Pixelbook Go muss der Nachfolger des 4K Pixelbook-Bildschirms sein

google pixelbook go

Der Pixelbook-Nachfolger hat anscheinend bereits einen Namen, es ist das Pixelbook Go, und es wird ohne die Probleme, die mit der ersten Generation einhergingen, zu den Notebook-Grundlagen zurückkehren. Dieser neue Chrome OS-Computer, der von Google selbst erstellt wurde, wird nächsten Monat auf der Veranstaltung am 15. Oktober angekündigt.

google pixelbook go

Quellen in der Nähe des Themas besagen, dass das nächste Google Chromebook keine zusätzlichen Funktionen mehr bietet, z. B. einen Bildschirm, der geändert werden kann, um das Gadget in ein Tablet oder einen Stift zu verwandeln, mit dem Sie auf dem Display schreiben oder zeichnen können, sowie einen anderen Pixelbook-Namen, indem Sie Gehe zu hinzufügen Ende des Titels.

Der Laptop sollte optional ein Seitenverhältnis von 13,3 Zoll (16: 9) und eine 4K-Auflösung haben, aber Full HD wird das Basismodell sein. Kombinieren Sie dies mit einem Metalllegierungsgehäuse, das die auf dem Core m3 laufende CPU schützt, bis hin zum mächtigen Core i7, Optionen von 8 GB bis 16 GB RAM, 128 GB oder 256 GB internem Speicher. zuverlässig

Es ist alles übertrieben, Chrome OS auszuführen, aber High Definition kann schwere Hardware erfordern und Android-Spiele können auf diesem System ausgeführt werden. Daher ist es immer eine gute Idee, mehr Engine als nötig bereitzustellen.

Quellen bestätigen auch, dass die Lautsprecher leistungsstärker als das Pixelbook sind, aber immer noch in einem vorwärtsgerichteten Paar. Wir haben immer noch eine 2-Megapixel-Kamera, die für Videoanrufe mit Auflösungen von bis zu 1080p bei 60 Bildern pro Sekunde ausreicht.

Selbst bei einem traditionelleren Notebook-Ansatz wird das Pixelbook Go nur USB-C-Anschlüsse (zwei davon) mitbringen, aber für die allgemeine Glücksnation wird die Kopfhörerbuchse immer noch vorhanden sein. Der Computer soll zusammen mit Pixel 4 bei einer Veranstaltung angekündigt werden, die bereits für den 15. Oktober dieses Jahres in New York, USA, geplant ist.

Mit den Informationen: 9to5Google.