iPhone 11 und 11 Pro jetzt in Spanien erhältlich, Preis …

iPhone 11 und 11 Pro jetzt in Spanien erhältlich, Preis ...

Vor einigen Tagen kündigte Apple in Cupertino das neue iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max an. Diese drei Geräte werden das iPhone X von Apple erneuern, und Sie können heute in Spanien buchen. Möchten Sie eines dieser drei Geräte kaufen? Wir sagen, wie viel sie kosten, wo wir sie kaufen können und wann Sie sie erhalten.

Abonnieren Sie, um die neuesten Technologie-News in Ihrem Posteingang zu erhalten. Wir senden Ihnen täglich eine einzige E-Mail mit einer Zusammenfassung der Schlagzeilen, Tricks, Vergleiche und Bewertungen, die auf unseren Websites veröffentlicht wurden.

Service von Mailchimp angeboten

Wie im letzten Jahr gibt es 3 iPhone-Modelle, die Apple angekündigt hat. Einerseits das iPhone 11. Es erneuert das XR mit einer Doppelkamera, einem leistungsstärkeren Prozessor und mehr Autonomie. Ein interessantes Detail ist, dass Apple Der Preis des Geräts ist im Vergleich zum Vorjahr gesunken. Das iPhone 11 kostet ab 810 Euro für die 64-GB-Version. Es gibt auch eine 128-GB-Variante für 860 Euro und 256 GB für 980 Euro. Bei den Farben finden wir Violett, Grün, Gelb, Rot (ROTES Produkt), Schwarz und Weiß. In diesem Fall ist der Bildschirm nur 6,1 Zoll.

Das iPhone XS und XS Max wurden vom 11 Pro und 11 Pro Max erneuert. Diese Terminals mit 5,8- bzw. 6,5-Bildschirmen sind ebenfalls in verschiedenen Farbvarianten erhältlich. Weiß, Schwarz, Gold und neues Grün. Der Preis beginnt bei 1.160 Euro für das iPhone 11 Pro 64 GB1330 Euro für die 256-Version und 1560 Euro für die 512-GB-Variante. Beim Xs Max sind es 1.260 EUR, 1.430 EUR bzw. 1.660 EUR.

Wo kann man ein neues iPhone kaufen?

Wo können wir sie kaufen? Hauptsächlich im Apple Store. Reservierungen beginnen heute, am 13. September, um 14:00 Uhr (spanische Halbinsel). Sendungen oder Abholungen aus dem Geschäft können ab dem 20. September erfolgen. Darüber hinaus können diese iPhones in anderen Geschäften und Betreibern erworben werden. Wir kennen die Details dieser Distributoren noch nicht, aber es ist möglich, dass sie zum gleichen Preis wie gelegentliche Werbeaktionen auf den Markt gebracht werden. Wenn Sie keine Eile haben, ein neues iPhone zu kaufen, sollten Sie vielleicht abwarten, was die verschiedenen Geschäfte anbieten.

iPhone 11, 11 Pro oder 11 Pro Max, die ich gekauft habe?

iphone_11_colours

Sie wissen wahrscheinlich nicht, welches Terminal Sie kaufen sollen. Alle drei sind sehr interessante Geräte, und während das iPhone 11 Pro bessere Funktionen bietet, wird das normale 11 mit seinem Preisschild möglicherweise mehr Aufmerksamkeit erhalten. Was sind die Unterschiede? Eigentlich gibt es nicht viele von ihnen.

Bildschirm zuerst. Nicht nur in Bezug auf die Größe (6,1 Zoll im 11, 5,8 im Pro und 6,5 im Pro Max), sondern auch in Bezug auf die Technologie und Qualität der Panels. Das iPhone 11 verfügt über einen Retina-LCD-Bildschirm mit einer Auflösung von 1792 x 828 Pixel und einer Gesamtauflösung von 326 dpi. M.Das iPhone 11 Pro Max verfügt über einen Retina-OLED-Bildschirm namens Super XDR mit höherer Helligkeit und Auflösung. Zusätzlich zu den Möglichkeiten ändert sich auch die Batterie. Bei den Pro-Modellen dauert es etwas länger (letztes Jahr war es umgekehrt). Auch die Materialien. Einerseits hat das iPhone 11 Aluminium und Glas, während das 11 Pro einen Edelstahlrahmen und ein mattes Glas hat.

Was ist mit der Kamera? Das Hauptobjektiv ist bei beiden Modellen gleich. Auch Weitwinkel. Hier ist der einzige Unterschied der dritte Sensor der Pro-Modelle. Es ist ein Teleobjektiv, mit dem wir Bilder mit 2-facher Vergrößerung aufnehmen können, ohne an Qualität zu verlieren. 11 hat dieses Objektiv nicht. Die Videoaufnahme ist ebenfalls dieselbe, obwohl sie in 11 Pro und Pro Max eine weitere zusätzliche Funktion haben.

Weitere Neuigkeiten zu… iPhone