Schließlich! Samsung Galaxy Fold Sie haben bereits ein offizielles Abreisedatum

 Schließlich!  Samsung Galaxy Fold Sie haben bereits ein offizielles Abreisedatum

556

Samsung kĂŒndigte im Februar die Ankunft des ersten faltbaren Telefons, des Samsung Galaxy Fold, mit der EinfĂŒhrung des Galaxy S10, des Galaxy S10 Plus und des Galaxy S10e an. Die ersten GerĂ€te, die herauskamen, hatten offensichtliche Designfehler. Daher mussten sie den Verkauf aussetzen und fĂŒr einige Monate verschieben, um ihn zu verbessern. Schließlich scheinen die Probleme gelöst worden zu sein, und Samsung hat dies angekĂŒndigt Galaxy Fold wird morgen, am 6. September, in den Handel kommen in SĂŒdkorea.

Probleme mit Galaxy Fold vor seiner Abreise waren sie vielfĂ€ltig. Einige Medien in ihren Tests zeigten ja an er zog die Folie vom Bildschirm, Ich denke, es ist eine Schutzschicht, die entfernt werden muss, obwohl Samsung eine Warnung beigefĂŒgt hat, dass das Entfernen des Films das GerĂ€t beschĂ€digen könnte. Andere Es gab Probleme mit den Löchern die am Scharnier erstellt wurden Galaxy Fold was verursachte eine Beule auf dem internen Bildschirm. Andere Medien haben das sogar bemerkt Galaxy Foldgerade aufgehört zu arbeiten. Daher musste Samsung das Marketing fĂŒr eine Weile einstellen und das Abreisedatum wurde auf September festgelegt.

Samsung hat die Galaxy Fold-Konfiguration seit Monaten vorbereitet

In den letzten Monaten war Samsung fĂŒr die Feinabstimmung und Verfeinerung verantwortlich Galaxy Fold um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten Verbesserung von Design und Konstruktion Gleichzeitig ist die Beibehaltung der Essenz des im Februar vorgestellten Produkts zusammen mit geeigneten Maßnahmen zur Verbesserung der QualitĂ€t und Haltbarkeit des Bildschirms und zur Verhinderung des Eindringens von Schmutz eines der grĂ¶ĂŸten Probleme bei einem Falttelefon.

Samsung Galaxy Fold vorne und hinten

Hauptpunkte, die behandelt und verbessert wurden Galaxy Fold wÀre:

  • Das Bildschirmschutzschicht Es hat sich ĂŒber den Rahmen hinaus ausgedehnt und macht deutlich, dass es ein integraler Bestandteil der Bildschirmstruktur ist und nicht entfernt werden sollte.
  • Wurde hinzugefĂŒgt zusĂ€tzliche VerstĂ€rkungen zum besseren Schutz des GerĂ€tes gegen Ă€ußere Partikel.
  • Die Ober- und Unterseite des Scharniers wurden verstĂ€rkt neue Schutzkappen. Sie waren auch enthalten zusĂ€tzliche Metallschichten unter dem Bildschirm, um seinen Schutz und den Raum zwischen dem Scharnier zu stĂ€rken.

Samsung Galaxy Fold RĂŒckfahrkameras

Was die technischen Parameter betrifft, Samsung Galaxy Fold Es bleibt unverĂ€ndert und aktualisiert. Zusammengeklappt haben Sie einen 7,3-Zoll-AMOLED-Bildschirm. ZusĂ€tzlich wird der zweite 4,6-Zoll-Bildschirm verwendet, wenn das Terminal zusammengeklappt ist. Im Inneren verbleiben der Exynos 920-Prozessor, 12 GB RAM und 512 GB USF 3.0 mit einem 4380-mAh-Akku. Ihr Betriebssystem bleibt auf Android 9 Pie, obwohl Android 10 verfĂŒgbar ist.

Zum Verkauf 6. September in SĂŒdkorea

Samsung Galaxy Fold wird an diesem Tag offiziell in den Handel kommen 6. September in SĂŒdkoreaals einziges bestĂ€tigtes Datum. Die Vereinigten Staaten werden das Terminal in den kommenden Wochen erhalten und spĂ€ter auf andere LĂ€nder wie Frankreich, Deutschland, Singapur oder das Vereinigte Königreich ausgedehnt. BezĂŒglich des Preises scheint es keine Änderungen zu geben, so dass sich 1.800 Euro Ă€ndern mĂŒssen.