Neue Ehrenmarken beziehen sich wieder auf das Smart TV-Produkt

Neue Ehrenmarken beziehen sich wieder auf das Smart TV-Produkt

Anscheinend arbeitet Huawei wie seine Submarke Honor an einem neuen Produkttyp – TV. Es wird angenommen, dass Honor TV bald auf den Markt kommt, und Huawei TV kann eine Weile dauern.

Jetzt deuten neue Marken der chinesischen Firma Honor erneut darauf hin, dass das Fernsehen bald gestartet wird. Das Unternehmen soll Marken für Honor Smart Screen und Honor Vision angemeldet haben, die sich eindeutig auf das TV-Produkt beziehen.

Honour veranstaltet am 15. Juni in China eine Eröffnungsveranstaltung. Auf einem Plakat für denselben Film heißt es: “Die Regeln brechen und dem Geheimdienst eine Zukunft eröffnen.” Zeigt die Ankunft des Produkts mit einem großen Display an. Sie sagen, dass das Produkt ein Smart-TV sein wird, kein traditioneller TV, was ganz offensichtlich ist.

Vor kurzem hat der CEO der Marke Huawei das Bild auch im Internet geteilt, was zu Spekulationen über IoT-basierte Smart-TVs führte. Boss Jung Zhao Ming hat das Foto auf Weibo geteilt, aber das Fernsehgerät im Hintergrund blockiert. Als “Ziqiudao” -Nutzer Weibo fragte, ob es sich um einen Ehrenfernseher handele, antwortete Zhao mit einem Emoticon, ohne etwas zu sagen.

Die neuen Honor-Marken beziehen sich erneut auf das Produkt Smart TV 1

In einem Interview Anfang dieses Jahres sagte Zhao Reportern, dass Huawei nicht in den “traditionellen TV-Sektor” eintreten werde. Er hat jedoch die Nachricht von den Ambitionen von Smart TV nicht geleugnet oder akzeptiert.

Zuvor berichteten wir, dass Huawei plant, zwei Serien für Smart TV herauszubringen – eine unter der Marke Honor und die andere unter der Linie “Huawei AI Window”. Eine Anwendung zum Schutz des Begriffs “Huawei AI Window” legt nahe, dass Fernseher möglicherweise mit einer Art künstlicher Intelligenz ausgestattet sind.

Huawei kündigt die 1 + 8 + N-Strategie in der 5G-Ära mit Schwerpunkt auf Smart TV an Die Wahl des Herausgebers: Huawei kündigt die 1 + 8 + N-Strategie in der 5G-Ära an, die sich auf Smart TV konzentriert

Huawei entwickelt bereits einen neuen AI-basierten Sprachassistenten für den globalen Markt. Es bleibt abzuwarten, ob die Smart-TV-Serie des Unternehmens über eine eigene KI-Plattform verfügt oder ob sich das Unternehmen für Google Assistant oder Amazon Amazon entscheidet.

Berichten zufolge werden Huawei-Smart-TVs nicht so erschwinglich sein wie Xiaomi, aber Honor-TVs sollten billiger und nur online verfügbar sein. Es gibt auch Berichte, dass Huawei bereits ein Team von 200 bis 300 Mitarbeitern in der TV-Abteilung hat, die von der IoT-Abteilung verwaltet wird.

Wir müssen bis zum 15. Juli warten, um sicherzugehen, dass Honor Smart TV debütiert. Es wäre jedoch interessant zu sehen, wie Huawei und Honor Smart TV sehen und wie ihre Produkte mit der Konkurrenz mithalten.

OnePlus TV-Premiere kommt? Zum nächsten: Steht die Premiere von OnePlus TV bevor? OnePlus TV-Fernbedienung Bluetooth SIG-Zertifikat