Mit Apple können Sie SMS ohne WLAN an andere iPhones senden …

Apple Może pozwolić Ci wysyłać SMS-y do innych iPhone'ów bez Wi-Fi lub usługi komórkowej 1

Mit Apple können Sie SMS ohne WLAN oder Mobilfunk an andere iPhones senden 1

Apple arbeitete anscheinend an einer Funktion, mit der iPhone-Benutzer ohne Wi-Fi oder Mobilfunkverbindung Nachrichten aneinander senden können.

Leider wurde diese neue Funktion laut einem neuen Autorenbericht (vorerst) verschoben Information unter Berufung auf mit dem Fall vertraute Quellen.

IPhone-iPhone-Kommunikation

Information beschreibt die Plattform als “Walkie-Talkie” -Funktion, jedoch für Textnachrichten. Es funktioniert durch Senden von Nachrichten über Funkwellen mit großer Reichweite, um Mobilfunknetze zu umgehen.

Einer Quelle zufolge wurde die Technologie für die Nutzung des 900-MHz-Spektrums entwickelt, das tatsächlich bereits für die Funkkommunikation in der Öl-, Gas- und Versorgungsindustrie verwendet wird.

Mit anderen Worten, es kann dem Benutzer ermöglichen, die iMessage in Bereichen ohne Mobilfunkverbindung an einen anderen iPhone-Besitzer zu übertragen oder in der Nähe Wi-Fi-Netzwerke.

Dies kann beispielsweise für Benutzer an abgelegenen Orten beim Camping, Wandern oder Skifahren nützlich sein.

Berichten zufolge arbeitet Apple mit Intel an dieser Funktion, die intern als Project OGRS bezeichnet wurde und als “Oger” ausgesprochen wird, aber möglicherweise für Off Radio Network Service steht. (Komisch, dass die Initiative bei Intel Project Shrek heißt.)

Es sieht so aus, als würde diese Funktion nur für Apples eigenen Instant Messaging-Standard verwendet. Der Bericht erwähnt keine Behandlung von Textnachrichten oder Telefonanrufen.

Obwohl diese Funktion Berichten zufolge dem “Walkie-Talkie” ähnlich war, sollte beachtet werden, dass sie scheinbar nichts mit der Walkie-Talkie-Funktion der Apple Watch zu tun hat – die tatsächlich auf zellularer oder drahtloser Konnektivität beruht.

Warum wurde er suspendiert?

Wie bereits erwähnt, wurde das Projekt offenbar auf absehbare Zeit ausgesetzt. Es ist unklar, warum Apple beschlossen hat, die Entwicklung von Technologie einzustellen, aber Information stellt fest, dass es mehrere wahrscheinliche Ursachen gibt.

Erstens hat Apples Projektleiter Rubén Caballero Anfang dieses Jahres den Technologieriesen Cupertino verlassen. Angesichts der Tatsache, dass es sich auch um Intel-Modelle handelte, spielte wahrscheinlich auch Apples jüngster mehrjähriger Vertrag mit Qualcomm eine Rolle.

Wird dies in Zukunft ein Feature sein?

Dies ist nicht das erste Mal, dass Apple Berichte über die Entwicklung der drahtlosen Kommunikation sieht.

Das Unternehmen hat in der Vergangenheit mehrere Patente für netzferne und Kurzstrecken-Kommunikationstechnologien angemeldet, die Mobilfunk- und Wi-Fi-Verbindungen umgehen. Mindestens eines dieser Patente wird speziell als “netzunabhängige Funktechnologie” bezeichnet.

Obwohl diese Funktion ein Hindernis sein könnte, besteht immer noch eine gute Chance, dass sie in einem zukünftigen iPhone verfügbar sein wird. Einer von InformationQuellen bestätigten dies sogar.

In der Zwischenzeit gibt es andere Kommunikationslösungen außerhalb des Netzwerks. Andere Unternehmen wie goTenna verkaufen jetzt Geräte auf Netzbasis, die sich an alle richten, von Fußgängern und Konzerttouristen bis hin zu Nothelfern.

Mit Apple können Sie SMS ohne WLAN oder Mobilfunk an andere iPhones senden. 2 goTenna net |  Zwei SMS- und GPS-Off-Grid-Geräte, die mit einem beliebigen Telefon gekoppelt sind  Chat-, SMS- und Standortinformationen werden ohne Mobilfunkdienst oder WLAN gesendet  24-Stunden-Batterie |  Funktioniert mit Android und iOS |  Blau Grün

Obwohl das Design zurückgestellt ist, zeigt dies Apples breiteren Ehrgeiz im drahtlosen Bereich. Das Unternehmen wird voraussichtlich 2020 zum ersten Mal in einer 5G-kompatiblen Version ein großes Debüt bei iPhones geben. Andere Berichte deuten darauf hin, dass es derzeit seine eigene Modemtechnologie entwickelt.