Moto E6 Plus ist hier mit 6,1 Zoll HD + Display, Chipsatz …

Moto E6 Plus ist hier mit 6,1 Zoll HD + Display, Chipsatz ...

Motorola ist auf der IFA 2019 in Berlin erschienen, um das Moto E6 Plus zusammen mit dem Mittelklasse-Motorola One Zoom vorzustellen. Das Moto E6 Plus ist zweifellos ein viel beeindruckenderes Gerät als das Moto E6, das das Unternehmen im Juli auf den Markt gebracht hat.

Das Moto E6 hat ein moderneres Design mit attraktiven Verlaufsoptionen und einer rundum schmalen Lünette. Es verfügt über ein 6,1-Zoll-Max Vision HD + -Display mit einer Wassertropfenkerbe oben. Das Moto E6 Plus wird von einem mit 2 GHz getakteten Octa-Core MediaTek Helio P22-System angetrieben.

Das Moto E6 Plus ist das erste Smartphone von Lenovo mit zwei Kameras. Das Telefon verfügt über eine 13-Megapixel-Hauptkamera mit 1: 2,0-Blende und einen 2-Megapixel-Tiefensensor, der beim Aufnehmen von Fotos im Bokeh-Modus den Hintergrund verwischt. Auf der Vorderseite befindet sich außerdem eine 8-Megapixel-Kamera für Selfies.

Wie das Moto E6 verfügt auch das Moto E6 Plus über einen auf der Rückseite montierten Fingerabdrucksensor unter dem Motorola-Logo. Es enthält auch einen identischen 3000-mAh-Akku und eine aufblähungsfreie Version von Android 9 Pie.

Das Moto E6 Plus ist ab sofort auf lateinamerikanischen Märkten erhältlich und wird voraussichtlich diesen Monat in Europa für 139 Euro erhältlich sein. Das Telefon wird in den kommenden Monaten auch im asiatisch-pazifischen Raum eingeführt. Motorola plant jedoch nicht, das Moto E6 Plus in die USA zu bringen.

Über unsere Links können wir eine Provision für Einkäufe erhalten. Mehr erfahren.