Samsung Galaxy Note 10+ gegen OnePlus 7 Pro: Welches ist …

Samsung Galaxy Note 10+ gegen OnePlus 7 Pro: Welches ist ...

Beide Telefone entscheiden sich für leistungsstarke Akkus mit 4.000 mAh beim OnePlus 7 Pro und 4.300 mAh beim Galaxy Note 10+. Das ist ein sauberer Größenvorteil für Samsung, aber kritischer ist, dass die OnePlus 90Hz-Bildschirmoption dazu neigt, den Akku etwas schneller als gewöhnlich zu entladen. Beide sind für den intensiven eintägigen Gebrauch gebaut, aber sonst nicht viel.

Hinweis Mehr als 10 kabellose Ladepakete und umgekehrtes kabelloses Laden. Letztere Funktion ermöglicht es Ihnen, ein anderes kabelloses Ladegerät auf der Rückseite zu platzieren, um einen Schub zu erzielen. Das OnePlus 7 Pro macht das nicht, sondern bleibt beim kabelgebundenen Laden. Dies ist Teil der Kosteneinsparungen für OnePlus-Telefone.

Sie erhalten auch mehr Online-Speicher für das Note 10+, das in den Versionen 256 GB und 512 GB erhältlich ist, während OnePlus mit 128 GB und 256 GB arbeitet. Beide können jedoch mit microSD-Karten erweitert werden, um die Kapazität erheblich zu erhöhen.

Beide Telefone platzieren auch Fingerabdrucksensoren auf den Bildschirmen. Der OnePlus 7 Pro-Sensor ist der beste, den wir bisher verwendet haben, aber das Note 10+ ist eine groĂźe Verbesserung gegenĂĽber dem Galaxy S10-Sensor. Funktioniert die meiste Zeit gut.

Der Note Stylus S Pen 10+ ist natürlich einzigartig. Sie können es jederzeit aus Ihrem Telefon nehmen, um auf den Bildschirm zu schreiben, Dokumente zu kommentieren und Notizen zu machen. Mit den neuesten Verbesserungen können Sie es aus der Ferne als Kamera-Auslöser und zur Multimedia-Steuerung verwenden. Die meisten Menschen können ein Smartphone gut steuern, aber der S Pen eignet sich perfekt für Leistungsmerkmale und einfaches Notieren.

Gewinner: Samsung Galaxy Note 10+