Vergleichen Sie iPhone 11 Pro Max mit iPhone XS Max: Was sind die …

Vergleichen Sie iPhone 11 Pro Max mit iPhone XS Max: Was sind die ...

Das iPhone 11 Pro Max ist der Nachfolger des iPhone XS Max. Was sind die Unterschiede zwischen den Smartphones? In diesem Vergleich sagen wir alles, was die Punkte hervorhebt, die sie auszeichnen: Design, Funktionen, Fotos … Am Ende dieses Vergleichs haben Sie eine klare Vorstellung davon, was das iPhone 11 Pro Max mehr bietet als das iPhone XS Max und ob es mit diesen Unterschieden wirklich ist Es lohnt sich, auf die neue Version umzusteigen.

Nach einigen Wochen voller Lecks ist das iPhone 11 Pro Max endlich offiziell. Dies ist das leistungsstĂ€rkste Modell der drei iPhones, die Apple am 10. September vorgestellt hat. FĂŒr diejenigen, die ohne Kompromisse das Beste suchen, ist dies das Modell, an das sie sich wenden sollten. Die Frage ist, ob Neu beim iPhone XS Max Ich habe wirklich etwas, das Sie ermutigt, eine Entscheidung zu treffen. Hier sind die Unterschiede zwischen den beiden GerĂ€ten.

iPhone 11 Pro Max vs. iPhone XS Max: Design

Die diesbezĂŒglichen Unterschiede zwischen dem iPhone 11 Pro Max und dem iPhone XS Max liegen auf der Hand. Der grĂ¶ĂŸte ist auf der RĂŒckseite. Verlassen Sie vertikal positionierte Fotosensoren. Es ist ungewöhnlicher quadratischer BehĂ€lter welches iPhone 11 Pro Max Fotomodule unterstĂŒtzt. Zumindest können wir sagen, dass es das ĂŒbliche iPhone-Design Ă€ndert.

FĂŒr Farben gibt es das iPhone 11 Pro Max in vier Farben, eine mehr als das iPhone XS Max (grĂŒn). Beide Modelle sind gemeinsam Grau-, Silber- und GoldfarbenIhr Rahmen besteht aus Edelstahl und gleitet zwischen dem OLED-Bildschirm und der GlasrĂŒckseite. Auf dem iPhone 11 Pro Max ist das Logo zum ersten Mal perfekt zentriert. Bisher wird Apple verwendet, um es im oberen Drittel etwas höher zu positionieren. Im Übrigen unterscheidet sich die Vorderseite nicht von der Vorderseite des iPhone XS Max.

iPhone 11 Pro Max gegen iPhone XS Max: Spezifikationen und Funktionen

iPhone 11 Pro MaxiPhone XS max
Maße 158 x 77,8 x 8,1 mm 157,5 x 77,4 x 7,7 mm
Gewicht 226 g 208 g
Bildschirm OLED 6,5 “ OLED 6,5 “
Definition 2688 x 1242 Pixel, 19,5: 9 2688 x 1242 Pixel, 19,5: 9
SoC A13 Bionic (7 nm) A12 Bionic (7 nm)
Interne Speicher 64/256/512 GB 64/256/512 GB
microSD Nein Nein
RAM 6 GB 4GB
Hauptlichtsensor Verdreifachen:
– 12 MP Ultraweitwinkel, 1: 2,4
– 12 MP: Weitwinkel, 1: 1,8
– 12 MP: Tele, 1: 2,0
Doppelt:
– 12 MP, 1: 1,8, 26 mm,
1 / 2,55 “, 1,4 um, OIS, PDAF
– 12 MP, 1: 2,4, 52 mm,
1 / 3,4 “, 1,0 um, OIS, PDAF
ZusÀtzlicher Fotosensor Doppelsensor
-10 MP, 1: 1,9, Autofokus, 2160p @ 30fps, 26 mm
-8 MP, 1: 2,2, Tiefensensor, 22 mm
7 MP f / 2,2, 32 mm
ACHSE iOS 13 iOS 13
Kommunikation 802.11ac Wi-Fi, Bluetooth 5.0 802.11ac Wi-Fi, Bluetooth 5.0
NFC Ja Ja
Infrarotanschluss Ja Nein
Batterie 3500 mAh 3174 mAh
Schnellladung Ja 18 W (inklusive SchnellladegerÀt) Ja 15W (SchnellladegerÀt separat erhÀltlich)
Kabelloses Laden Ja Ja

Der erste Unterschied zwischen den beiden Datenkarten liegt offensichtlich auf Prozessorebene. Das iPhone 11 Pro Max enthÀlt den neuen Apple A13-Chip, der derzeit als leistungsstÀrkster SoC vorgestellt wird. Wie der Apple A12 besteht er aus sechs Kernen, darunter zwei Hochleistungskerne und vier Hochleistungskerne.Das iPhone 11 Pro Max bietet 2 GB RAM mehr als das iPhone XS Max : 6 GB mal 4 GB.

Schließlich wird der neue SoC A13 bei 7 nm gespendet 20% effizienter als das iPhone XS Max, mit 30% bis 40% weniger Energie. Wenn es darum geht, Autonomie zu erlangen, dann Ermöglicht dem iPhone 11 Pro Max bis zu fĂŒnf Stunden mehr Autonomie Kommen wir laut Apple zum Akku-Aspekt.

Batterie und Bildschirm: neues Album “Super Retina XDR”

IPhone 11 Pro Max Akku ist mit einer KapazitĂ€t von 3500 mAh gegenĂŒber 3174 mAh fĂŒr iPhone XS max. Wir werden Zeit haben, das neue Modell zu testen, um den Unterschied in der Autonomie im tĂ€glichen Gebrauch festzustellen. Die Optimierungen in SoC und dem grĂ¶ĂŸten Akku des iPhone 11 Pro sorgen jedoch zwangslĂ€ufig fĂŒr ein paar Stunden Autonomie. Insbesondere neuer Bildschirm “Super Retina XDR” Es trĂ€gt auch zu einer besseren Energieeffizienz bei, indem es 15% weniger Energie verbraucht.

“Super Retina XDR”, was ist das? Ein weiterer neuer Begriff, der den Bildschirm des neuen iPhone begleitet. Insbesondere erklĂ€rt Apple, dass es ein KontrastverhĂ€ltnis von 2.000.000: 1 und a erreicht Helligkeit bis zu 1.200 NitsImmer noch kompatibel mit HDR und Dolby Vision. In Bezug auf die Definition bieten das iPhone 11 Pro und das iPhone XS Max 2688 x 1242 Pixel bei gleicher BildschirmgrĂ¶ĂŸe von 6,5 Zoll.

iPhone 11 Pro Max gegen iPhone XS Max: Verbesserungen am fotografischen Teil

Es ist zu einem der wichtigsten Kriterien geworden, wenn Sie Ihr Telefon Ă€ndern möchten. Ich habe beschlossen, Apple zu geben Machen Sie ein Foto von einem Teil des iPhone 11 Pro Dies umfasst drei Sensoren gegenĂŒber zwei beim iPhone XS Max (12 + 12 MP). Auf dem neuen iPhone bietet Apple erstmals ein 12MP-Ultraweitwinkelmodul an, das ein 120-Grad-Sichtfeld (1: 2,0-Blende) bietet.

Der Hauptsensor ist auch eine 12MP-Definition (1: 1,8-Apertur) mit optischer Stabilisierung. Der letzte Sensor ist ein 12MP-Teleobjektiv (Blende 1: 2,4). Wir haben also einen 3 x 12MP-Dreifachsensor, von dem laut Apple der letzte 40% mehr Licht erfassen kann, was ausreicht, um bei schlechten LichtverhÀltnissen bessere Fotos zu liefern.

Vorschlag

FĂŒr diejenigen, die bereits ein iPhone XS Max besitzen, bietet das iPhone 11 Pro Max einige Argumente, die die Änderung rechtfertigen könnten. Hat neuer Prozessor effizienter und weniger anspruchsvoll fĂŒr den AkkuLetzterer nutzt diese Optimierungen und eine bessere FĂ€higkeit, die Autonomie zu erhöhen. Im fotografischen Teil werden wir in den kommenden Tagen einen Test des iPhone 11 Pro Max mit allen notwendigen Details zu seiner Funktionsweise anbieten. Inzwischen Es ist klar, dass er einige Verbesserungen des Papiers vorschlĂ€gt im Vergleich zum iPhone XS Max.

Schließlich ist das Design des neuen Modells mit einem quadratischen Modul an der RĂŒckseite nicht einstimmig, aber es ist einige Wochen her, seit wir es durch verschiedene Lecks gesehen haben. Unnötig zu erwĂ€hnen, dass diese RĂŒckenbeule weniger ein Schock ist. Wahrscheinlich aus Sucht.