So beheben Sie die Benachrichtigung “Nicht unterstĂŒtztes Zubehör” und identifizieren gefĂ€lschtes Apple-Zubehör

So beheben Sie die Benachrichtigung

Haben Sie jemals gedankenlos durch Ihr Telefon gescrollt, einen niedrigen Akkuladestand festgestellt, es an ein LadegerĂ€t angeschlossen und ein Popup mit der Meldung angezeigt: “Dieses Zubehör wird von diesem GerĂ€t nicht unterstĂŒtzt?” Dies geschieht am besten mit uns, und manchmal sind es nicht nur TelefonladegerĂ€te, die dies tun. Es kann jedes Zubehör sein. Hier finden Sie einige Möglichkeiten, um das Problem zu beheben und ein gefĂ€lschtes Apple-Zubehör zu identifizieren, das diese Benachrichtigung ebenfalls auslöst.

Welches Zubehör löst diese Benachrichtigung aus?

Fast jedes iPhone-kompatible Zubehör kann dazu fĂŒhren, dass diese Benachrichtigung angezeigt wird, selbst wenn das Zubehör zuvor verwendet wurde. Blitzkabel (Ladekabel), Tastaturen, Bluetooth-GerĂ€te, Ohrstöpsel und anderes Zubehör können dazu fĂŒhren, dass diese Benachrichtigung angezeigt wird.

Die GrĂŒnde fĂŒr diese Benachrichtigung

  • Ihr iPhone oder Apple-GerĂ€t wurde nicht aktualisiert
  • Das Zubehör, das Sie anschließen möchten, ist nicht mit Ihrem Apple-GerĂ€t kompatibel. Jedes Zubehör muss fĂŒr das iPhone MFI-zertifiziert sein, da es sonst nicht mit Ihrem GerĂ€t kompatibel ist.So beheben Sie die Benachrichtigung
  • Zubehörstecker ist beschĂ€digt oder verschmutzt
  • Möglicherweise haben Sie das Zubehör einfach nicht richtig angeschlossen oder es wurde aufgrund der hohen Temperatur nicht am GerĂ€t registriert. Versuchen Sie es zu entfernen und wieder anzuschließen.

Was ist, wenn Ihr Zubehör MFI-zertifiziert sein soll und immer noch nicht funktioniert?

Achten Sie beispielsweise beim Kauf von Ladekabeln darauf, wo Sie sie kaufen. Viele Einkaufszentren, Tankstellen und ĂŒberfĂŒllte Straßen haben kleine Pop-ups, die stĂ€ndig nicht zertifizierte, abgeladene Blitzableiter verkaufen, die behaupten, MFI-zertifiziert zu sein. Um dies zu verhindern, sollten Sie in einem MarkengeschĂ€ft einkaufen, in dem auch Apple- oder andere Smartphone-Produkte verkauft werden.

Die Gefahren beim Kauf gefÀlschter MFI-Produkte

Investieren Sie immer in Ihre GerĂ€te und kaufen Sie Produkte, von denen Sie wissen, dass sie auf Ihrem iPhone funktionieren. Wenn nicht, kann das abgelehnte, nicht zertifizierte Zubehör Ihr GerĂ€t dauerhaft beschĂ€digen, und Sie mĂŒssen ein neues Telefon kaufen oder teure SchĂ€den bezahlen. Es ist besser, auf Nummer sicher zu gehen und jedes Mal hochwertiges Zubehör zu kaufen.

Ein gefĂ€lschtes Apple-Zubehör kann Ihr GerĂ€t nicht nur vollstĂ€ndig ruinieren, sondern hat sich in frĂŒheren Studien auch fĂŒr Kunden als unsicher erwiesen. Insbesondere sehr wenige Blitzkabel Forschung Hat eine ausreichende Gummiisolierung, um Benutzer vor StromschlĂ€gen zu schĂŒtzen.

So identifizieren Sie ein gefÀlschtes Blitzkabel

So beheben Sie die Benachrichtigung

  • SchĂ€den am Kabel oder GerĂ€t
  • SchĂ€den oder Fehlfunktionen unmittelbar nach dem Gebrauch, z. B. Herunterfallen oder BerĂŒhren der Steckerspitze
  • Wenn Sie das Kabel an das iPhone anschließen, wird das Laden oder Synchronisieren mit dem Computer verweigert
  • Keine Verpackung mit der Aufschrift “Made for iPhone / iPad / iPod”
  • Das Blitzkabel passt nicht zum iPhone-Anschluss
  • Der Metallstopfen ist rau, inkonsistent und hat eine unebene OberflĂ€che

So reparieren Sie, ob das Zubehör von Apple zertifiziert oder hergestellt wurde

  • Aktualisieren Sie Ihr iPhone oder Apple-GerĂ€t auf die neueste iOS-Version. Schließen Sie dazu Ihr Telefon an Ihren Computer an und aktualisieren Sie es mit iTunes, oder gehen Sie zu Einstellungen auf Ihrem iPhone, dann zu Allgemein und dann zu Info, um es drahtlos zu aktualisieren.
  • Reinigen Sie den Stecker oder Anschluss des GerĂ€ts, der die KompatibilitĂ€t beeintrĂ€chtigen kann. Um den Zubehörstecker zu reinigen, wischen Sie ihn ab oder kratzen Sie vorsichtig den MĂŒll ab. Verwenden Sie zum Reinigen des GerĂ€teanschlusses eine saubere ZahnbĂŒrste, einen kleinen Staubsauger oder Mundluft, um Schmutzablagerungen zu entfernen.
  • Wenn das Hilfskabel durch Korrosion oder Missbrauch beschĂ€digt ist, ersetzen Sie es. Bevor Sie dies tun, stellen Sie bitte sicher, dass es unter der Apple-Garantie liegt und Sie es kostenlos ersetzen können
  • Versuchen Sie, das Zubehör vom Stromnetz zu trennen und einige Male wieder einzustecken, um das Risiko zu vermeiden, dass es einfach nicht reagiert.
  • Trennen Sie das Zubehör vom Computer und starten Sie das GerĂ€t neu. Starten Sie das Zubehör neu.
  • Wenn keine dieser Optionen fĂŒr Sie geeignet ist, vereinbaren Sie einen Termin mit Apple, Technology oder einem Smartphone-Store, damit diese Ihr GerĂ€t und Zubehör auf Lösungen ĂŒberprĂŒfen können. DarĂŒber hinaus können Sie sich an den Zubehörhersteller wenden, um weitere Lösungen zu erhalten.