Samsung storniert den Vorverkauf f├╝r das Galaxy Fold kurz vor dem Neustart

Samsung storniert den Vorverkauf f├╝r das Galaxy Fold kurz vor dem Neustart

ja gestern Samsung k├╝ndigte einen Neustart an Galaxy Fold Nachdem gezeigt wurde, dass der Versuch, ein defektes Smartphone nur wenige Stunden nach der Ank├╝ndigung des Neustarts zu verkaufen, das Unternehmen begann alle fr├╝heren Eink├Ąufe vom Terminal in den Vereinigten Staaten zu stornieren.

Nach Angaben des Unternehmens zielt der Schritt darauf ab, “den gesamten Kundenservice vom Kauf ├╝ber das Auspacken bis zum Kundendienst zu ├╝berdenken”, damit Ihre Kunden “die bestm├Âgliche Erfahrung mit dieser revolution├Ąren neuen Technologie” haben.

Galaxy Fold 740 x 416 0

Zumindest gab es etwas Gutes, was dieser Appell tat, und es tat es Entsch├Ądigung von 250 $ Geben Sie im offiziellen Gesch├Ąft des Unternehmens Mittel aus, mit denen Sie ein Produkt kaufen oder in die Umbuchung des Smartphones reinvestieren k├Ânnen, was die zuk├╝nftigen K├Ąufer jetzt kosten w├╝rde 1.730 US-DollarEin Preis, der immer noch betr├Ąchtlich ist, um dem Smartphone voraus zu sein, aber nicht, dass er aufgrund der damit verbundenen Probleme die Aufmerksamkeit auf den Au├čenmarkt gelenkt hat.

Wir m├╝ssen uns daran erinnern, dass das Terminal wird heute in S├╝dkorea zum Verkauf angeboten, warten m├╝ssen 18. September erreichen Frankreich, Deutschland, Singapur und Gro├čbritannien, und Ger├╝chte werden gemunkelt 27. September Er wird in die Vereinigten Staaten kommen.

von: GsmArena