Spielplatzspiele und selten unter den besten Orten zu gehen …

Spielplatzspiele und selten unter den besten Orten zu gehen ...

Wenn es darum geht, Talente für das Studio zu gewinnen, insbesondere wenn es um leitende Positionen geht, ist nicht alles eine Belohnung. Erfahrene Mitarbeiter, die in jedem Unternehmen wirklich viel Geld sammeln können, schätzen auch andere Aspekte wie Komfort, Flexibilität und mögliche soziale Vorteile. Das Games Industry Magazine vergibt jährlich eine Auszeichnung, die die besten Studios auszeichnet, die auch in diesem Jahr in Großbritannien arbeiten Playground Games wurde mit dem Best Grand Studio Award ausgezeichnet.

Die direkten oder indirekten Erwähnungen von Microsoft hören hier nicht auf, da Rare es auch geschafft hat, in die Top-20-Videospielunternehmen der Spielebranche aufgenommen zu werden. Um sich für diese besondere Auszeichnung zu qualifizieren, muss diese Umfrage mehr als 100 Mitarbeiter umfassen, was sowohl die seltenen als auch die unterhaltsamen Spiele bei weitem übertrifft.

Wohlbefinden, Vielfalt und Gesundheit gehören zu den Stärken von Playground Games

Um diese Liste in der Spielebranche zu erstellen, wurden bestimmte Standards in Bereichen wie Vielfalt, Gesundheit und Wellness, Mitarbeiterschulung und soziale Verantwortung von Unternehmen festgelegt. Dies scheinen die Stärken von Playground Games und Rare gewesen zu sein. Interessanterweise vermissen wir die Ninja-Theorie, obwohl wir sicher sind, dass Hellblades verantwortungsvolle Forschung auch hervorragende Arbeitsbedingungen bietet.

Wer wurde ähnlich wie Playground Games anerkannt, aber das beste kleine Studio waren die Dlala Studios, die sich mit nur fünfzig Mitarbeitern für die Entwicklung neuer Battletoads einsetzen. Alle Gewinner werden in der nächsten Ausgabe von Games Industry genannt, und wir sind sicher, dass Xbox Game Studios mit diesen Auszeichnungen sehr zufrieden ist.