Vorstellung des LG Q70 mit einem anderen Display-Design!

Vorstellung des LG Q70 mit einem anderen Display-Design!

Mit der offiziellen EinfĂŒhrung des LG K50 und des LG K40 sind jetzt die Augen auf das LG Q70 gerichtet. Das GerĂ€t, das auf der IFA 2019 stattfinden soll, wird derzeit von LG eingefĂŒhrt.

Modell Q70, LG Zum ersten Mal auf einem Telefon mit perforiertem Display. Dies geschieht durch Produzenten aus SĂŒdkorea “Loch im Display” er nennt es.

LG Q706,4-Zoll-Display Full HD + bietet Auflösung. 16MP Selfie-Kamera Perforiertes Bildschirmdesign wird verwendet, um Platz zu schaffen. Auf der RĂŒckseite des Telefons befinden sich 3 Kameras. Diese Kameras sind angemessen 32 MP Hauptkamera 1: 1,8 mit 120 Grad FoV 13 MP Ultraweitwinkelsensor i 5 MP Tiefensensor.

LG Q70 eingefĂŒhrt 2

Wenn wir uns die interne Hardware des GerÀts ansehen, Löwenmaul 675 Mikroschaltung, 4 GB RAM und 64 GB Speicherplatz Eigenschaften. Sie können auch Micro SD Nest. Das Telefon wird wahrscheinlich einen Mittelklasse-Chipsatz haben, aber immer noch LG V50 ThinQ und LG G8 ThinQ Wir werden alle Funktionen von Flaggschiffen wie diesem Telefon sehen. IP68-Zertifizierung, Quad-DAC-32-Bit-Audio, DTS: X-3D-Stereoklang, SoliditÀt in MilitÀrqualitÀt, Quick Charge 3.0 und ein 4000-mAh-Akku sind die Highlights dieses GerÀts.

Das LG Q70 wird fĂŒr rund 450 US-Dollar (rund 2.630 US-Dollar) erhĂ€ltlich sein. Das GerĂ€t wird zum ersten Mal bei 3 großen EinzelhĂ€ndlern erhĂ€ltlich sein, wird aber nĂ€chste Woche in Berlin erhĂ€ltlich sein. IFA 2019 Die Veranstaltung wird mit Hoffnung in weiteren MĂ€rkten verfĂŒgbar sein.