Sonos präsentiert den neuen Sonos Move, um Audio in weiter Ferne zu genieĂźen …

Sonos prezentuje nowy Sonos Move, aby cieszyć się dźwiękiem z dala od domu 1

Sonos möchte, dass wir unsere Musik überall genießen können. Deshalb wurde der neue Sonos Move vorgestellt, ein Lautsprecher, der zeigt, dass Portabilität nicht gegen Qualität verstoßen muss. Zehn Stunden Autonomie, IP56-Zertifizierung und AirPlay 2- und Bluetooth-kompatibelEs ist das erste Sonos, das nicht angeschlossen werden muss, um zu arbeiten.

Darüber hinaus auch eingeführt der neue Sonos One SL, keine Mikrofone für diejenigen, die an virtuellen Assistenten vorbeikommen, und neuer Hafen von Sonos, der Nachfolger von Sonos Connect, der Sonos intelligenten Sound in traditionelle Soundgeräte bringt. Details finden Sie unten.

Sonos bewegen

Ein intelligenter Lautsprecher für überall, zu Hause oder unterwegs. Es ist ein Sonos, was bedeutet, dass es zu Ihrem gesamten vorherigen System hinzugefügt wurde und alle in seiner App verfügbaren Funktionen bietet, während die Klangqualität unbestreitbar ist. Zwei Klasse-D-Verstärker, ein Hochtöner mit Abwärtsfeuer und ein in die Struktur eingebauter Mitteltonbereich garantieren ein Sonos-Erlebnis auf einem Niveau, wie wir es gewohnt sind. Na sicher Es ist AirPlay 2-kompatibel und Sie können Alexa oder Google Assistant hinzufügenWas auch immer Sie bevorzugen, dank der vier Mikrofone können Sie es mit Ihrer Stimme bedienen.

Sonos stellt den neuen Sonos Move vor, mit dem Sie Sound Away From Home 1 genießen können

Es verfügt jedoch über andere einzigartige Funktionen, wie z. B. einen integrierten Akku, der eine Autonomie von 10 Betriebsstunden und bis zu 120 Stunden Standby bietet. Es wird über USB-C oder mit der mitgelieferten Ladestation aufgeladen, sodass Sie es immer in der Basis haben und es einfach mitnehmen können, um den Klang an anderer Stelle zu genießen. Und wenn Sie es dorthin bringen, wo Ihr WLAN nicht erreichbar ist, machen Sie sich keine Sorgen, da Sie das Gerät über Bluetooth verbinden können. Der Preis beträgt 399 € und ist nur in schwarz erhältlich. Sie können es jetzt buchen und es wird ab dem 24. September in Spanien und Mexiko erhältlich sein. Neben den USA und anderen europäischen Ländern.

Sonos One SL und Sonos Port

Sonos wollte diejenigen nicht vergessen, die keinen virtuellen Assistenten auf ihrem Lautsprecher haben möchten, und obwohl es in all seinen Produkten etwas ist, das ausgeschaltet werden kann, sogar das Mikrofon stumm zu schalten, warum mehr für etwas bezahlen, das Sie nicht verwenden? Also präsentierte er Sonos One SL oder Sonos One ohne virtuellen Assistenten für 199 € die ab dem 12. September verfügbar sein wird.

Und schließlich zeigte er uns Sonos Port, sein Update Sonos Connect, mit dem das Sonos-System auf herkömmliche Audiogeräte und -empfänger erweitert wird. Der Preis beträgt 399 EUR und ist ab dem 12. September in begrenztem Umfang und ab Januar 2020 vollständig verfügbar.