Rekordverkäufe von Teslas Elektroautos in China läuten die Ära der Elektrofahrzeuge ein

Rekordverkäufe von Teslas Elektroautos in China läuten die Ära der Elektrofahrzeuge ein

Aufgrund der verbesserten Luftqualität aufgrund der weltweiten Schließung bevorzugen Fans den Kauf von mehr Elektroautos. Tesla verzeichnet in China inmitten der COVID-19-Pandemie neue Rekordverkäufe und spiegelt die veränderte Einstellung der Menschen gegenüber Elektroautos wider.

Laut einem neuen Bericht verkaufte Tesla im März rund 25% aller Elektroautos kurz nach dem Rückzug der Schließung in China. Dies ist der bisher meistverkaufte Unternehmensrekord in China in einem Monat.

Auf der anderen Seite gingen Chinas Verkäufe in der Autoindustrie aufgrund der COVID-19-Epidemie um 40% zurück. Tesla übertrifft die anderen jedoch deutlich.

Laut der China Passenger Car Association (CPCA) hat Tesla im März 10.160 Elektroautos ausgeliefert. Zum Vergleich: Tesla lieferte im Januar und Februar in China 3.563 bzw. 3.900 Elektroautos aus.

Was hat Teslas Elektroautoverkauf in der 19 COVID-19-Pandemie angekurbelt?

Viele Faktoren haben den Umsatz von Tesla gesteigert. Eines unterscheidet sich jedoch von den anderen: Die Leute beginnen darĂĽber nachzudenken.

Venson Automotive Solutions hat diesen Monat 200 britische Verbraucher befragt.

In der Umfrage stellten sie eine direkte Frage: “Haben Sie aufgrund der aktuellen Auswirkungen des Herunterfahrens von COVID-19 Ihre Meinung zum Kauf geändert? Elektroauto? “”

In der Antwort wurde angegeben, dass rund 45% der Menschen den Kauf eines Elektroautos in Betracht zogen, nachdem sie eine Verbesserung der Luftqualität aufgrund der Abschaltung festgestellt hatten. Weitere 17% entschieden sich für einen Kauf, der nach dem Zusammenschluss angab, dass rund 62% der Befragten Elektroautos bevorzugen.

Obwohl die Studie an in Großbritannien ansässigen Personen durchgeführt wurde, können wir davon ausgehen, dass die Zahlen auch in anderen Teilen der Welt ähnlich sind.

Wenn wir die Studie mit dem kombinieren, was wir in China sehen, scheint der Wunsch nach einer besseren Umwelt die Menschen dazu veranlasst zu haben, auf Elektroautos umzusteigen. Um unseren Anforderungen gerecht zu werden, wird es im März einen Anstieg von über 260% geben, wenn wir unseren Verkaufsrekord der letzten drei Monate vergleichen. Diese Art von Wachstum erfordert etwas Außergewöhnliches, um die Denkweise der Massen zu verändern.

Es ist ein Adjektiv, das Menschen innewohnt und an das wir nicht glauben, bis wir es sehen. Da wir die enormen Auswirkungen auf die Umwelt durch das vollständige Stoppen von Autos und Fabriken mit Verbrennung gesehen haben, scheint eine Welt mit sauberer Luft mehr als eine Option zu sein.

Erfahren Sie den Anzeigenquadratcode

Die Erde heilt sich selbst; Dieses Coronavirus hat gezeigt, wie schön die Erde ist und wie gut die Umwelt ohne Autos mit innerer Verbrennung wäre. Dies ist jedoch nicht der einzige Grund, die Luftverschmutzung zu verringern. Viele andere Faktoren tragen ebenfalls dazu bei, beispielsweise Fabrikschließungen, die Umweltverschmutzung verursachen würden.