Moto One Zoom passt nicht nur in vier Kameras, sondern …

Moto One Zoom passt nicht nur in vier Kameras, sondern ...

Motorola hat ein neues Moto One-Handy angekĂĽndigt, das die gesamte Kamera fĂĽr dieses neueste Handy mitnimmt – das Moto One Zoom.

Es gibt ein System mit vier Kameras, das mit einer 48-Megapixel-Hauptkamera, einer 16-Megapixel-Weitwinkelkamera, einer 8-Megapixel-3-fach-Zoomkamera und einem 5-Megapixel-Tiefensensor ausgestattet ist.

Die Kamera befindet sich auf der RĂĽckseite einer Moto-Logo-Plattform, die leuchtet, wenn Benachrichtigungen eingehen.

Diese Kameras versprechen, das Mittelklasse-Smartphone-Segment mit vielen der Funktionen zu stören, die Sie normalerweise mit einem Flaggschiff-Telefon verbinden. Der 10-fache Hybridzoom mit OIS, Nachtfotografie und KI-Fähigkeiten helfen Ihnen bei allem.

Abgesehen von der Kamera ist eines der interessanten Dinge an diesem Telefon, dass Amazon eine exklusive Version hat, die Alexa Freisprechfunktion bietet. Es wird eine kosmisch-violette Farbe sein, die großartig aussieht, aber diese Alex-Fähigkeiten nach Großbritannien, Deutschland, Spanien, Italien und Frankreich bringt. Es wird auch eine reguläre Version für diejenigen geben, die nicht bereit sind, Amazon zu kaufen.

Wie der Name schon sagt, unterstĂĽtzt das Moto One Zoom Googles Android – aber nicht Android One, wie auch seine Cousins ​​Action und Vision, was angesichts der Namenskonvention etwas seltsam ist -, ist aber immer noch frei von Blähungen und sollte ein Telefon sein, das dies tut Android 10 schreitet schnell voran.

Es verfügt über ein 6,4-Zoll-18: 9-Display mit Full HD + -Auflösung und ist damit ein attraktives Mittelklasse-Gerät mit Qualcomm Snapdragon 675, 4 GB RAM und 128 GB Speicher.

Es gibt auch einen riesigen 4.000-mAh-Akku, den Sie sicherlich genieĂźen werden, ebenso wie das 18-W-Laden – und ja, er hat eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse.

Der Moto One Zoom wird im September 2019 für £ 379 erhältlich sein. Die exklusive Amazon-Version ist ab sofort verfügbar.