So erzwingen Sie ein Android- und EMUI-Update fĂŒr Honor und Huawei

So erzwingen Sie ein Android- und EMUI-Update fĂŒr Honor und Huawei

Wenn Sie ein Smartphone mit haben Huawei oder z Ehre Sie können ĂŒberlegen, wie Update erzwingen Ihr Betriebssystem EMUI (Android-basiert) um sicherzustellen, dass Sie die neueste Version haben.

Unter normalen UmstĂ€nden sollte ein Huawei oder Honor-Handy Benachrichtigen Sie mit einer Benachrichtigung, wenn Sie eine neue Version zur VerfĂŒgung haben. Sie können dies auch manuell in den Einstellungen im folgenden MenĂŒ ĂŒberprĂŒfen:

Einstellungen -> System -> Software-Update -> Nach Updates suchen

Bild - So erzwingen Sie ein Android- und EMUI-Update fĂŒr Honor und Huawei

Wenn dieses Standardverfahren fehlschlĂ€gt, mĂŒssen wir ein Update erzwingen, um die neuesten Versionen von Android und EMUI zu erhalten.

Lassen Sie uns Schritt fĂŒr Schritt drei Optionen sehen: Verwenden HiSuite Anschließen des Mobiltelefons an den Computer, inoffizielle Anwendung Huawei Firmware-Finder und schließlich ĂŒberprĂŒfen Sie das Betaversion Software zu versuchen.

HiSuite fĂŒr PC

HiSuite es Computer Programm (Windows oder Mac), mit dem Sie Kontakte, Nachrichten, Videos und Bilder auf Ihrem Huawei- oder Honor-GerÀt mit EMUI verwalten können.

Ähnlich wie bei iTunes können wir das System sichern, wiederherstellen und, was in diesem Fall wichtig ist, ein Android-Update erzwingen. Sie können das HiSuite-Installationsprogramm von der offiziellen Website herunterladen:

  1. Laden Sie HiSuite fĂŒr Windows oder Mac herunter

Laden Sie

  1. Zuerst Wir installieren HiSuite Wie ein normales Programm wechselt Windows im Grunde genommen zur SchaltflĂ€che “Weiter”, wĂ€hrend wir auf einem Mac die Datei in den Programmordner legen:

Bild - So erzwingen Sie ein Android- und EMUI-Update fĂŒr Honor und Huawei

  1. Wir verbinden das zu aktualisierende Mobiltelefon mit USB-Kabel fĂŒr ComputerWir öffnen HiSuite und akzeptieren die Verwendung in einem Terminal:

Bild - So erzwingen Sie ein Android- und EMUI-Update fĂŒr Honor und Huawei

  1. Auch auf PC oder Mac mĂŒssen wir Berechtigungen akzeptieren Sie fragen uns:

Bild - So erzwingen Sie ein Android- und EMUI-Update fĂŒr Honor und Huawei

  1. Jetzt haben wir Zugriff auf den HiSuite-Hauptbildschirm, wir mĂŒssen klicken “System aktualisieren” So suchen Sie nach neuer Honor- oder Huawei-Firmware und erzwingen ein Update:

Bild - So erzwingen Sie ein Android- und EMUI-Update fĂŒr Honor und Huawei

Es ist das grundlegendste System, das die EinfĂŒhrung neuer Versionen von EMUI und Android in unserem Team erzwingt offizielles Programm vom Hersteller.

FĂŒr den Fall, dass wir nicht das erwartete Ergebnis erhalten, werden wir zwei fortgeschrittenere Alternativen sehen.

Huawei Firmware-Finder

Der Firmware-Finder von Huawei ist Android-Anwendung, erhĂ€ltlich im Google Play Store fĂŒr Android, der sammelt mehrere Versionen des Betriebssystems. Nicht nur offizielle ROMs, sondern auch ROMs von Drittanbietern, die von der Benutzergemeinschaft erstellt wurden.

Die App hat beispielsweise EinschrĂ€nkungen. Jetzt ist es nicht mehr möglich, ein Update zu erzwingen, wenn wir ĂŒber EMUI 9 verfĂŒgen, da es vom Hersteller gesichert wird, zumindest solange die Benutzer es nicht schlagen.

Bild - So erzwingen Sie ein Android- und EMUI-Update fĂŒr Honor und Huawei

Stattdessen können wir von EMUI 4 bis EMUI 8.1 den Firmware Finder verwenden.

  1. Laden Sie den Huawei Firmware Finder fĂŒr Android herunter

Laden Sie

Das Problem ist, dass diese App nur ein Ausgangspunkt ist, um ein Update zu erzwingen erfordert fortgeschrittene Kenntnisseoder wir könnten sogar das Handy tot lassen.

Der Firmware Finder stellt uns eine Liste der Huawei (und Honor) -Updates zur VerfĂŒgung. Um diese zu erhalten, mĂŒssen wir jedoch verschiedene erweiterte Verfahren befolgen, sei es das Rooten des Mobiltelefons, die Wiederherstellung wie TWRP oder die Installation von einem Proxyserver.

FĂŒr jedes Modell ist ein eigenes System erforderlich, das sich je nach EMUI-Version sogar Ă€ndern kann. Alles in allem ist der Firmware Finder fortgeschrittenen Benutzern vorbehalten, die neue Dinge ausprobieren möchten.

Verwenden Sie die Beta-Version

Bild - So erzwingen Sie ein Android- und EMUI-Update fĂŒr Honor und Huawei

Eine andere Lösung, die in einigen SonderfÀllen ein Update erzwingt, ist Registrieren Sie Ihr Smartphone im EMUI Beta-ProgrammHier wird diese Anpassungsebene auf der neuesten Android-Version getestet.

Betas sind Testversionen, die manchmal Fehler enthalten, obwohl die öffentlich angebotenen fast immer stabil sind. Das grĂ¶ĂŸte Problem ist, dass sie normalerweise Beta sind EinfĂŒhrung von sehr wenigen Huawei-Modellen (noch weniger Ehre), im Grunde nur fĂŒr das neueste High-End.

  1. Wir mĂŒssen Holen Sie sich online von Ihrem Honor- oder Huawei-Handy, werden uns bitten, die Datei herunterzuladen:

Web: EMUI Beta-Programm

  1. Nach dem Betreten haben wir einen Button “Herunterladen”Wir werden darauf drĂŒcken, um eine Anwendung zu erhalten, die prĂŒft, ob wir die Beta-Version von EMUI / Android ausprobieren können:

Bild - So erzwingen Sie ein Android- und EMUI-Update fĂŒr Honor und Huawei

  1. Jetzt werden wir öffnen APK-Datei welches heruntergeladen wird:

Bild - So erzwingen Sie ein Android- und EMUI-Update fĂŒr Honor und Huawei

  1. Wenn Sie nicht zulassen, dass wir fortfahren, mĂŒssen wir die Installation von APK-Paketen aus Quellen außerhalb von Google Play zulassen, die standardmĂ€ĂŸig deaktiviert sind.
  2. Nun gehen wir zur Beta und Tab-Anwendung “Persönlich” (in der unteren rechten Ecke) finden Sie eine Option “Mach mit beim Projekt”::

Bild - So erzwingen Sie ein Android- und EMUI-Update fĂŒr Honor und Huawei

  1. Wir sehen eine Registerkarte mit dem Titel “VerfĂŒgbare Projekte” Hier wird angezeigt, ob Testversionen fĂŒr Huawei oder Honor mit dem installierten Programm vorhanden sind:

Bild - So erzwingen Sie ein Android- und EMUI-Update fĂŒr Honor und Huawei

Warum kann ich kein neues Android bekommen?

Vielleicht sind unsere Fehler, uns dazu zu bringen, ein neues Android zu bekommen, nicht nur technisch. Zuerst mĂŒssen wir ÜberprĂŒfen Sie, ob Huawei oder Honor diese Version fĂŒr unser Modell veröffentlicht haben, etwas, das sie normalerweise auf ihrer Website oder in sozialen Netzwerken bewerben.

In jedem Fall sind einige Details zu beachten, die das Erscheinen von Android auf MobilgerÀten verzögern könnten:

  1. Updates werden schrittweise unter den Benutzern verteilt. Manchmal mĂŒssen wir warten und können sie nicht zum Erscheinen zwingen.
  2. Nur weil ein “Pro” -Modell ein Update erhĂ€lt, kann nicht garantiert werden, dass es das richtige “Lite” hat.
  3. Der Einsatz erfolgt in der Regel in LĂ€ndern, die beispielsweise zuerst in China eingefĂŒhrt und dann an Europa angepasst werden.
  4. Wenn Ihr Mobiltelefon von Ihrem Mobilfunkanbieter bereitgestellt und angepasst wurde, muss das Update möglicherweise noch von Ihrem Mobilfunkanbieter genehmigt werden, obwohl Huawei und Honor dies bereits bereitgestellt haben.

Auf diese Weise können wir alle möglichen Alternativen ausprobieren, um das Update zu erzwingen. Wir können jedoch auch mit anderen Systemanpassungen experimentieren, z. B. dem Ändern des Buchstabens in EMUI, was sehr nĂŒtzlich ist oder es angenehm macht, indem Sie ein iOS-Emoji in EMUI einfĂŒgen.

Wir werden nicht immer bekommen Update erzwingenAber diese Systeme sollten funktionieren, wenn Ihr Handy ist Huawei oder Ehre Sie haben wirklich eine neue zur VerfĂŒgung Android mit EMUIAlso schau sie dir an.

Was denkst du ĂŒber diese Tricks? Haben Sie es geschafft, ein Android-Update auf Ihrem GerĂ€t zu erzwingen?