Kirin 990, kompakte Kerbe und Fokus auf Fotografie

Kirin 990, kompakte Kerbe und Fokus auf Fotografie

Huawei Mate 30 Es wurde offiziell ein High-End-Foto-Smartphone vorgestellt, auf dem der Kirin 990-Prozessor ausgefĂŒhrt wird, und gleichzeitig Huawei Mobile Services als Alternative des chinesischen Herstellers zu Google Play-Diensten eingefĂŒhrt.

Wir haben ein hohes technisches Niveau bei der Mate 30-Hardware erwartet, und die Marke hat das Terminal nicht enttĂ€uscht 6,62 Zoll, fast ohne Phasen und mit Batterie 4200 mAh. Foto von dreifache RĂŒckfahrkamera (40 MP + 16 MP + 8 MP) verspricht ebenfalls ein sehr hohes Niveau.

Andererseits enthÀlt die Software aufgrund des Handelskrieges, den die Vereinigten Staaten mit China begonnen haben, viele Neuigkeiten. Huawei Mate 30 wÀhlt Android AOSP, die kostenlose Version des Systems, ohne den Play Store oder Google Apps, aber der Hersteller hat mehrere Lösungen entwickelt, damit wir sie nicht verpassen.

Foto - Huawei Mate 30 wurde vorgestellt: Kirin 990, kompakte Kerbe und Schwerpunkt Fotografie

Huawei Mate 30, Spezifikationen

Obwohl wir unter dem Mate 30 Pro bleiben, stehen wir vor einem High-End-Smartphone und technische Karte Gib nicht auf. Bevor Sie mehr ĂŒber das neue Terminal erfahren, sollten Sie die wichtigsten Funktionen ĂŒberprĂŒfen:

  1. Bildschirm: OLED 6.62 rahmenlos.
  2. ZENTRALPROZESSOR: Kirin 990 7nm +.
  3. Erinnerung: 8 GB RAM und 128 GB Speicher.
  4. RĂŒckfahrkamera: 40 MP 1: 1,8 + 16 MP 1: 2,2 + 8 MP 1: 2,4 OIS.
  5. Widerstand: Schutzart IP53 gegen Wasser und Staub.
  6. Kommunikation: 4G
  7. Batterie: 4200 mAh, Laden mit 40 W, kabelloses Laden mit 27 W und umgekehrtes kabelloses Laden.
  8. Betriebssystem: Android AOSP mit EMUI 10.

Foto - Huawei Mate 30 wurde vorgestellt: Kirin 990, kompakte Kerbe und Schwerpunkt Fotografie

Huawei fÀhrt mit Android fort, aber nicht mit Google

Die große Frage rund um das Huawei Mate 30 Pro ist, wie das Unternehmen die Blockade ĂŒberwinden will, die die Trump-Administration US-Unternehmen auferlegt hat, da HarmonyOS, das eigene System von Huawei, noch nicht ausgereift ist.

Dank des Android Open Source-Projekts hat das Unternehmen erstellt Version von Google ohne Code. FĂŒr die Bereitstellung seiner Dienste wird Huawei Mobile Services (HMS) verwendet, eine Plattform, mit der Anwendungen wie bisher funktionieren können.

Beispielsweise erfordert eine Anwendung möglicherweise Zugriff auf GPS, Kartendienst, Online-Speicher, Zahlungsdienst … alles, was von Google Play Services verwaltet wird. Daher ist Huawei Mobile Services eine SchlĂŒsselkomponente. konform sein.

NatĂŒrlich mögen Anwendungen Google Mail, Google Maps, Drive, YouTube oder der Play Store sind möglicherweise nicht vorinstalliert In Mate 30, obwohl Huawei sagt, dass es fĂŒr diejenigen einfacher sein wird, die sie installieren möchten.

Foto - Huawei Mate 30 wurde vorgestellt: Kirin 990, kompakte Kerbe und Schwerpunkt Fotografie

Wir werden standardmĂ€ĂŸig einen Shop haben Anwendungsgaleriemit einem Katalog von ĂŒber 1.000 Anwendungen, die so beliebt sind wie Facebook, Instagram oder WhatsApp. In jedem Fall scheint Huawei die Installation auch ĂŒber das Internet zu vereinfachen, was unter Android mit Hilfe von APK-Dateien immer möglich war.

Beachten Sie, dass alle diese Änderungen nur fĂŒr den Mate 30 gelten. Bisherige Huawei-Telefone funktionieren weiterhin wie bishermithilfe von Google-Diensten, die ab Werk importiert wurden.

Foto - Huawei Mate 30 wurde vorgestellt: Kirin 990, kompakte Kerbe und Schwerpunkt Fotografie

Auf Software-Ebene wird Android an EMUI 10 angepasst, die letzte Schicht des Herstellers, die Neuheiten wie den Dunkelmodus enthÀlt, die immer angezeigt werden (zeigt immer Zeit und Benachrichtigungen auf dem Bildschirm an), HiCar als FahrzeugkompatibilitÀt und neu gestaltete BenutzeroberflÀche.

3 Kameras mit spezifischen Funktionen

Fotografie ist ein zentraler Aspekt bei aktuellen Smartphones, daher strebt das Huawei Mate 30 danach 3 RĂŒckfahrkamerasjeweils einer bestimmten Funktion gewidmet. Hier sind seine Eigenschaften:

  1. 40 MP f / 1,8: Hauptsensor zur Erfassung einer großen Lichtmenge, insbesondere bei Nacht.
  2. 16 MP f / 2.2: Ultraweitwinkelsensor, der mehr Elemente in einem Foto erfasst, von mehreren Personen in einem Gruppenfoto bis zu einem ganzen Denkmal, ohne sich entfernen zu mĂŒssen.
  3. 8 MP f / 2.4: Ein Teleobjektiv mit x3-optischem Zoom, das mit kĂŒnstlicher Intelligenz auf x5 und im digitalen Modus auf das 30-fache ansteigt und es Ihnen ermöglicht, entfernte Objekte aufzunehmen, unterstĂŒtzt durch optische Stabilisierung (OIS), um den Fokus aufrechtzuerhalten.

DarĂŒber hinaus enthĂ€lt der Mate 30 Laserfokussierung und einen neuen ISP 5.0-Chip, der zusĂ€tzlich zum Bild Fotos verarbeitet Leica Zusammenarbeit RĂŒsten Sie Ihre Kamera dank Ihrer Erfahrung in der professionellen Fotografieindustrie auf.

Kirin 990, Huaweis eigener Prozessor

Foto - Huawei Mate 30 wurde vorgestellt: Kirin 990, kompakte Kerbe und Schwerpunkt Fotografie

Obwohl zu der Zeit befĂŒrchtet wurde, dass Huawei seine Lizenz zur Herstellung von ARM-Prozessoren verlieren wĂŒrde, bleibt in diesem Fall die Chipfamilie der Marke bestehen hergestellt im 7 nm + -Verfahrenunter Verwendung einer neuen Bautechnologie namens Extreme Ultraviolet Lithography (EUV).

Wir haben Ihnen bereits das Huawei Kirin 990 vorgestellt, eine Reihe von Prozessoren, die auf 5G setzen In Mate 30 betrĂ€gt die KonnektivitĂ€t 4G5G ist fĂŒr die Pro-Version reserviert.

Sie bieten auch Nachrichten wie die Da Vinci NPU (Neural Processing Unit), die kĂŒnstliche Intelligenz mit 2 Hochleistungskernen und zusĂ€tzlichen Niedrigenergiekernen fĂŒr Aufgaben verwaltet, die mit der Zeit lĂ€nger werden.

Außerdem haben wir gefunden 16-Kern-GPU-Grafikprozessoretwas, das bei mobilen Videospielen einen Unterschied machen wird.

Huawei Mate 30, VerfĂŒgbarkeit und Preise

Huawei Mate 30 Premiere in Europa im vierten Quartal 2019. Inklusive 799 Euro Im 8-GB-RAM- und 128-GB-Speichermodell wird keine 5G-KonnektivitĂ€t unterstĂŒtzt, sondern nur 4G-KonnektivitĂ€t. Es wird in verschiedenen Farben verkauft:

  1. SmaragdgrĂŒn, Space Silver, Cosmic Purple und Black mit Glasboden.
  2. WaldgrĂŒn und Orange mit Kunstlederbesatz.

Er Huawei Mate 30 Dies ist eine interessante Weiterentwicklung des Huawei P30, seines direkten VorgĂ€ngers in der P-Serie, und bietet hohe Leistung. Es muss ĂŒberprĂŒft werden, wie die App-Galerie funktioniert, um den Play Store und die Leistung von Huawei Mobile Services zu ersetzen, aber der Mate 30 scheint im Vorfeld sehr vollstĂ€ndig zu sein.

Was denkst du ĂŒber das Huawei Mate 30? Denken Sie, dass Sie durch das Ersetzen der Google Play-Dienste die leistungsstarke Hardware auf die gleiche Weise nutzen können?