Motorola One Action, ein innovatives Terminal mit einer Sportkamera

Motorola One Action, ein innovatives Terminal mit einer Sportkamera

Er Motorola One Aktion Es handelt sich um ein Terminal mit einer Designlinie, die fast der des Motorola One Vision entspricht, jedoch einige Besonderheiten aufweist, die wir Ihnen in unserem Artikel erlÀutern werden Rezension.

Sein Name “Aktion” gibt uns einen großen Hinweis auf seine Besonderheit, nĂ€mlich die Einbeziehung “Action Cam” kann horizontal aufnehmen, auch wenn das Telefon vertikal aufgestellt ist.

Motorola One Action, technisches Blatt

Wir haben es mit einem Telefon zu tun, bei dem wir, wenn wir uns seine Funktionen ansehen, keine signifikante Abwesenheit feststellen und ja, einige gute Spezifikationen:

  1. Bildschirm: 6,3-Zoll-IPS-LCD-Panel, 2520 x 1080 Pixel und 435 ppi.
  2. ZENTRALPROZESSOR: Samsung Exynos 9609 Octa-Core 2,2 GHz.
  3. RAM: 4GB
  4. Interne Speicher: 128 GB erweiterbar mit microSD bis zu 512 GB.
  5. RĂŒckfahrkamera: 12 MP 1: 2,2 + Action-Kamera, Weitwinkel-117-Grad-Optik, 1: 2,2-Blende und “Quad Pixel” -Technologie + 5 MP Tiefensensor.
  6. Vordere Kamera: 12 MP f / 2,0.
  7. Kommunikation: Dual-SIM, Bluetooth 5.0, WLAN a / ac / b / g / n 5 GHz, aGPS, Glonass, GPS, NFC, FM-Radio.
  8. AnschlĂŒsse und Sensoren: USB Typ C, Fingerabdruckleser, Gesichtserkennungssensor und 3,5-mm-Buchse.
  9. Batterie: 3500 mAh mit Schnellladung bis 10 W.
  10. Betriebssystem: Android 9 Pie (Android One).
  11. Preis: Rund 250 Euro.

Kauf: Motorola One Action (Amazon)

Kontinuierliches Projekt

Wenn es um Design geht, hat Motorola beschlossen, kein Risiko einzugehen und die Designlinie fortzusetzen, die wir bereits in Motorola One Vision gesehen haben.

Das zurĂŒck Dies ist Motorola One Action aus Kunststoff, aber glĂ€nzend was uns denken lĂ€sst, dass wir vor dem Glas stehen. Die BerĂŒhrung ist sehr nett und Ergonomie wird ziemlich gut erreicht weil es nicht unpraktisch ist, es in der Hand zu tragen.

Foto - Bewertung: Motorola One Action, ein innovatives Sportkamera-Terminal

Ja Es kann schwierig sein, den gesamten Bildschirm mit einer Hand zu erreichen weil es ein schmales Telefon ist, aber ziemlich langgestreckt, alles aufgrund des 21: 9-Bildschirms.

Wenn wir das Terminal in all seinen Aspekten betrachten, können wir sehen, dass wir oben eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse und ein Mikrofon mit GerĂ€uschunterdrĂŒckung haben.

Foto - Bewertung: Motorola One Action, ein innovatives Sportkamera-Terminal

Der untere Teil besteht aus dem Anrufmikrofon, USB Typ C und dem Multimedia-Lautsprecher.

Foto - Bewertung: Motorola One Action, ein innovatives Sportkamera-Terminal

Auf der rechten Seite befinden sich zwei Tasten, eine zum Erhöhen und Verringern der LautstÀrke und eine zum Ein- und Ausschalten des Terminals.

Foto - Bewertung: Motorola One Action, ein innovatives Sportkamera-Terminal

Auf der linken Seite ist Platz fĂŒr zwei SIM-Karten oder eine SIM-Karte plus eine microSD-Karte.

Foto - Bewertung: Motorola One Action, ein innovatives Sportkamera-Terminal

21: 9 Bildschirm mit Loch

Der Motorola One Action-Bildschirm ist ein Bedienfeld 6,3-Zoll-IPS-LCD mit einer Auflösung von 2520 x 1080 Pixel, eine Dichte von 423 Pixel pro Zoll und ein SeitenverhÀltnis von 21: 9, wobei der Bildschirm 81% der Vorderseite einnahm.

Dieses Format macht Wir erreichen mit einer Hand sehr leicht von einem Ende des Bildschirms zum anderenDies erschwert jedoch das Pulsieren, wenn wir mit Elementen vom oberen Bildschirmrand interagieren mĂŒssen.

Foto - Bewertung: Motorola One Action, ein innovatives Sportkamera-Terminal

Dieses 21: 9-Panel wird mit geliefert Ein Loch in der oberen linken Ecke, in das die Frontkamera passt, viel sperriger als andere Marken, was das Bildschirmerlebnis manchmal verschlechtert.

Wir fĂŒllen den Bildschirm leider selten aus Es sind nicht viele Anwendungen fĂŒr diese Art von Format vorbereitetaber wenn wir es bekommen, kann das Loch nervig sein.

Obwohl das gleiche Panel wie das Motorola One Vision gefunden wurde, gibt es signifikante Unterschiede zwischen den beiden Modellen.

Foto - Bewertung: Motorola One Action, ein innovatives Sportkamera-Terminal

Einschließlich Motorola One Action Die Farben sind etwas kalt mit der Standardeinstellung, z guter Kontrast und Helligkeit, wenn auch etwas schlimmer, wenn wir es mit der Reichweite seines Bruders vergleichen.

Der Sound dieser Motorola One Action ist gut in Bezug auf das Volumen. Über Die KlangqualitĂ€t sagt, dass es ziemlich klar ohne Verzerrung istaber es fehlt ein ernsthafter und etwas mehr körper.

Wir waren auch etwas enttĂ€uscht nur ein Lautsprecher unten fĂŒr Ton und nicht wie bei anderen Modellen dieser Marke auch als Multimedia-Lautsprecher.

Leistung innerhalb der Erwartungen

Im Inneren entschied sich Motorola fĂŒr die Installation:

  1. Er Exynos 9609 Octa-Core-Prozessor.
  2. 4 GB RAM.
  3. 128 GB interner Speicher dass wir ĂŒber microSD bis zu 512 GB erweitern können.
  4. Das Mali G-72 MP3 als GPU

All diese Hardware ist im Lieferumfang enthalten Die Basisversion von Android 9 Pie, als Teil des Android One-Programms, ohne Änderungen außer Moto Action (Standardgesten), Moto-Bildschirm (Dual-Screen-Funktionen) und Kamera-App.

Foto - Bewertung: Motorola One Action, ein innovatives Sportkamera-Terminal

Motorola One Action ist das Terminal, das Tragen Sie einfach jede App oder jedes Spiel Lass uns rennen. Die Ladezeiten sind nicht so hoch, aber fĂŒr die meisten Benutzer ausreichend.

Foto - Bewertung: Motorola One Action, ein innovatives Sportkamera-Terminal

Wenn Sie mit leistungsstarken Spielen wie Asphalt 9 oder PUBG Mobile spielen, Ladezeiten sind gut und das Gameplay auch mit gelegentlichem Verlust von Frames, aber sehr sporadisch und nur in ganz besonderen Situationen.

Moto-Aktionen sind sehr praktisch

Foto - Bewertung: Motorola One Action, ein innovatives Sportkamera-Terminal

Wie gesagt, diese One Action wird mit reinem Android geliefert und Moto Action ist das einzige, was Motorola in Bezug auf die Personalisierung einfĂŒhrt. In diesem Fall sprechen wir von einer guten Anpassung, weil Die Gesten von Motorola sind sehr nĂŒtzlich und praktischJene sind:

  1. Schnellerfassung: Durch zweimaliges schnelles Drehen des Handgelenks aktiviert das Terminal die Kamera.
  2. Eine Taschenlampe: Wenn Sie das Terminal zweimal von oben nach unten schĂŒtteln, wird die Taschenlampe aus- oder eingeschaltet.
  3. Navigation mit einer Taste: Dies ersetzt die Android-SchaltflÀchen durch eine SchaltflÀche.
  4. Es fĂ€ngt mit drei Fingern ab: Wenn Sie drei Finger auf dem Bildschirm drĂŒcken, macht das Smartphone einen Screenshot.
  5. Zum Entsperren abholen: Durch einfaches Anheben des Terminals wird es automatisch entriegelt.

In der Kommunikation werden wir nichts verpassen weil es USB Typ C, Bluetooth 5.0, NFC, UKW-Radio, WiFi a / ac / b / g / n 5 GHz, aGPS, Glonass und GPS hat.

Autonomie ist genug

Der Motorola One Action Akku wird mitgeliefert 3500mAh mit 10W Schnellladung.

Wenn es um die Autonomie von One Action geht, sollten Sie es wissen Der Tag ist gesichert, aber nichts weiter. Dieses neue Motorola muss am Ende unseres Tages aufgeladen werden.

Das Schnellladung ist nicht besonders schnellDas Terminal kann jedoch in 1 Stunde und 57 Minuten von 0 auf 100% aufgeladen werden.

Eine andere Kamera

Fahren wir nun mit dem Abschnitt fort, der dem Terminal einen Namen fĂŒr sein spezifisches Kamerasystem gibt. IM hinterer fotografischer Abschnitt wir haben:

  1. UND 12-Megapixel-Hauptsensor und Fokusöffnung 2.2.
  2. Einer Sportkamera, Weitwinkel mit 117 Grad Optik, Blende 1: 2,2 und Quad Pixel Technologie (Technologie, die 4 Pixel in einem kombiniert).
  3. Der dritte Sensor ist mit 5 Megapixeln fĂŒr die Tiefe verantwortlich.

Foto - Bewertung: Motorola One Action, ein innovatives Sportkamera-Terminal

Die große Neuheit dieser One Action ist die eingebaute Action-Kamera, die um 90 Grad gedreht wird Wir können im Querformat aufnehmen, auch wenn das Smartphone vertikal platziert ist.

Diese Kamera Sie können nur Videos aufnehmen und wir können kein Foto aufnehmen. Wir können nur Fotos wÀhrend der Aufnahme machen.

Das Die maximale Aufnahmeauflösung betrĂ€gt 1080pmit einer Auswahl von 30 oder 60 fps. Wenn Sie die Action-Kamera verwenden möchten, gehen Sie einfach zur Videoaufnahme in der Kamera-App und drĂŒcken Sie die Taste neben der roten Aufnahmetaste in der Mitte des Bildschirms.

Foto - Bewertung: Motorola One Action, ein innovatives Sportkamera-Terminal

Es hat uns sehr gut gefallen, das zu können Nehmen Sie das Video horizontal auf und halten Sie das Terminal vertikalist viel bequemer.

Seitdem hat uns etwas nicht nur ĂŒberzeugt Wenn die Bewegungen etwas ruckartig sind, werden sie nicht gut aufgenommen und es zeigt viel, dass es einen digitalen Stabilisator hat, die Wahrheit ist, dass ein optischer Stabilisator großartig wĂ€re.

Wenn wir ĂŒber QualitĂ€t sprechen, werden wir von nun an weniger freundlich sein Bei genĂŒgend Licht ist das Bild in Ordnungobwohl vertrĂ€gt sich nicht mit schattierten Bereichen weil es dazu neigt, das Bild zu sĂ€ttigen und zu verwischen.

Wenn wir ĂŒber Fotografie sprechen, verliert Motorola One Action die Details, die One Vision hatte, aber in allem anderen ist das Ergebnis ziemlich Ă€hnlich Gute Fotos mit genĂŒgend Licht und wenn das Licht ausgeht, leidet das Terminal am meisten.

Foto - Bewertung: Motorola One Action, ein innovatives Sportkamera-Terminal

Einer Schade, dass Motorola keinen Nachtmodus eingefĂŒhrt hat (Nachtsicht) in dieser einen Aktion, da es sehr hilfreich wĂ€re, die Nachtaufnahmen zu verbessern, da sie weder die stĂ€rksten noch die kleinsten sind.

Das Fotos mit Bokeh- oder UnschÀrfeeffekt liegen im Durchschnitt der Bereich, in dem wir uns befinden.

Foto - Bewertung: Motorola One Action, ein innovatives Sportkamera-Terminal

Wenn wir ein gut positioniertes Motiv haben, ist die Rahmung des Hintergrunds mehr oder weniger korrekt, jedoch mit einer leicht kĂŒnstlichen UnschĂ€rfe.

Die Motorola Camera App bleibt intuitiv, einfach zu bedienen und verfĂŒgt ĂŒber verschiedene Modi wie:

  1. PortrÀt: um automatisch den Bokeh-Effekt zu erhalten.
  2. Beschneidung: Nach dem Aufnehmen des Fotos können wir den Hintergrund des Bildes zuschneiden und Àndern.
  3. Selektive Farbe: Wir wĂ€hlen einen Teil des Bildes aus und der Rest setzt es in Schwarzweiß.

Foto - Bewertung: Motorola One Action, ein innovatives Sportkamera-Terminal

  1. Kinematographie: Animieren Sie einen Teil des Fotos, wÀhrend der Rest stationÀr ist.
  2. Panorama: In diesem Modus können wir ein Panorama erstellen, wo wir uns befinden.
  3. Live-Filter: Dies sind Motorola-Filter, die in unsere Fotos aufgenommen werden sollen.
  4. Manueller Modus: Wir verwalten alle Parameter.

Er Der vordere Sensor hat 12 Megapixelmit wem wir welche haben richtiges Selfieaber ohne zu prahlen. Sie sind genug Selfies, um in unseren sozialen Netzwerken zu hÀngen, aber sie erwarten keine spektakulÀren Fotos.

Foto - Bewertung: Motorola One Action, ein innovatives Sportkamera-Terminal

Zum Entsperren klassisch

Foto - Bewertung: Motorola One Action, ein innovatives Sportkamera-Terminal

Wenn wir One Action freischalten möchten, mĂŒssen wir dies ĂŒber tun Fingerabdruck Sensor befindet sich auf der RĂŒckseite des Terminals. Es ist in einer guten Position, um ohne Probleme und Angebote mit dem Finger zu erreichen Entriegelungsgeschwindigkeit sehr gut und höher, fast ohne Pannen.

Wir können auch verwenden Gesichtserkennung um eine Aktion freizuschalten. Dieses System wurde nach dem Entsperren schnell angezeigtaber etwas Instabiles beim Erkennen von Gesichternmit gelegentlichem Versagen.

Jetzt wo wir was wissen Motorola One AktionJetzt ist es Zeit zusammenzufassen, was uns gefallen hat und was weniger daran Rezension.

Kauf: Motorola One Action (Amazon)

Die StÀrken von Motorola One Action in unserem Test

  1. Das Ende, obwohl sie nicht auf der 1. Ebene sind, wenn sie als 1. Ebene erscheinen.
  2. Die Aktionskammer hat uns nicht enttÀuscht.
  3. Leistung, die fĂŒr die meisten Benutzer wichtig ist.
  4. Motorolas Gesten sind sehr praktisch.

Schwachstellen von Motorola One Action in unserem Test

  1. Der Bildschirm hat uns etwas enttÀuscht.
  2. Es gibt keinen Nachtmodus in der Kamera.
  3. Uns fehlt ein optischer Stabilisator.

Unsere Bewertung

  1. Design: 8
  2. Bildschirm: 6
  3. AusrĂŒstung: 8
  4. Autonomie: 7
  5. Software: 9
  6. Preis: 7
  7. Gesamtergebnis: 7.5

Foto - Bewertung: Motorola One Action, ein innovatives Sportkamera-Terminal