Ming-Chi Kuo spricht von einem iPhone mit einem ähnlichen Design wie das iPhone 4 …

Ming-Chi Kuo spricht von einem iPhone mit einem ähnlichen Design wie das iPhone 4 ...

Gerüchte greifen uns einige Tage nach der Premiere neuer iPhone 11-Modelle an. Dies ist üblich und mehr, wenn wir einen Freund haben Ming-Chi Kuo AnalystDies kündigt an, dass das Design des neuen iPhone 12 für das nächste Jahr ein ähnliches Erscheinungsbild wie das alte iPhone 4 haben wird, d. h. mit einer quadratischeren Form, flachen Seiten und Glas auf der Rückseite.

Designänderungen auf einem iPhone sind auf einem iPhone normalerweise fĂĽr eine Weile ziemlich geringfĂĽgig – zumindest in den letzten Jahren -, aber wie wir alle wissen, ändert das Unternehmen das Design zu jedem Zeitpunkt fast vollständig. Laut Kuo Das neue iPhone 2020 wird der Punkt sein, an dem Apple das Design ändert Ein Design, das wir vom iPhone 6 “gesehen” haben und das trotz Ă„nderungen jedes Jahr ähnlich ist.

Design ähnlich wie iPad Pro 2018

Alle Gerüchte deuten darauf hin, dass dieses Design dem aktuellen iPad Pro 2018 ähneln wird. Es ist also ungefähr das gleiche wie auf dem iPhone 4, jedoch stilisierter und mit besseren Komponenten. Man könnte sagen, Kuo erklärt in seinen Gerüchten, dass es sich um ein generalüberholtes iPhone handeln wird und so weiter Wir legen stilvolle iPhone X-Modelle beiseite. Wir haben jetzt das mit dem iPhone 6 gekommen.

Tatsächlich muss man warten und bald wird man das Design des iPhone im nächsten Jahr kennenlernen, aber es ist klar, dass es bei Apple bereits unterwegs sein muss, daher ist es mehr als möglich, dass es wie beim aktuellen iPhone 11-Modell passiert dass wir uns vor der Einführung mit eventuellen Lecks befassen. Es ist im Moment nicht lange, aber Kuo will die Rolle der Hauptfigur nicht missen und werfen Sie dieses Gerücht.