Tim Cook spricht mit Donald Trump ĂĽber Handelsstreitigkeiten mit …

Tim Cook spricht mit Donald Trump ĂĽber Handelsstreitigkeiten mit ...

Das Handelsstreit zwischen den Vereinigten Staaten und China Wie wir mit dem Veto des US-Landes gegen Huawei gesehen haben, nähern sich sehr kritische Momente, aber dieser Streit könnte auch US-Unternehmen erheblichen Schaden zufügen, da ein Großteil des Entwicklungsprozesses in der Regel irgendwann China betrifft, da gerade ein wichtiges Gespräch darüber geführt wurde.

Wie von Medien wie berichtet Bloomberg oder CNBC, der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, Donald Trumpund CEO von Apple, Tim cookhaben Ich habe mich diesen Freitag versammelt im Trump Golf Club zum Mittagessen und Sprechen Sie über den aktuellen Streit mit China und die Zölle Wir warten auf den Handel mit einem asiatischen Land. Donald Trump wies darauf hin Tim Cook hat einige sehr interessante Argumente vorgebracht einen aggressiven Handelsstreit mit China zu beenden.

Tim Cook spricht mit Donald Trump ĂĽber Handelsstreitigkeiten mit China 1

„Ich habe groĂźen Respekt vor Tim Cook und er hat ĂĽber Tarife gesprochen. Ein ausgezeichnetes Argument bestätigte dies Samsung ist ihr Hauptkonkurrent und sie zahlen keine Tarife oder GebĂĽhren, da sie ihren Sitz in SĂĽdkorea haben– sagte Donald Trump nach seinem Treffen. Tim Cook machte es klar Diese MaĂźnahmen kommen Samsung mehr zugute, und Apple lässt etwas verzögertes zurĂĽck In diesem Kampf wird der Präsident die Situation untersuchen.