Vodafone RED Infinity: Erste unbegrenzte Rate fĂĽr Sprachanrufe, SMS und …

Vodafone RED Infinity Taryfa Nieograniczony głos SMS Komórkowa transmisja danych

Vodafone hat gerade RED Infinity eingeführt, den ersten unbegrenzten Sprach-, SMS- und Datenanrufplan in Portugal! Dank des Umzugs dieses Betreibers ist Portugal dem in anderen europäischen Ländern geltenden Tarifangebot näher gekommen.

Der neue Vodafone-Tarif bietet verschiedene Modi zu unterschiedlichen Preisen. Darüber hinaus können Sie sie zu TvNetVoz-Paketen hinzufügen.

Vodafone RED Infinity Tariff Unbegrenzte Sprach-SMS Mobilfunk-DatenĂĽbertragung

Vodafone fĂĽhrt heute Portugals ersten Tarif mit unbegrenzten Anrufen, SMS und mobilen Daten ein: RED Infinity. Dank dieses Angebots bietet Vodafone den Benutzern – wie auch in anderen Märkten – ein Angebot, mit dem Sie das Netz des Betreibers vollständig nutzen können.

Der neue Tarif wird in zwei Modi verfügbar sein: Rote Unendlichkeit und Red Infinity Giga. Der Hauptunterscheidungsfaktor ist die Verbindungsgeschwindigkeit zwischen den Tarifen. Während Ersteres auf 10 Mbit / s begrenzt ist, hat Letzteres erweiterte Geschwindigkeitsbegrenzungen von 1 Gbit / s. Somit stehen Benutzern zwei unbegrenzte Optionen zur Verfügung, die sie an ihre Bedürfnisse anpassen können.

Vodafone RED Infinity: Erste unbegrenzte Rate fĂĽr Sprachanrufe, SMS und mobile Daten 1

Red Infinity ist über erhältlich 39,9 € / Monatwährend Giga Geld kostet 49,9 € / Monat. In beiden Optionen können Sie unter besonderen Bedingungen Karten (maximal 3) hinzufügen (Rabatt 15 € / Monat).

Wie beim Mobilfunkangebot stehen auch Festnetzkunden mit konvergierten Tarifen mit unbegrenzten Tarifen fĂĽr Sprache, SMS und Mobiltelefone zur VerfĂĽgung, um die neuen Giga-Pakete TvNetVoz + Mobile Infinity und TvNetVoz + Mobile Infinity zu abonnieren.

Ab sofort steht das Infinity-Angebot auch Geschäftskunden mit einer Vielzahl von Vorschlägen zur Verfügung, die an die Kommunikationsbedürfnisse portugiesischer Unternehmen angepasst sind.

Laut nPerf schlägt Vodafone MEO und NOS im Festnetz