Toaster Exotic geht offline, Spieler haben einen bahnbrechenden Fehler entdeckt

Toaster Exotic geht offline, Spieler haben einen bahnbrechenden Fehler entdeckt

“”Zweck 2“”SchattenwĂ€chterDie Erweiterung ist nur noch wenige Wochen entfernt und mit der Veröffentlichung kommt eine neue Rallye-Veranstaltung namens Garden of Salvation. Um das erste Rennen seiner Welt reibungslos zu gestalten, hat Bungie gerade angekĂŒndigt, dass dies der Fall sein wird das Exotische ausschalten fand ihn zu ĂŒberwĂ€ltigt.

Der Toaster wird im Schicksal 2 heruntergefahren

Regisseur von “D2” Luke Smith nahm zu Twitter, um anzukĂŒndigen, dass es heruntergefahren werden wĂŒrde Jotunn (bekannt als.

Toaster) im kommenden Garten der Erlösung. Er erklĂ€rte auch, dass sie ein Problem mit dem exotischen Gewehr entdeckt hĂ€tten, und fĂŒgte hinzu, dass sie in einem zukĂŒnftigen Update eine Lösung einfĂŒhren wĂŒrden.

YouTuber Ehroar Ich habe kĂŒrzlich ein Video hochgeladen, in dem er als jemand anderes bezeichnet wird. Twitter hat Twitter darauf aufmerksam gemacht. Ihm zufolge erhöht sich der verursachte Schaden aus unbekannten GrĂŒnden enorm, wenn eine Waffe aus nĂ€chster NĂ€he auf einen Feind abgefeuert wird.

Die Panne war so offen, dass YouTuber sie als den am meisten kaputten Gegenstand in der Geschichte des Spiels ansah. Er zeigte auch darauf Der Fehler war in Jotunn vorhanden bereits im Januar dieses Jahres und fĂŒgte hinzu, dass es noch nicht in den Mainstream eingetreten ist.

SpĂ€ter im Film verglich Ehroar Jotunn mit anderen mĂ€chtigen Waffen im Spiel. Zuerst versuchte er es mit dem exotischen Izanagi-ScharfschĂŒtzen, bei dem ein einziger Schuss die Gesundheitsanzeige des Ogers auf ein Drittel reduzierte.

Das Leeren eines vollstÀndigen Magazins des Wendigo GL3 senkt den Feind jedoch auf sechs oder sieben seiner Gesundheit. Mit Jotunn hat er mehr Schaden verursacht als die ersten beiden Waffen, und wenn der Oger an der richtigen Stelle getroffen wird (und der Spieler genug Schaden nimmt), kann er den Feind buchstÀblich sofort sortieren.

Dementsprechend Community Manager Cozmo Auf r / DestinyTheGame wurde bekannt gegeben, dass ihr Plan ist Deaktiviere den falschen Exotic fĂŒr die ersten 24 Stunden, um das erste Garden of Salvation-Rennen der Welt abzudecken.

Er erklĂ€rte weiter, dass sie nicht auswĂ€hlen können, wo es deaktiviert ist, und fĂŒgte hinzu, dass die Spieler es nicht verwenden können, bis es vorĂŒbergehend aus dem Spiel entfernt wird.

Jotunn wurde in “Destiny 2” vorgestelltSchwarze WaffenkammerWas Teil der Jahreskarte des Spiels ist. FĂŒr Uneingeweihte können Spieler jetzt kostenlos einen einjĂ€hrigen Spielpass erhalten, sofern sie zuvor einen gekauft haben. “Verlassen“DLC.

Beim Stampfen von Bossen und Warlocks Nahkampfsituationen

In der Zwischenzeit hat Cozmo auch andere Probleme angesprochen, die von ihrer Spielerbasis gemeldet wurden. Einer von ihnen ist Kopf des Stampfens Mechaniker, in dem er erklĂ€rte, dass es einige RĂŒckmeldungen dazu gegeben habe, obwohl es noch nichts zu bestĂ€tigen gibt. Gleiches gilt fĂŒr die sogenannten “Nahbereichssituation” mit Warlocks, wo er antwortete, dass er das Entwicklungsteam bereits darĂŒber informiert habe.

Die Community wĂŒnscht sich einen schnelleren Nahkampf, um anderen Klassen in “Zweck 2. “”