iPhone SE 2? Apple könnte ein preiswertes iPhone in …

 iPhone SE 2?  Apple könnte ein preiswertes iPhone in ...

Wenn Sie genug von iPhones mit einem Preis von 1.000 USD oder mehr haben, werden Sie erfreut sein zu wissen, dass Apple ein erschwingliches iPhone für potenzielle Käufer wie Sie auf den Markt bringen kann.

Laut Nikkei plant Apple, 2020 ein kostengünstiges iPhone auf den Markt zu bringen, um den Rückgang der iPhone-Verkäufe einzudämmen. Apple wird natürlich weiterhin High-End-iPhone-Modelle verkaufen, einschließlich des neuesten Bundles, das am 10. September erscheinen soll. Mit Blick auf die Zukunft scheint das Unternehmen jedoch bereit zu sein, ein billigeres Gerät in Betracht zu ziehen, da es für die meisten Käufer attraktiv wäre, insbesondere für diejenigen in Schwellenländern.

Apple hat diese Option bereits 2016 auf dem iPhone SE verwendet. In den USA kostete es 399 US-Dollar, Hunderte weniger als bei anderen iPhones. Es sah genauso aus wie das iPhone 4s, das einige Jahre zuvor erschienen war. Apple verkauft das iPhone SE nicht mehr. Vor kurzem wurde das iPhone XR für 749 US-Dollar angeboten, während das Flaggschiff der Produktreihe, das iPhone XS, einen Startpreis von 999 US-Dollar hatte.

  • Apple September 2019 Event: Wie man zuschaut und was man erwartet

Denken Sie daran, Apple verkauft das iPhone 7 auch für 449 US-Dollar. Nikkei hat nicht gesagt, wie das neue kostengünstige iPhone heißen wird oder wie viel es genau kosten würde, aber Apple wird anscheinend den gleichen 4,7-Zoll-Bildschirm wie das iPhone 8 verwenden.

Apple war nicht sofort verfügbar, um das Gerücht zu kommentieren. Es ist eine Veranstaltung, die für nächste Woche geplant ist, also sollten wir bald mehr herausfinden.

  • Apple iPhone 2019: Erscheinungsdatum, Funktionen, Neuigkeiten und Gerüchte für das iPhone Pro
  • Erscheinungsdatum, Spezifikationen, Funktionen und Gerüchte des Apple iPhone XR 2019