So löschen Sie den Safari-Verlauf und die Website-Daten von iPhone und iPad

So löschen Sie den Safari-Verlauf und die Website-Daten von iPhone und iPad

Um Ihnen den sofortigen Zugriff auf die von Ihnen besuchten Websites zu erleichtern, speichert Safari den Verlauf. Ich finde das äußerst hilfreich, da Sie den Site-Namen nicht jedes Mal eingeben müssen, wenn Sie ihn besuchen möchten. Wenn Sie jedoch nicht von Zeit zu Zeit den Safari-Verlauf und die Website-Daten auf Ihrem iPhone oder iPad löschen, kann dies Ihren Webbrowser überladen.

Glücklicherweise ist das Löschen Ihres Safari-Verlaufs ziemlich selbsterklärend. Daher müssen Sie nicht viel Zeit verschwenden, um den unerwünschten Cache zu entfernen. Möchten Sie wissen, wie der Reinigungsprozess funktioniert? Lassen Sie sich von mir durch die Schritte führen!

Löschen des Safari-Verlaufs und der Website-Daten auf iPhone und iPad

Merken:

  • Der gesamte Verlauf frĂĽherer Browsersitzungen wird gelöscht, wenn Sie den Website-Verlauf und die Daten löschen.
  • Sie werden auch von Websites abgemeldet, auf denen Sie derzeit ĂĽber Safari angemeldet sind.

Schritt 1. Start Einstellungen App auf dem iPhone oder iPad.

Schritt 2. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Safari.

Schritt 3. Tippen Sie auf Löschen Sie Verlaufs- und Website-Daten.

Schritt 4. Bestätigen Sie durch Tippen auf Löschen Sie Verlaufs- und Website-Daten von unten.

Löschen Sie den Safari-Verlauf und die Website-Daten auf dem iPhone oder iPad

Das ist es!

Mit iOS können Sie nur Daten von der Website löschen. Wenn Sie nicht vollständig reinigen möchten, ist dies der richtige Weg. Weiter lesen…

So löschen Sie nur Website-Daten von iPhone und iPad

Schritt 1. Start die Einstellungen eine Anwendung auf dem Gerät → Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Safari.

Tippen Sie auf Ihrem iPhone oder iPad auf Einstellungen und dann auf Safari

Schritt 2. Scrollen Sie erneut nach unten und tippen Sie auf Fortgeschrittene.

Schritt 3. Tippen Sie dann auf Website-Daten.

Löschen Sie die Safari-Website-Daten auf dem iPhone oder iPad

Schritt 4. Jetzt haben Sie zwei Möglichkeiten:

  • Wenn Sie aufräumen wollen alle Website-Daten, Sie können es tun, indem Sie auf tippen Löschen Sie alle Website-Daten → tippen Sie auf Löschen Sie es jetzt bestätigen.

Löschen Sie nur Safari-Website-Daten von iPhone und iPad

  • Wenn Sie einzelne Standortdaten löschen möchten, Wischen Sie einfach auf einem beliebigen Seitennamen nach links → tippen Sie auf Löschen. Abwechselnd, Zapfhahn Bearbeiten von der oberen rechten Ecke → tippen Sie auf roter Knopf neben den zu löschenden Website-Daten → tippen Sie auf Löschen → Zapfhahn Bereit in der oberen rechten Ecke zur Bestätigung.

Löschen Sie den Datenverlauf einzelner Safari-Websites auf dem iPhone oder iPad

Was ist, wenn Sie nur Ihren Verlauf und nicht Ihre Website-Daten löschen möchten? Kein Problem! Es gibt auch eine Möglichkeit, dies zu tun.

So löschen Sie nur den Verlauf in Safari auf iPhone und iPad

Schritt 1. Start Safari auf dem iPhone → Tippen Sie auf Überlappung Symbol von unten → Tippen Sie jetzt auf Geschichtskarte oben drauf.

Tippen Sie auf Lesezeichen und dann in Safari auf Ihrem iPhone oder iPad auf die Registerkarte Verlauf

Schritt 2. Das solltest du sehen den Namen der Websites du besuchtest. Jetzt haben Sie hauptsächlich zwei Möglichkeiten:

Wenn Sie einen einzelnen Verlauf löschen möchten, Wischen Sie von links nach rechts Klicken Sie auf den Namen der Story, die Sie löschen möchten, und tippen Sie anschließend auf Entfernen.

Nur klare Geschichte in Safari auf iPhone und iPad

Wenn Sie den gesamten Verlauf auf einmal löschen möchten, tippen Sie auf Hell in der unteren rechten Ecke. Dann haben Sie vier Möglichkeiten:

  • Letzte Stunde: Um die gesamte Geschichte der letzten Stunde zu löschen.
  • Heute: Um die gesamte heutige Geschichte zu löschen
  • Heute Gestern: So löschen Sie den gesamten Verlauf heute und gestern.
  • Die ganze Zeit: So löschen Sie den gesamten Verlauf auf einmal.

Nur eindeutige Historie in Safari auf iPhone und iPad fĂĽr einen bestimmten Zeitraum

Sie können eine davon je nach Ihren Anforderungen auswählen.

Es ist alles!

FĂĽr dich

Jetzt wissen Sie, wie Sie Safari auf Ihrem iOS-Gerät organisieren können. Teilen Sie Ihre Gedanken unten in den Kommentaren.

Sie können diese Beiträge auch empfehlen:

War dieser Leitfaden hilfreich? Laden Sie unsere App herunter und bleiben Sie ĂĽber Facebook, Twitter und Instagram mit uns in Verbindung, um weitere Geschichten wie diese zu lesen.