So verstecken Sie Hilfslinien in Photoshop

So verstecken Sie Hilfslinien in Photoshop

Photoshop ist branchenf√ľhrend in der Grafikbearbeitung und hat viele Funktionen eingef√ľhrt, die heute als unverzichtbar gelten. Eine davon ist die Verwendung von Linealen und Hilfslinien bei der Bearbeitung von Rastergrafiken. Sie sind sehr n√ľtzlich zum Anpassen und Ausrichten von Elementen, k√∂nnen jedoch auch die freie Verwaltung von Objekten erschweren.

Wenn Sie an einem sehr empfindlichen Bereich des Bildes oder an einem Bild arbeiten, f√ľr das keine Symmetrie oder Ausrichtung erforderlich ist, k√∂nnen diese st√∂ren. Gl√ľcklicherweise ist es einfach, sie loszuwerden, und Sie werden in diesem Artikel erfahren, wie.

Schalten Sie Snap To ein oder aus

Das h√§ufigste Problem bei Personen auf PS ist die Snap-To-Funktion. Wenn Sie Elemente mit aktivierter Option verschieben, sucht Photoshop nach den entsprechenden Hilfslinien und richtet sie automatisch an der Hilfslinie aus. Gl√ľcklicherweise kann dieses Problem leicht behoben werden.

Gehen Sie auf PS zum Men√ľ Ansicht und suchen Sie nach dem Untermen√ľ “Fang an”. Dort k√∂nnen Sie ausw√§hlen, an welchen Elementen beim Verschieben sie gefangen werden sollen. Wenn Sie “Keine” ausw√§hlen, haben Sie es effektiv deaktiviert. Sie k√∂nnen auch im Men√ľ Ansicht auf die Funktion “Fang” klicken – ein H√§kchen zeigt an, ob sie aktiviert oder deaktiviert ist – oder eine Tastenkombination verwenden Umschalt + Strg +; schnell ein- oder ausschalten.

So verstecken Sie Hilfslinien in Photoshop 1

Alternativ können Sie die Hilfslinien einfach ausblenden, ohne sie zu entfernen, oder sie vollständig entfernen.

Versteck- und R√§umf√ľhrer

Wenn Sie Ihre Hilfslinien behalten m√∂chten, sie aber nicht auf Leinwand sehen m√∂chten, gibt es mehrere Optionen. Der einfachste Weg, dies zu tun, ist √ľber das Men√ľ Ansicht.

Rufen Sie das Men√ľ Ansicht auf und bewegen Sie den Mauszeiger √ľber das Untermen√ľ “Anzeigen”, um es anzuzeigen. Klicken Sie im Men√ľ Anzeigen auf “Hilfslinien”, um sie ein- oder auszuschalten. Beachten Sie, dass die Hilfslinien weiterhin vorhanden und aktiv sind, Sie sie jedoch nicht sehen. Oder verwenden Sie eine Tastenkombination Strg (Befehl auf Mac) +; Schalten Sie sie ein und aus.

So verstecken Sie Hilfslinien in Photoshop 2

Sie k√∂nnen im selben Untermen√ľ auch “Smart Guides” aktivieren oder deaktivieren. Intelligente Hilfslinien sind bedingte Linien, die nur aktiviert werden, wenn Sie Elemente und Objekte bearbeiten. Sie helfen bei der Symmetrie und Ausrichtung, auch wenn es keine regul√§ren F√ľhrungen gibt. Sie rasten auch an anderen Elementen und Hilfslinien ein, es sei denn, Fang an ist deaktiviert.

Wenn Sie Hilfslinien vollst√§ndig entfernen m√∂chten, verbergen Sie sie nicht. W√§hlen Sie im Men√ľ “Ansicht” die Option “Hilfslinien l√∂schen”. Dadurch werden alle f√ľr das Bild erstellten Hilfslinien gel√∂scht. Sie k√∂nnen auch das Werkzeug “Verschieben” ausw√§hlen und mit der Maus √ľber eine beliebige Hilfslinie fahren. Wenn der Cursor die Anzeige f√ľr die geteilte Linie anzeigt, klicken Sie auf eine Hilfslinie und ziehen Sie sie von der Leinwand, um sie zu entfernen. Beachten Sie, dass dies nur funktioniert, wenn die Option “Hilfslinien sperren” nicht ausgew√§hlt ist (Alt + Strg +;).

Einige Tipps zum Arbeiten mit Anleitungen

Wenn Sie lernen, Leitf√§den zu Ihrem Vorteil zu verwenden, wird dies einen gro√üen Unterschied f√ľr Ihre Projekte bedeuten. Wenn Elemente in einer Komposition nicht perfekt ausgerichtet sind, ist dies normalerweise selbstverst√§ndlich. Guides k√∂nnen Ihnen dabei helfen.

Gew√∂hne dich zuerst an die Herrscher. Die Lineale k√∂nnen im PS mit ein- und ausgeschaltet werden Strg / Befehl + R.. Sie sind wichtig, damit Sie in proportionalen Abst√§nden denken k√∂nnen. Mit den Linealen nach oben k√∂nnen Sie gedr√ľckt halten Verschiebung Ziehen Sie die Hilfslinie so, dass sie an Einheiten auf dem Lineal einrastet.

Sie k√∂nnen Hilfslinien auch sehr schnell erstellen, indem Sie auf das horizontale oder vertikale Lineal klicken und es ziehen. Dies ist auch eine M√∂glichkeit, die Ausrichtung schnell zu √ľberpr√ľfen. Klicken Sie auf die Hilfslinie, ziehen Sie sie an die gew√ľnschte Stelle und ziehen Sie sie von der Leinwand, um sie zu l√∂schen.

Wenn es eine gro√üe Anzahl von Elementen und Objekten gibt, mit denen gearbeitet werden kann, versuchen Sie, ein “Raster” zu verwenden. Die Netze fungieren im Wesentlichen als Mehrfach√ľberlagerungen auf dem Bild. Sie k√∂nnen sie mit ein- und ausschalten Strg / Befehl + ” oder √ľber das Untermen√ľ Show. Sie k√∂nnen den Abstand und das Erscheinungsbild √§ndern, indem Sie auf eines der Lineale doppelklicken und im angezeigten Men√ľ “Hilfslinien, Gitter und Schnitte” ausw√§hlen.

Schlie√ülich sind die Hilfslinien – zusammen mit Rastern, Ebenenr√§ndern und mehr – Teil einer Kategorie namens “Add-Ons” in Photoshop. Sie k√∂nnen eine Tastenkombination verwenden, um alle Add-Ons auszublenden Strg / Befehl + H.. Dies ist √§u√üerst n√ľtzlich und spart Zeit, wenn Sie lernen, es effektiv zu verwenden. Sie k√∂nnen auch das Untermen√ľ “Add-On-Optionen anzeigen” im Men√ľ “Anzeigen” aufrufen, um die gew√ľnschten Funktionen auszuw√§hlen.

Leitfaden zu Leitfäden

Auf diese Weise k√∂nnen Sie die Hilfslinien auf der Leinwand ausblenden oder entfernen. Wenn Sie sie vor√ľbergehend ausblenden m√∂chten, verwenden Sie eine Verkn√ľpfung Strg / Befehl +; und wird versteckt sein. Verwenden Strg / Befehl + H. um sie zusammen mit anderen sichtbaren Erg√§nzungen zu verbergen.

Wenn Sie dagegen eine Hilfslinie l√∂schen m√∂chten, ziehen Sie sie am einfachsten au√üerhalb der Leinwand. Um alle Hilfslinien zu entfernen, w√§hlen Sie im Men√ľ Ansicht die Option Hilfslinien l√∂schen. Handb√ľcher sind eine unsch√§tzbare Funktion, an die Sie sich gew√∂hnen sollten, wenn Sie sich ernsthaft mit Grafikdesign besch√§ftigen.

Haben Sie sich clevere Verwendungsm√∂glichkeiten f√ľr Reisef√ľhrer ausgedacht? Was sind neben den Anleitungen die anderen M√∂glichkeiten, um Symmetrie und Ausrichtung in Ihrer Komposition aufrechtzuerhalten? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.