Motorola One Zoom Test: zum Anfassen

Motorola One Zoom Test: zum Anfassen

Motorola ĂŒberraschte uns auf der IFA 2019 mit zwei neuen Smartphones, dem Moto E6 Plus der Mittelklasse mit einem sehr guten Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis und diesem Moto One Zoom mit attraktivem Design und einigen schönen Zusatzfunktionen.

WĂ€hrend unserer kurzen EinfĂŒhrung konzentrierte sich Motorola auf die One-Zoom-Kamera mit vier Bildern, erregte aber auch die Aufmerksamkeit des ursprĂŒnglichen Designs des Telefons mit einem matten Finish.

Moto One Zoom: Preis und VerfĂŒgbarkeit

Hier kann das Telefon nicht baumeln: Sie können das Moto One Zoom jetzt bei Amazon fĂŒr 379 Euro kaufen.

Moto One Zoom: Design

Im Vergleich zu Moto One Action und Moto One Vision wirkt der Moto One Zoom eher ein entfernter Cousin als ein Geschwister. WĂ€hrend diese Telefone Huawei zu emulieren scheinen, zeichnet sich das One Zoom dadurch aus, dass es anders ist – wenn auch mit den gleichen abgerundeten Ecken, die es natĂŒrlich zu einem Motorola machen.

Auf der RĂŒckseite befindet sich eine matte OberflĂ€che, die eine erfrischende Abwechslung zu der großen Anzahl von Hochglanz-Smartphones darstellt, die im GeschĂ€ft erhĂ€ltlich sind. Es ist in drei Farben erhĂ€ltlich, wobei unser Favorit aus gebĂŒrsteter Bronze besteht.

In einem Design, das GerĂŒchten ĂŒber das kommende iPhone 11 und Google Pixel 4 entspricht, hat One Zoom eine quadratische Kamera auf der RĂŒckseite, aber hier sitzt es zentral in einer grĂ¶ĂŸeren rechteckigen Einheit, die auch das Motorola-Logo trĂ€gt. Dieses Logo ist eigentlich eine LED und kann so konfiguriert werden, dass Sie auf bestimmte Benachrichtigungen aufmerksam gemacht werden.

Von vorne gibt es deutliche Parallelen zum Moto E6 Plus, der ebenfalls auf der IFA vorgestellt wurde. Wie bei diesem Telefon ist die Selfie-Kamera in einem kleinen tropfenförmigen Ausschnitt oben auf dem Display versteckt. Mit einigen ultraschlanken Einfassungen konnte Motorola das Bildschirm-zu-Körper-VerhÀltnis des One Zoom maximieren und ein hochwertigeres Design erzielen.

Das Display selbst ist ein 6,39-Zoll-OLED-Panel mit einer Full-HD + -Auflösung von 2340 x 1080 Pixel und einem hohen SeitenverhĂ€ltnis von 19: 9, geschĂŒtzt durch langlebiges Gorilla-Glas. Es gibt auch einen eingebauten Fingerabdrucksensor. Die Kopplung mit der NFC-KonnektivitĂ€t Ihres Telefons sollte das mobile Bezahlen erleichtern.

Moto One Zoom: Grundausstattung

Nachdem wir auf der IFA nur kurze Zeit mit dem neuen Motorola verbracht hatten, konnten wir die Leistung oder die AufnahmefÀhigkeiten nicht richtig testen, waren jedoch von den Papierspezifikationen beeindruckt und wÀren enttÀuscht, wenn One Zoom dies nicht könnte.

Motorola hat einige anstĂ€ndige Fotooptimierungssoftware integriert, aber die Hardware selbst hat einen anstĂ€ndigen Rekord. Das 48-MP-Hauptobjektiv verfĂŒgt ĂŒber eine optische Bildstabilisierung und eine Blende von 1: 1,7, wĂ€hrend Sie mit dem zweiten 16-MP-Weitwinkelobjektiv mehr Aufnahmen machen können. Es gibt ein 8-Megapixel-Zoomobjektiv, von dem wir annehmen, dass es seinen Namen von diesem Telefon hat und einen 3-fachen optischen Zoom unterstĂŒtzt. Das vierte und letzte Objektiv mit einer Nennleistung von 5 MP ist ein Tiefensensor und hilfreich beim Aufnehmen von Bokeh-Fotos (unscharfer Hintergrund).

Der 4000-mAh-Akku ist gerÀumig und sollte den ganzen Tag verwendet werden können. In Kombination mit dem 18-W-TurboWharge können Sie den Betrieb wiederherstellen, wenn der Akku leer ist.

Mit dem Preis von 379 GBP liegt der One Zoom fest im mittleren Bereich, sodass sich der Snapdragon 678-Prozessor richtig anfĂŒhlt. Es ist nicht der schnellste Chip in einem Smartphone, aber zusammen mit 4 GB RAM und 128 GB erweiterbarem Speicher ist es fĂŒr die meisten Benutzer sicherlich ausreichend.

Bei diesem Preis fehlen Ihnen natĂŒrlich einige der besten Funktionen wie kabelloses Laden oder ausreichende WasserbestĂ€ndigkeit. Ein Zoom ist “P2i”, was bedeutet, dass er spritzwassergeschĂŒtzt, aber nicht tauchfĂ€hig ist.

Moto One Zoom

Moto One Zoom: FrĂŒhes Urteil

Wenn Preis und Fotografie bei der Auswahl Ihres nÀchsten Telefons Vorrang haben, ist der Moto One Zoom möglicherweise der perfekte Kauf. Zu diesem Preis werden Sie keine Flaggschiff-Leistung finden, aber in One Zoom finden Sie ein leistungsfÀhiges Telefon mit einem anstÀndigen Bildschirm, originellem Design und etwas mehr als einem leistungsfÀhigen Kern.

Diese Bewertung wurde auf unserer Schwesterseite PCWorld Espana veröffentlicht.

Stichworte:

Hinweis: Über die Links auf unserer Website können wir ohne zusĂ€tzliche Kosten eine Provision fĂŒr Ihren Einkauf verdienen. Dies hat keinen Einfluss auf unsere redaktionelle UnabhĂ€ngigkeit. Mehr erfahren.