Mudita Pure ist der neueste Schub fĂŒr ein minimalistisches Telefon

Mudita Pure ist der neueste Schub fĂŒr ein minimalistisches Telefon

Wir alle wollen unsere Telefone auflegen und uns mehr mit der Welt beschÀftigen. Das sagen uns minimalistische Telefongesellschaften, und Mudita ist nicht anders. Das Unternehmen bringt Mudita Pure auf den Markt, ein funktionierendes Telefon mit mehreren Funktionen neben Anrufen und SMS.

Es verfĂŒgt ĂŒber einen 2,84-Zoll-E-Ink-Bildschirm wie den des Kindle, 4G Internet Tethering ĂŒber ein USB-C-Kabel, eine Kopfhörerbuchse sowie einen eingebauten Musik-Player und Akku, die bis zu zwei Wochen halten können. Es gibt keine Kamera oder Touchscreen.

Mit einem Ziffernblock zum Senden von Textnachrichten und Navigationstasten sieht das T9 in einem hellweißen GehĂ€use vor dem Lackieren wie ein Nokia-Telefon aus. Mudita Piure wird heute auf Kickstarter ausgestrahlt.

Wir haben Ă€hnliche Telefone bei Point MP02 und Light Phone mit inspirierenden CEOs gesehen, die sagen, dass sie keine Smartphones benötigen. Aber die Produkte kommen normalerweise zu hohen Preisen – Der MP02 kostet ÂŁ 295 und kann Anrufe tĂ€tigen, Textnachrichten senden und sich wie ein 4G-Hotspot verhalten.

Der Startpreis fĂŒr den Mudita Pure Kickstarter betrĂ€gt 221 USD, wenn das EinfĂŒhrungsangebot angewendet wird. Die Preise fĂŒr diese Telefone sind hoch, da sie von kleinen Start-ups hergestellt werden, die sich auszahlen mĂŒssen – Apple und Samsung könnten Machen Sie ein Ă€hnliches Telefon und verkaufen Sie es fĂŒr viel, viel weniger. Aber Ihre Aufmerksamkeit fĂŒr Smartphone-Bildschirme und die Kosten der Dinge selbst bringen diesen Unternehmen Geld ein, also tun sie es nicht.

Mudita Pure verkauft sich auch aufgrund seiner geringen spezifischen Absorptionsrate [SAR]. Das Telefon verfĂŒgt ĂŒber eine spezielle Antenne, die angeblich die Exposition gegenĂŒber schĂ€dlichen Funkfrequenzen in allen Telefonen minimiert.

Mudita wurde von MichaƂ KiciƄski gegrĂŒndet, der auch Mitschöpfer von The Witcher und Cyberpunk 2077 ist. „Bei Mudita glauben wir, dass großartige Dinge passieren, wenn wir voll prĂ€sent sind. Da Tech-Giganten und Marken versuchen, unser Leben mit mehr Technologie zu fĂŒllen und unsere PrivatsphĂ€re einzuschrĂ€nken, indem sie Menschen dazu ermutigen, ihr Leben ĂŒber ihre GerĂ€te und Plattformen zu teilen, möchte Mudita das Gegenteil tun “, sagte er.

Er glaubt, dass der SchlĂŒssel dazu darin besteht, die FunktionalitĂ€t Ihres Smartphones, des GerĂ€ts, das Sie am hĂ€ufigsten verwenden, zu entfernen. Wenn Sie jedoch alle Funktionen Ihres Telefons wegnehmen, verpassen Sie auch die Dinge, die Sie in der modernen Arbeitswelt produktiv machen, mit denen minimalistische Telefongesellschaften zu kĂ€mpfen haben. Die Antwort ist normalerweise, Ihr Telefon und Ihren Laptop herumzutragen.

Die Tatsache, dass Mudita Pure es Ihnen ermöglicht, sich an einen Laptop zu binden, um online zu gehen, ist ein Beweis dafĂŒr, dass Sie sich manchmal anmelden mĂŒssen. Die Leichtigkeit, die ein Smartphone bietet, um online zu gehen, ist ein Hindernis, das laut Mudita die Menschen bereit sind, zu nehmen, um ihr geistiges Wohlbefinden besser auszugleichen.

Minimalistische Telefone sind eine großartige Idee und wir könnten alle mehr offline tun. Wenn Sie jedoch die Kommunikation von Ihrem HauptgerĂ€t aus vollstĂ€ndig beantworten, wird normalerweise eine Barriere eingerichtet, anstatt Probleme zu lösen.

Mudita ist ein interessantes Unternehmen, dessen Website drei Produkte zeigt: Mudita Pure, die Mudita Bell-Uhr und ein Solo-KĂŒnstleralbum, das die Werte des Unternehmens klar widerspiegelt. Es ist ein berĂŒhmtes Spiel der Firma, das nicht das erste im minimalistischen Telefon-Mainstream ist, und es wird wahrscheinlich nicht das letzte sein.