So aktivieren Sie den Dunkelmodus auf dem iPhone Schritt für Schritt (iOS 13)

So aktivieren Sie den Dunkelmodus auf dem iPhone Schritt für Schritt (iOS 13)

Wir haben schon iOS 13 mit uns; Mit diesem Update gibt es unter anderem neue Funktionen dunkler Modus welches die Schnittstelle unseres iPhone in schwarz abdeckt. Damit niemand ausgelassen wird, ohne es zu versuchen, haben wir eine kleine illustrierte Schritt-für-Schritt-Anleitung zusammengestellt, in der wir Ihnen zeigen, wie Sie diesen Look aktivieren.

Der Dunkelmodus bietet uns einen größeren Komfort bei der Verwendung des Telefons, insbesondere nachts, so dass die Sicht bei Verwendung des Mobiltelefons nicht so stark beeinträchtigt wird.

So können Sie den Dunkelmodus auf dem iPhone aktivieren

Bitte beachten Sie, dass iOS 13 nur mit iPhone 6S (einschließlich iPhone SE und iPod Touch 7. Generation) kompatibel ist. Das folgende Tutorial kann daher nur auf diese Terminals angewendet werden, nachdem sie auf diese Version aktualisiert wurden.

Befolgen Sie diese Schritte, um den Dunklen Modus auf einem iPhone mit iOS 13 zu aktivieren.

So aktivieren Sie den Dunkelmodus auf dem iPhone Schritt für Schritt (iOS 13) 1

Lassen Sie uns zuerst gehen die Einstellungen auf unserem iPhone.

So aktivieren Sie den Dunkelmodus auf dem iPhone Schritt für Schritt (iOS 13) 2

Scrollen Sie in den Einstellungen zu Bildschirm und Helligkeit und wir betreten diesen Abschnitt.

So aktivieren Sie den Dunkelmodus auf dem iPhone Schritt für Schritt (iOS 13) 3

Hier finden wir die Möglichkeit, zwischen hellem und dunklem Aspekt zu wechseln. Wir wählen dunkel damit geht die Schnittstelle in den “Nachtmodus”.

So aktivieren Sie den Dunkelmodus auf dem iPhone Schritt für Schritt (iOS 13) 4

So sieht die Schnittstelle im gesamten System aus. Die Farben passen sich auch dunklen Umgebungen an.

So aktivieren Sie den Dunkelmodus auf dem iPhone Schritt für Schritt (iOS 13) 5

Zusätzlich können Sie auch aktivieren automatischer Modus Umschalten zwischen hellem und dunklem Erscheinungsbild je nach Tageszeit.

So aktivieren Sie den Dunkelmodus auf dem iPhone Schritt für Schritt (iOS 13) 6

Durch Aktivieren des Automatikmodus können Sie Wählen Sie aus, wann Sie die Änderung vornehmen möchten: Wenn die Sonne untergeht (dh es wird tagsüber ein helles Thema und nachts dunkel sein) oder wählen Sie eine bestimmte Zeit für die Alternative.


Beachten Sie, dass Anwendungen von Drittanbietern sind im Dunkelmodus nicht sichtbar (zum Beispiel WhatsApp, Facebook, Instagram…) Weil dies diejenigen sind, die eine eigene Alternative haben müssen.

Diejenigen von Apple werden sich jedoch an die von uns gewählte Benutzeroberfläche anpassen (Anwendungen wie Nachrichten, Karten, Fotos, App Store, Brieftasche und andere). Safari sieht ebenfalls dunkel aus, aber nicht die Seiten, die wir besuchen.

Andere iOS-Probleme, die Sie interessieren könnten

Da wir Tutorials sind, bringen wir Ihnen andere iOS-Anleitungen, die Ihnen vielleicht auch gefallen. Bemerken Sie beispielsweise, dass Ihr iPhone beim Musikhören keinen Bass hat? Nun, ein Apple-Gerät tut es Korrektor um die Frequenzen nach Ihren Wünschen zu ändern.

Auf der anderen Seite ist es bequem zu wissen, wie man es benutzt Verlorener Modus falls Sie eines Tages Ihr iPhone verlieren; Auf diese Weise können Sie es remote sperren und sogar lokalisieren.

Wenn Sie ein sehr Instagram-Fan sind, zeigen wir Ihnen in diesem Artikel, wie Sie es können Machen Sie einen Bumerang mit Live PhotoPerfekt, wenn Sie immer vergessen, Bumerangs mit der Instgram-App aufzunehmen.