Moto G8 Power Review: Trainer fĂŒr große Batterien

Moto G8 Power Review: Trainer fĂŒr große Batterien

Viele Umfragen sagen, dass das grĂ¶ĂŸte Problem mit einem Smartphone die Akkulaufzeit ist. Was das Motorola Moto G8 Power auf eine sehr einfache Art und Weise fallen lassen möchte: Legen Sie einen riesigen Akku in das Telefon, um eine wirklich schöne Akkulaufzeit zu erzielen.

FrĂŒher war es das G7 Power-Logo, und es ist ein Telefon, das wir fĂŒr seinen Preis fĂŒr relativ unschlagbar hielten. Das ergĂ€nzende Modell erweitert einige Spezifikationen um mehrere Kameras, einen hochauflösenden Bildschirm und eine Frontkamera mit Löchern in der Mischung.

Dies bedeutet, dass der G8 Power zusĂ€tzliche Kosten verursacht, aber in einem kostengĂŒnstigen Camp schwierig ist. Lohnt sich die zusĂ€tzliche Leistung des G8 und ist es das beste Langzeittelefon, das Sie kaufen können?

Design und PrÀsentation

  • Bildschirm: 6,4-Zoll-IPS-LCD, perforierte Kamera mit einer Auflösung von 1080 x 2300
  • Abmessungen: 156 x 75,8 x 9,6 mm / Gewicht: 197 Gramm
  • Finish: Smoky Black, Capri Blue
  • Fingerabdruckscanner hinten
  • 3,5 mm Kopfhöreranschluss

Da das Moto G8 Power einen so großen Akku hat, ist es etwas abgeschirmt. Aber wir sprechen nicht ĂŒber Fettleibigkeit. Dieses Telefon hat abgerundete Kanten und Ecken und sein Fingerabdruck Ă€hnelt vielen aktuellen Flaggschiff-GerĂ€ten, sodass es angenehm zu halten ist.

Motorola hat seine Telefone im Laufe der Jahre langsam, aber stetig aufgerĂŒstet. Dieses Modell ĂŒbertrifft das Überbranding des Unternehmens und reduziert die Bildschirmkanten auf ein Minimum. Es bietet ein 6,4-Zoll-Panel auf einem Telefon, das der vorherigen GrĂ¶ĂŸe des G7 Power Ă€hnelt (mit einem kleineren 6,2-Zoll-Panel). ).

Der Ausschnitt wurde ebenfalls geschnitten und durch das vordere Kameraloch ersetzt. WĂ€hrend frĂŒhere Moto-GerĂ€te wie das Moto One Vision massive Lochlösungen hatten, ist das G8 Power genauer. Das ist positiv. Wir fanden es wĂ€hrend des Gebrauchs ĂŒberhaupt nicht ablenkend.

Diese Entscheidung wurde im Vergleich zum VorgĂ€nger verbessert und bietet jetzt eine Full HD + -Auflösung. Stellen Sie sich das als HDTV vor, mit dem zusĂ€tzlichen Höhenbonus in einem 6,4-Zoll-Mobiltelefon. Dies ist eine viel genauere Skalierung – insbesondere fĂŒr diese Preisklasse. Dies ist ein sicherer Sprung ĂŒber die ausgehende Leistung der G7.

Moto G8 Power Review: Big Battery Trainer 2

Da es sich um ein gĂŒnstigeres Telefon handelt, bietet das G8 Power auch einige wĂŒnschenswerte Funktionen, die High-End-Telefone tendenziell entfernen: zum Beispiel die 3,5-mm-Kopfhörerbuchse, wĂ€hrend der SIM-Steckplatz groß genug fĂŒr zwei Karten ist (oder eine verwendet) fĂŒr microSD-Karte) Speichererweiterung).

Es gibt jedoch keine NFC-Kommunikation (Near Field Communication). Obwohl drahtlose Kopfhörer usw. ĂŒber eine Bluetooth-Übertragungsfunktion verfĂŒgen, kann dieses Telefon nicht zum Bezahlen mit Google Pay verwendet werden.

Batterie und Leistung

  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 665, 4 GB RAM
  • Software: Android OS 10, Moto App
  • Akku: 5000 mAh, 15 Watt aufladen

Wenn es um preisgĂŒnstige Telefone geht, erwarten Sie vielleicht keine große Leistung, aber tatsĂ€chlich haben wir festgestellt, dass das G8 Power unser alltĂ€gliches GerĂ€t ersetzt.

Moto G8 Power Test: der große Batterietrainer 3

Nein, es ist nicht fĂŒhrend bei leichteren CPUs, aber der Snapdragon 655-Chipsatz in seinem Kern ist gut genug fĂŒr viele Anwendungen und lang genug fĂŒr einige Spiele. Wenn Sie also zwischen den Google Mail-Zeiten einen kleinen Candy Crush mögen, sind Sie geschĂŒtzt und haben keine Probleme. Sogar PUBG Mobile lĂ€uft mit den niedrigsten Grafikeinstellungen.

Viel mehr Make-up von G8 Power ist die Akkulaufzeit. Die KapazitÀt der 5000-mAh-Zelle liegt bei etwa 1500 mAh als bei vielen Mitbewerbern, was sie sehr lang macht.

Dieser Akku hÀlt problemlos 24 Stunden. Selbst an langen Tagen mit mehreren Zugangspunkten und zwei Stunden Spielzeit beenden wir den Tag zu einem Preis von 50 Prozent. Reduzieren Sie Ihren Verbrauch leicht, indem Sie nach einem Telefon suchen, das nicht tÀglich aufgeladen werden muss.

Moto G8 Power Review: Big Battery Trainer 4

Ein 15-W-TurboPower-LadegerĂ€t ist im Lieferumfang enthalten, und die Basisstation verfĂŒgt ĂŒber einen USB-C-Anschluss. Das Aufladen dauert also nicht lange.

Kann die Leistung des G8 etwas falsch machen? Wi-Fi ist langsam, daher kann das Herunterladen von Dokumenten und Apps lĂ€nger dauern. Wie bereits erwĂ€hnt, gibt es kein NFC. Die 64 GB Festplattenspeicher sind nicht riesig – können jedoch durch den Kauf einer mSD-Karte verbessert werden. Es ist also wirklich kein Problem, in irgendeiner Weise von der Liste entfernt zu werden. DarĂŒber hinaus lindert diese riesige Batterie solche Fehler in unseren Augen.

In Bezug auf die Software wird das G8 Power mit dem Betriebssystem Google Android 10 geliefert. Dies bedeutet, dass die Gestensteuerung die Standardeinstellung ist, sodass der kleine Bildschirm ohne virtuelle SchlĂŒssel am besten aussieht. Sie mögen sich daran gewöhnen, aber sie laufen reibungslos, sobald sie die Geschwindigkeit erreicht haben.

Motorola ist auch geschickt darin, dieses Programm nicht mit Exzessen zu ĂŒberladen. Es gibt eine Anwendung – Moto -, die einige zusĂ€tzliche Steuerelemente unterstĂŒtzt: AktivitĂ€ten, Ansicht, Spielen. Die erste ermöglicht physische Aktionen, um Ergebnisse zu erzielen, z. B. das Umdrehen des Telefons, um nicht zu stören. Mit der zweiten Option kann die Vorschau Benachrichtigungen anzeigen oder immer dann, wenn sie wissen, dass Sie auf Ihr Telefon schauen. Letzteres ist neu in der App und bietet Ihnen eine detaillierte Kontrolle ĂŒber Benachrichtigungen und Aktionen wĂ€hrend Ihrer Spielsitzung. Alle von ihnen sind willkommene Steuerelemente und Erweiterungen, daher sind sie hier positiv.

Kameras

  • Quad-Back-Kamera
    • Haupt: 16 MP, Blende 1: 1,7, 1,12 Pixel, 1,1 m, Autofokus (PDAF)
    • 2x Zoom: 8 MP, 1: 2,2, 1,12 ÎŒm, PDAF
    • Panorama: 8 MP, 1: 2,2, 1,12 um
    • Makro: 2 MP, f / 2.2
  • Seflie-Kamera: 16 MP, 1: 2,0

WĂ€hrend die G7 Power mit der einzigen Hauptkamera zufrieden war, hat sich die Bedeutung der G8 Power in der Quad-Core-RĂŒckfahrkameragruppe verdoppelt. Dies ist bei Telefonen zur Norm geworden. Aber ist es das wirklich wert?

Diese Antwort hat zwei Seiten. Einerseits bieten Ihnen die Vielseitigkeit der Hauptkamera, das 2x-Teleobjektiv und die extrem breiten Makro-Nahaufnahmen mehr Optionen bei der Aufnahme. Der Punkt ist, dass diese Sensoren, die an verschiedenen Objektiven angebracht sind, unterschiedliche QualitĂ€t zwischen den beiden Kameras bedeuten – manchmal ziemlich dramatisch. Was uns fragen lĂ€sst, ob dies wirklich eine nĂŒtzliche Maßnahme im Allgemeinen ist. Beispiel: Sie können die Schritte sehen, die beim Springen von der Weitwinkelansicht zur Hauptansicht ausgefĂŒhrt wurden, um die Breite unserer Galerie oben zu vergrĂ¶ĂŸern.

Andererseits ist die QualitĂ€t gebrochen. Wenn Sie Details auf Pixelebene betrachten, d. H. 100 Prozent, erscheinen die Art der Artefaktverarbeitung und das Bildrauschen in dunklen Bereichen und Bildwinkeln – insbesondere bei Weitwinkelkameras und Zooms -, was darauf hinweist, dass diese zusĂ€tzlichen Kameras nicht vollstĂ€ndig unwirksam sind.

Höchstwahrscheinlich sehen Sie sich diese Clips nur auf Ihrem Telefon an, daher sind diese Details fĂŒr viele nicht wichtig. Denken Sie daran, dass Sie mit dem G8 Power nicht mit der Rakete Huawei P40 Pro enden werden.

Die Makrokamera ist auch schlecht. Wir haben immer gesagt, dass diese Kameras einen 2MP-Sensor verwenden und das Bildrauschen sehr ausgeprĂ€gt ist. Wir haben dasselbe ĂŒber das Moto One Macro-Telefon gesagt, aber das Unternehmen ist immer noch der Meinung, dass es sich lohnt, eine solche Funktion anzubieten. Es macht sicherlich Nahaufnahmen einfacher, aber die Ergebnisse sind es nicht wert.

Der große Vorteil dieser Quad-Kamera-Einstellung ist, dass das Hauptobjektiv mit einem gewissen Rand und einer perfekt anstĂ€ndigen BildqualitĂ€t das beste ist. Andere Optiken sind von begrenzter QualitĂ€t, aber wir lieben ihre PraktikabilitĂ€t. Zu diesem Preis bieten viele andere diese FlexibilitĂ€t nicht.