So beheben Sie den Fehler bei der iOS-Softwareaktualisierung 13 auf dem iPhone

So beheben Sie den Fehler bei der iOS-Softwareaktualisierung 13 auf dem iPhone

Wenn die Aufregung bei der Installation eines iOS 13-Updates, das gerade zum Testen der neuen Dark Mode-Funktion veröffentlicht wurde, durch den Fehler “Software-Update fehlgeschlagen: Beim Herunterladen von iOS 13 ist ein Fehler aufgetreten” unterbrochen wurde, verstehe ich die Frustration. GlĂĽcklicherweise gibt es einige Lösungen, mit denen Sie versuchen können, den von einigen Benutzern gemeldeten Fehler bei der Aktualisierung der iOS 13-Software zu beheben.

4 Möglichkeiten, um einen iOS 13-Softwarefehler auf Ihrem iPhone zu beheben

Hier sind 4 Möglichkeiten, um den fehlgeschlagenen Fehler bei der Aktualisierung der iOS 13-Software auf dem iPhone, iPad oder iPod touch zu beheben.

1. Bitte versuchen Sie es erneut

Sie haben das wahrscheinlich schon mehrmals versucht. Wenn eine Fehlermeldung angezeigt wird, werden Ihnen zwei Optionen angezeigt: “SchlieĂźen” und “Einstellungen”. DrĂĽcken Sie die SchlieĂźen-Taste, um die Fehlermeldung zu beenden, warten Sie einige Minuten und installieren Sie dann iOS 13 neu Einstellungen> Allgemein> Software-Update.

2. Warten Sie einige Stunden, bevor Sie es erneut versuchen

Wenn neue iOS-Software fĂĽr die Ă–ffentlichkeit freigegeben wird, versuchen Millionen von iOS-Benutzern, sie sofort herunterzuladen und zu installieren. Riesiger Datenverkehr auf Apples Servern fĂĽhrt dazu, dass einige Anfragen manchmal hinterherhinken. Warten Sie daher am besten einige Stunden oder Tage, bevor Sie es erneut versuchen, da die Server entlastet werden.

3. Aktualisieren Sie iOS 13 mit iTunes

Wenn keine der oben genannten Lösungen funktioniert, sollten Sie ein Update auf iOS 13 über iTunes auf einem Computer in Betracht ziehen. Sie müssen lediglich Ihr Gerät an Ihren Computer anschließen, iTunes ausführen und dann auf klicken Aktualisieren Schaltfläche auf der Registerkarte Zusammenfassung.

4. Installieren Sie das iOS 13-Update manuell

Als letzten Ausweg können Sie die iOS 13 IPSW-Firmware-Datei manuell auf Ihr iOS-Gerät herunterladen und zum Aktualisieren des Geräts verwenden. Dies behebt normalerweise das Problem, da Sie nicht mehr auf AppleServer angewiesen sind, um die Firmware-Datei herunterzuladen.

Diese Methode wird fortgeschrittenen Benutzern empfohlen, da eine manuelle Aktualisierung auf iOS 13 mit iTunes erforderlich ist. Wenn Sie ein durchschnittlicher Benutzer sind, sollten Sie einige Stunden warten, bevor Sie erneut versuchen, ein Update durchzufĂĽhren. FĂĽhren Sie andernfalls die folgenden Schritte aus, um iOS 13 mit IPSW herunterzuladen und zu installieren:

Schritt 1: Besuchen Sie unsere iOS 13-Downloadseite, um IPSW iOS 13-Dateien auf das iPhone herunterzuladen.

Schritt 2: SchlieĂźen Sie Ihr iPhone, iPad oder Ihren iPod Touch an Ihren Computer an und fĂĽhren Sie iTunes aus.

Schritt 3: Wechseln Sie in iTunes zur Registerkarte “Zusammenfassung”.

Schritt 4: Halten Sie die Umschalttaste unter Windows oder Alt / Option auf einem Mac gedrĂĽckt und klicken Sie auf die Schaltfläche “iPhone wiederherstellen”.

Schritt 5: Durchsuchen Sie die zuvor heruntergeladene IPSW-Datei für iOS 13 und wählen Sie sie aus.

iTunes beginnt nun mit der Installation von iOS 13 auf Ihrem Gerät. Nach Abschluss des Vorgangs können Sie Daten aus einer Sicherung wiederherstellen, um alle Ihre Daten und Dateien wiederherzustellen.

Im Folgenden finden Sie einige Lösungen, mit denen Sie den fehlgeschlagenen Fehler beim iOS 13-Softwareupdate auf Ihrem Gerät beheben und erfolgreich herunterladen und installieren können. Lassen Sie uns in den Kommentaren unten wissen, wie es aussieht.