Realme stellt Realme XT vor und k├╝ndigt in K├╝rze seine Ankunft in Spanien an

Realme stellt Realme XT vor und k├╝ndigt in K├╝rze seine Ankunft in Spanien an

Gute Nachrichten f├╝r Unterst├╝tzer der chinesischen Marke Realme. Das Unternehmen gab bekannt, dass es im kommenden Oktober mit zwei neuen Ger├Ąten in Spanien landen wird: Realme 5 Pro und Realme XT, die vor einigen Wochen angek├╝ndigt wurden. Daher ist eine sehr einfache M├Âglichkeit, ein Terminal von diesem Hersteller zu erhalten, offen. Wir glauben, dass es den Katalog im Laufe der Monate erweitern wird.

Abonnieren Sie, um die neuesten Technologie-News in Ihrem Posteingang zu erhalten. Wir senden Ihnen t├Ąglich eine einzige E-Mail mit einer Zusammenfassung der Schlagzeilen, Tricks, Vergleiche und Bewertungen, die auf unseren Websites ver├Âffentlicht wurden.

Service von Mailchimp angeboten

Dar├╝ber hinaus wurde in den letzten Stunden ein neues Terminal zur Verf├╝gung gestellt: Realme XT 730G und eine Liste von Mobiltelefonen, die in K├╝rze auf Android 10, die neueste Version von Googles mobilem Betriebssystem, aktualisiert werden. Wir werden alles unten erkl├Ąren.

Wie der neue Realme XT und XT 730G

Realme XT ist einer der Kandidaten, die Mitte Oktober in unser Land kommen werden. Dieses Modell verf├╝gt ├╝ber ein 6,4-Zoll-Panel mit Full HD + -Aufl├Âsung sowie ein Vollbild-Design mit einer Wassertropfenkerbe. Im hinteren Teil ist Platz f├╝r eine Quad-Kamera in vertikaler Position. Dies wird durch den ersten 64-Megapixel-Sensor mit einer Blende von 1: 1,8 erzeugt, der von einem zweiten 8-Megapixel-Weitwinkelsensor, einem dritten 2-Megapixel-Sensor mit einem Tiefensensor und einer 2-Megapixel-Makrokamera begleitet wird. Letzteres gibt uns die M├Âglichkeit, Fotos aus n├Ąchster N├Ąhe aufzunehmen. Wir werden einen 16-Megapixel-Sensor f├╝r das Selfie haben.

Realme stellt Realme XT vor und k├╝ndigt in K├╝rze seine Ankunft in Spanien an 1Wie f├╝r den Rest der Funktionen, Realme XT enth├Ąlt einen Qualcomm Snapdragon 712-Prozessor. zusammen mit 4, 6 oder 8 GB RAM und 64 oder 128 GB Speicher. Es fehlt kein 4000-mAh-Akku mit Schnellladung. Das Ger├Ąt wird am 16. September in Indien mit den folgenden Versionen und Preisen in den Handel kommen.

  • Wirklich XT 4 + 64 GB: 200 Euro pro Wechsel
  • Wirklich XTE 6 + 64GB: 215 Euro zu ├Ąndern
  • Wirklich XTE 8 + 128 GB: Zur Abwechslung 240 Euro

Der Realme XT 730G bietet seinerseits das gleiche technische Kit wie der XT, mit Ausnahme des Prozessors, den er erweitert hat. Es handelt sich um den Snapdragon 730G, der von einer VOOC-Schnellladung des Akkus mit 30 W begleitet wird. Dieses Modell wird in einer Version mit 4 GB RAM und 64 GB Speicher erh├Ąltlich sein. Die Verf├╝gbarkeit wird in Indien erwartet, obwohl wir nicht wissen, ob dieses Telefon in Spanien landen wird.

Realme-Telefone, die auf Android 10 aktualisiert werden

Zus├Ątzlich zu den Nachrichten ├╝ber seine Ankunft in Spanien im n├Ąchsten Oktober kennen wir auch die Liste der Realme-Ger├Ąte, die m├Âglicherweise bald auf Android 10 aktualisiert werden. Wie Sie wissen, ist diese Version des Systems jetzt offiziell und wird schrittweise auf vielen Android-Handys eingef├╝hrt. Zur Zeit Es sind acht best├Ątigte Anrufe aufgelistet von der Firma zu aktualisieren.

Android-10-01

Nat├╝rlich m├╝ssen wir auf das n├Ąchste Jahr warten, da die ersten Updates f├╝r das erste Quartal 2020 geplant sind. Nat├╝rlich werden die neuesten Realme-Teams als erste die Vorteile von Android 10 nutzen. Dies sind Realme 3 Pro, 5 Pro, Realme X und XT. Sie werden zwischen Januar und M├Ąrz ein Update erhalten. Realme 3- sowie Realme 5- und Realme 3i-Benutzer m├╝ssen ihrerseits auf das zweite Quartal warten. Realme 2 Pro wird das letzte Android 10 sein. Es wird im dritten Quartal 2020 aktualisiert.

Weitere Neuigkeiten zu … mittlerer Reichweite