Motorola One Macro-Zertifikat erkannt

Motorola One Macro-Zertifikat erkannt

Motorola kann wirklich nicht aufhören, Telefone herzustellen. Die Marke von Lenovo entwickelt derzeit Telefone mit einer Geschwindigkeit von jeweils mehreren Monaten mit subtilen Unterschieden, die Menschen mit unterschiedlichen Smartphone-PrioritÀten ansprechen.

Wir haben kĂŒrzlich das Motorola One Vision, One Action und One Zoom gesehen, alles Mittelklasse-GerĂ€te, die sich auf verschiedene Aspekte der Kamera konzentrieren – 48-MP-Objektive, GoPto-Ă€hnliche Funktionen und Zoomobjektive.

Der Bericht von GSMAren deutet darauf hin, dass ein neues Modell namens Motorola One Macro auf den Markt kommt. Seite gefunden Tweet zeigt einen Screenshot der thailÀndischen Namenszertifizierung, bietet aber nur wenige weitere Informationen.

Der Name des Makros deutet auf ein Telefon hin, dessen Kameras fĂŒr Nahaufnahmen ausgelegt sind. Angesichts der jĂŒngsten Neigung von Smartphones, Zoom- oder Weitwinkelobjektive zu verwenden, zeigt dies, dass Motorola sich fĂŒr eine weniger entwickelte Funktion entscheidet.

Moto veröffentlicht auch nicht alle seine Telefone in allen LĂ€ndern. Wenn Sie also ein bestimmtes Modell möchten, haben Sie möglicherweise kein GlĂŒck. Außerdem ist die Differenzierungsstrategie nach Kamerafunktion ziemlich mutig, da einige Leute eine Kamera wollen, die alles kann. Aber es könnte sie auch viel mehr kosten – die Motorola One-Telefone sind keine High-End-Telefone, und One Vision ist in Großbritannien fĂŒr nur 269 Euro erhĂ€ltlich.

Es wird interessant sein zu sehen, ob das Motorola One Macro herauskommt und ob ein Smartphone mit einer NĂ€herungskamera etwas ist, wonach die Leute fragen.