Roadmap fĂŒr erkannte OberflĂ€chenprodukte: EnthĂ€lt Surface Pro mit USB-C, …

Wenn Sie daran interessiert sind, welche neuen Microsoft-Produkte in Zukunft veröffentlicht werden, werden Sie erfreut sein zu wissen, dass sie öffentlich verfĂŒgbar sind.

Die Informationsquelle ist Brad Sam, ein Autor, der fĂŒr Insiderinformationen ĂŒber kommende Microsoft-Produkte bekannt ist. Er hat ein neues Buch mit dem Titel Under the Surface, das die Geschichte und Zukunft von Microsoft Surface-Produkten behandelt, sowie ein Kapitel ĂŒber zukĂŒnftige Surface-GerĂ€te.

Nach Angaben des Autors sind fĂŒr 2019 und 2020 folgende GerĂ€te geplant:

  • Computer der Marke Surface – FrĂŒhjahr 2019
  • Surface Pro mit USB-C und kleineren Frames – Q4 2019
  • OberflĂ€chen-AMD-Notebook – Q4 2019
  • Andromeda Falttablett mit Doppelbildschirm mit LTE – zweite HĂ€lfte des Jahres 2019
  • Neues OberflĂ€chenbuch – Q1 2020
  • OberflĂ€chenmonitor / Studio – 2020

Es gibt einige GerĂ€te, die wir bereits kannten, wie beispielsweise Andromeda, das sich seit langer Zeit in der Entwicklung befindet. Interessant ist auch, dass Microsoft fĂŒr das nĂ€chste Surface Pro irgendwann auf USB-C umsteigen wird.

FĂŒr einen Surface-Laptop mit AMD-Prozessoren plant Microsoft anscheinend, die AbhĂ€ngigkeit von Intel-Chips zu verringern. Höchstwahrscheinlich befinden sich jedoch Intel-Versionen auf dem Computer.

Microsoft »kĂŒndigt OberflĂ€chenkopfhörer mit integriertem Cortana an> FINDE MEHR HERAUS: Microsoft »Cortana Surface Headphones>

Laut Brad kann Surface Studio 2020 modular aufgebaut sein, sodass Sie die CPU und den Speicher durch neue ersetzen können, anstatt das gesamte GerÀt zu ersetzen.

(Quellen: 1, 2)