Vivo Die durchgesickerte V17 Pro schlägt zwei Popup-Selfie-Kameras vor

Vivo Die durchgesickerte V17 Pro schlägt zwei Popup-Selfie-Kameras vor

Vivo V17 Pro wird der Nachfolger des Vivo V15 Pro sein, der Anfang dieses Jahres in Indien veröffentlicht wurde. Das Rendering des Vivo V17 Pro ist jetzt online verfĂĽgbar und weist darauf hin, dass das Telefon ĂĽber zwei Kameras auf der Vorderseite verfĂĽgt. Und ja, wie der Vivo V15 Pro wird auch der V17 Pro einen Popup-Kameramechanismus auf der Vorderseite haben, aber statt einer zwei Kameras um ihn herum montieren. Auf der RĂĽckseite des Telefons soll sich also eine Quad-Kamera befinden Vivo V17 Pro wird sechs Kameras anbieten. Die vier Kameras auf der RĂĽckseite werden vertikal gestapelt, mit einer LED-Taschenlampe dazwischen. Zuvor war das Livebild des Vivo V17 Pro aus dem Netzwerk ausgelaufen, was darauf hindeutet, dass das Telefon in zwei Farben erhältlich sein wird – SchwarzweiĂź. Jetzt hat Vivo das genaue Erscheinungsdatum des Smartphones nicht bekannt gegeben, aber wir konnten sehen, dass das Unternehmen es vor der Weihnachtszeit auf den Markt brachte.

Vivo V17 Pro: Was wir bisher

Jetzt ist Vivo damit beschäftigt, das Vivo Z1x auf den Markt zu bringen, das als erweiterte Version des Vivo Z1 Pro erhältlich sein wird. Nach dem Vivo Z1x wird das Unternehmen Vivo Phones V17 auf den Markt bringen, eine Serie mit Offline-Fokus. Die Vivo V17-Serie wird zwei Telefone haben – den Vivo V17-Standard und den Vivo V17 Pro Premium. Während wir nichts ĂĽber das Vivo V17 wissen, macht die Pro-Version des Vivo V17 im Internet schon seit einiger Zeit Runden.

Wenn Sie das kĂĽrzlich durchgesickerte Rendering des Vivo V17 Pro durchgehen, passt das ausziehbare Kameramodul auf der Vorderseite auf zwei Kameras, und es ist das erste Mal, dass wir so etwas auf einem Smartphone sehen. Der Putz wurde zuerst von 91Mobilen durchgesickert.

Zuvor war das Live-Foto des Vivo V17 Pro aus dem Internet durchgesickert und zeigte, dass das Telefon auf der RĂĽckseite ĂĽber eine Quad-Kamera verfĂĽgt, ebenso wie kĂĽrzlich eingefĂĽhrte Telefone wie Realme 5, Realme 5 Pro, Redmi Note 8 Pro und Realme XT. Wir haben derzeit keine Informationen zu Kamerasensoren, erwarten jedoch, dass der HauptschĂĽtze 48 MP groĂź sein wird. Der Vivo V15 Pro wurde mit dreifachen RĂĽckfahrkameras mit einem 48MP Samsung GM1-Hauptsensor geliefert.

Wir haben auch keine Vivo V17 Pro-Hardwarespezifikationen, aber das Telefon wird möglicherweise mit dem Qualcomm Snapdragon 730-Chipsatz geliefert, da der V15 Pro mit dem Snapdragon 675 SoC geliefert wurde.

Vivo Premiere Z1x morgen: Was wissen wir bisher?

Am 6. September startet Vivo Vivo Z1x Smartphone online nur in Indien. Das Vivo Z1x wird eine verbesserte Version des Vivo Z1 Pro sein, das vor wenigen Wochen in Indien veröffentlicht wurde. Das Vivo Z1x wird von einem Qualcomm Snapdragon 712-Chipsatz angetrieben und bietet eine schnelle Aufladung von 22,5 W. Außerdem verfügt das Vivo auf der Rückseite über einen 48-Megapixel-Kamerasensor, der die 16-Megapixel-Kamera des Vivo Z1 Pro fallen lässt. Die Premiere des Smartphones ist für morgen geplant, wenn das Unternehmen die offiziellen Preise des Telefons bekannt gibt.