iPhone 11 Pro: Meinung eines professionellen Fotografen zu seinen …

iPhone 11 Pro: Meinung eines professionellen Fotografen zu seinen ...

Das iPhone 11 und 11 Pro wird erst morgen erhältlich sein, aber ein professioneller Fotograf und Trompeter hat bereits eine Reise mit der Pro-Version angetreten. Bietet eine Erfahrung über die Bedienung der Kamera. Fotoqualität, Nachtmodus, Ultraweitwinkelobjektiv, was ist das iPhone 11 Pro wirklich wert?

Bildnachweis: Austin Mann

Dies ist ein Aspekt, den Apple speziell fĂĽr das neue iPhone 11 Pro hervorgehoben hat. Der fotografische Teil wurde fein abgestimmt und die Kamera verfĂĽgt ĂĽber drei Sensoren auf der RĂĽckseite, darunter ein Ultraweitwinkelobjektiv, das erste fĂĽr die Firma Cupertino. Die Ausstattung kommt mit verbesserte Software-Verarbeitungist ein SchlĂĽsselaspekt fĂĽr qualitativ hochwertige Fotos, wie Google in den letzten Jahren mit Pixeln so gut bewiesen hat.

iPhone 11 Pro: Der professionelle Fotograf ist beeindruckt von seiner fotografischen Leistung

In den letzten Tagen wurden einige iPhone 11 Pro-Sticks herausgebracht, aber diejenigen, für die die Kamera ein Schlüsselkriterium ist, warten besonders auf das DxOMark-Urteil. Inzwischen hat Austin Mann, der weltweite professionelle Fotograf und Trompeter, seine veröffentlicht auf dem iPhone 11 Pro und er ist sehr begeistert, besonders auf Aufgenommen bei schlechten Lichtverhältnissen nach seinen Tests in China.

„Die häufigste Frage von Anfängern und professionellen Fotografen ist, wie man bei schlechten Lichtverhältnissen bessere Fotos auf einem iPhone macht. Das Hinzufügen eines Nachtmodus in diesem Jahr ist die Antwort auf die Frage. Es ist einfach zu bedienen und sehr effizient. Und weil alles automatisch abläuft, ändert sich die Art und Weise, wie jeder Fotos auf seinem iPhone macht, völlig “, erklärt Austin Mann in einem Blogbeitrag.

“Apple hatte viel aufzuholen und in diesem Jahr stellte ich eine enorme Verbesserung der Kameraleistung fest. Der Nachtmodus und das Ultraweitwinkelobjektiv werden die Art und Weise verändern, wie wir Geschichten erzählen und uns als KĂĽnstler mit dem iPhone ausdrĂĽcken”, fĂĽgte er hinzu.

Das Huawei P30 Pro und das Galaxy Note Samsung 10+ bleiben vorerst der Maßstab in der Fotoindustrie. Wird das iPhone 11 Pro sie dieses Jahr in der DxOMark-Rangliste entthronen können? Das Urteil wird in den kommenden Tagen gefällt.

iPhone 11 Pro: Meinung eines professionellen Fotografen zu seinen Errungenschaften in der Fotografie 1 iPhone 11 Pro: Meinung eines professionellen Fotografen zu seinen Leistungen in der Fotografie 2 iPhone 11 Pro: Meinung eines professionellen Fotografen zu seinen Leistungen in der Fotografie 3

Quelle: Austin Mann