Medal of Honor kehrt von den Machern von Allied Assault zurück – als einzigartige …

Medal of Honor kehrt von den Machern von Allied Assault zurück - als einzigartige ...

Nach Jahren im Untergrund (und einem weitgehend vergessenen Neustart) wird die Ehrenmedaille bald als Teil der Entwicklung von Respawn Entertainment zurückkehren – einem Studio, dessen Fundamente auf Allied Assault zurückgehen und das einige der besten Schützen der Neuzeit aufgebaut hat. Haken? Dies ist ein einzigartiges Oculus VR-Spiel.

Respawn gab bereits 2017 seine Partnerschaft mit Oculus im VR-Wargame bekannt, aber die heutige Veröffentlichung ist der erste Verdacht, den wir hatten, dass es sich um eine Lizenz für das Gesundheitsministerium handelt. Dies ist eine angemessene Kombination, da fast zwei Dutzend Mitglieder des alliierten Ansturms abbrachen, um die Unendlichkeitsabteilung zu werden, und ein Großteil der IW wiederum abbrach, um Respawn zu bilden.

Beyond VR, Medal of Honor: Above and Beyond ist genau das, was Sie erwarten würden, wenn Sie von der Serie zurückkehren. Sie spielen als verbündeter OSS-Agent, der in Zusammenarbeit mit dem französischen Widerstand europaweit gegen Nazis kämpft. Bietet eine vollständige Story-gesteuerte Kampagne und wettbewerbsfähige Multiplayer-Modi. Es wird auch eine “Geschichtengalerie” mit Geschichten über die wahre Geschichte des Zweiten Weltkriegs von Konfliktüberlebenden und Veteranen geben.

Und es ist VR, zusammen mit praktischen Aufnahmen und all den Umweltinteraktionen, die aus einer intimen Perspektive hervorgehen. Es scheint, dass genau das war, wonach das Triple-A-Design gesucht hat, aber es scheint auch, dass diesmal MoH-Fans der alten Schule, die nach einer traditionellen Erfahrung suchen, kein Glück haben.

Im obigen Video können Sie nachlesen, was Sie erwartet.

Ehrenmedaille: Above and Beyond wird im Jahr 2020 veröffentlicht.

DIE INFO