Methoden zum Erweitern des Moto G7-Speichers mit einer microSD-Karte

Methoden zum Erweitern des Moto G7-Speichers mit einer microSD-Karte

412

Die Tatsache, dass das Mobiltelefon weiterhin die Möglichkeit hat, Daten auf einer microSD-Karte zu speichern, ist wie bei einem UKW-Radio. Wir können es verwenden oder nicht, aber wir möchten, dass es dort ist. Sie können sehr günstige microSD-Karten für unser Handy erhalten, und dies ist eine großartige Option, wenn wir uns für die Variante mit Speichermangel entschieden haben. Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie eine microSD-Karte verwenden als interner und externer Speicher auf Ihrem Motorola-Handy Moto G7

Bei der Verwendung einer microSD-Karte im Motorola Moto G7 gibt es zwei Zwecke. Einerseits möchten wir möglicherweise den internen Speicher unserer Smartphones erweitern, d. H. Mehr Speicherplatz haben Installieren Sie Anwendungen und speichern Sie Dateien. Es kann auch als Mittel zum Übertragen und Übertragen von Dateien von unserem Handy auf den Computer oder als Methode verwendet werden, um für immer sicher zu sein und bei jedem Handywechsel gespeichert zu werden. In beiden Fällen muss die microSD-Karte in den Optionen unseres Geräts konfiguriert werden.

Interner oder tragbarer Speicher

Wenn wir die microSD-Karte des Moto G7 als tragbaren Speicher verwenden möchten, dh um Dateien zwischen dem Mobiltelefon und dem Computer zu ĂĽbertragen, aber nicht um die Anwendung zu installieren. Diese Methode ist nĂĽtzlich, um den internen Speicher nicht zu ĂĽberlasten, da wir ihn fĂĽr die App reservieren können, während wir die microSD-Karte so konfigurieren können, dass die Fotos automatisch gespeichert werden. Um diesen Speichertyp auszuwählen, mĂĽssen wir die Karte als tragbaren Speicher formatieren. Wenn es im Gegenteil als Erweiterung des internen Speichers dienen soll, mĂĽssen wir die Option “Als internen Speicher formatieren” auswählen. Beide Optionen sind aktiviert Konfiguration / Speicherung.

Motorola microSD

Dateien verschieben und löschen

Wenn wir die Karte als tragbaren Speicher verwenden, können wir alle Arten von Dateien darauf ĂĽbertragen, um Speicherplatz im internen Speicher freizugeben. Klicken Sie dazu auf unser Moto G7 auf Konfiguration / Speicher / Interner Speicher / Freier Speicherplatz. Klicken Sie auf “Löschen”, um mehrere Optionen zu öffnen. Darunter die Option “Auf SD-Karte verschieben” Jetzt können wir die Dateien auswählen, die wir ĂĽbertragen möchten, und sie auf das Mobiltelefon ĂĽbertragen, um Speicherplatz freizugeben.

Aus dem Inneren des Moto G7 können wir auch die microSD-Karte entfernen, entweder weil wir sie nicht mehr verwenden oder weil wir mit der Karte ein Mobiltelefon verkaufen können. In diesem Fall können wir den gesamten Inhalt löschen Gehen Sie zum Speicher / SD-Karte. In diesem Abschnitt gehen Sie zu Speicher / Formatieren / Löschen und formatieren / Bereit. Jetzt haben wir unsere microSD bereit, um sie von Grund auf neu zu verwenden oder an eine andere Person weiterzugeben, ohne unsere Daten zu enthalten.