Mario Kart Tour ist jetzt fĂŒr iOS und Android verfĂŒgbar. Multiplayer mit …

 Mario Kart Tour ist jetzt fĂŒr iOS und Android verfĂŒgbar.  Multiplayer mit ...

Mario Kart Tour ist das neueste Handyspiel, das von Nintendo basierend auf einer seiner beliebtesten Funktionen entwickelt wurde, aber es scheint, dass aus einigen GrĂŒnden nicht alles gut beginnt.

Vor einigen Stunden wurde Mario Kart Tour fĂŒr iOS und Android zum Download angeboten, aber Serverprobleme verhindern, dass einige Spieler spielen. Selbst diejenigen, die es schaffen, das Rennen zu starten, sind nicht besonders aufgeregt, da dem Spiel derzeit die Multiplayer-Modi fehlen.

Obwohl das Spiel ein Mehrspieler-MenĂŒ enthĂ€lt, wird beim Versuch, darauf zuzugreifen, eine Meldung angezeigt, dass der Mehrspieler-MenĂŒ in einem zukĂŒnftigen Update verfĂŒgbar sein wird. Dies ist sehr enttĂ€uschend, da viele Spieler Mario Kart-Spiele auf Nintendo-Konsolen genießen.

Mario Kart Tour ist jetzt fĂŒr iOS und Android verfĂŒgbar.  Multiplayer mit zukĂŒnftigem Update 1

Mario Kart Tour wurde als kostenloser Titel veröffentlicht, aber es sieht so aus, als ob einige Funktionen permanent hinter der Firewall stecken bleiben. Das Spiel bietet einen Abonnement-Service ĂŒber den Goldenen Pass, der erhöhte Belohnungen im Spiel sowie Zugang zu 200-cm3-Rennen bietet. Derzeit ist es nicht möglich, 200ccm-Rennen ohne Abonnement freizuschalten.

Das Schlimmste am Golden Pass ist der Preis von 5 US-Dollar pro Monat, der angesichts des Nintendo Switch viel zu hoch ist. Das Abonnieren von Online-Diensten kostet viel weniger.

Die Mario Kart Tour befindet sich noch in einem frĂŒhen Stadium, daher besteht die Möglichkeit, dass sich in naher Zukunft durch Feedback viel Ă€ndern wird. Wenn alles so bleibt, wie es jetzt ist, ist es unwahrscheinlich, dass das Spiel so populĂ€r wird wie andere Nintendo-Handyspiele.

Mario Kart Tour ist jetzt weltweit fĂŒr iOS und Android verfĂŒgbar.