Versuchen Sie, den iPod mit iOS 13 an das iPhone anzuschlieĂźen, um ihn zu verwenden …

Versuchen Sie, den iPod mit iOS 13 an das iPhone anzuschlieĂźen, um ihn zu verwenden ...

Während der iPod touch ausreicht, ist die Wahrheit, dass iPods für die meisten von uns bereits Geschichte sind. Aber für diejenigen, die sich mit Liebe an sie erinnern, denken Sie daran, dass einige iPod-Modelle als Festplatte verwendet werden können? Dies war eine sehr nützliche Funktion, da wir damit jede Art von Datei im Player speichern und von jedem Computer mit installiertem iTunes darauf zugreifen konnten.

Als Napabar YouTuber darĂĽber nachdachte, entwickelte er einen Test: Jetzt, da iOS / iPadOS 13 externe Speichereinheiten verwenden kann … Was passiert, wenn Sie versuchen, den iPod ĂĽber einen Adapter mit dem iPhone zu verbinden? Die Antwort ist in einem seiner Filme.

Ihr iPod wird vorĂĽbergehend als externes Laufwerk wiederhergestellt

Die erste Neugier, die wir in diesem Film haben, ist diese Es ist nicht erforderlich, einen Adapter zu verwenden, um die Geräte an die Stromversorgung anzuschließenDa sowohl das iPhone als auch der iPod über einen Akku verfügen, funktionieren beide ohne externe Stromversorgung. Was mehr ist: iPhone kann iPod aufladen.

Aber die Antwort, die wir suchen, ist ja Tatsächlich wird der iPod als externes Speichergerät in der iOS 13-Datei-App angezeigt. Sie können auf alles zugreifen, was darauf gespeichert ist, solange Ihr iPod in FAT32 formatiert ist, jedoch nicht, wenn Sie ihn in HFS + formatiert haben. Dies lässt uns glauben, dass dies in der Beta-Version von iOS 13 möglicherweise versehentlich passiert, und wir könnten sehen, dass Apple in der endgültigen Version Funktionen blockiert.

Ipod Iphone 2

Aber während es funktioniert, können wir eine Vorschau jeder Datei anzeigen, auch der normalerweise mit iTunes synchronisierten: Kalenderkontakte, Kalender… und Fotos Wenn Sie sie tagsüber in voller Auflösung auf Ihrem iPod speichern möchten (andernfalls können Sie keine Vorschau anzeigen, da sie in einem inkompatiblen Format gespeichert wurden).

Die Musikdateien können von iOS abgespielt werden, das Format ist jedoch nicht im MP3-Format und kann nicht in die lokale Musik-App-Bibliothek importiert werden. Auf jeden Fall können wir damit auf Inhalte zugreifen, die wir auf unserem iPod gespeichert haben und die wir für verloren gehalten haben. Alle Beweise dafür, wie sich Apples Strategie und Nachsicht bei bestimmten Dingen geändert haben radikal

Teilen Versuchen Sie, Ihren iPod mit Ihrem iOS 13 iPhone zu verbinden, um ihn als Festplatte zu verwenden… und es funktioniert!