VR Droolon F1 Eye Tracking Adapter fĂĽr Cosmos, Vive …

VR Eye Tracking

VR Eye Tracking

Der Hardwarehersteller HTC gab heute die EinfĂĽhrung des neuen Droolon F1 Eye-Tracking-Add-Ons fĂĽr die Headsets Vive Cosmos, Vive Focus, Vive Focus Plus und Vive Virtual Reality bekannt. Die Eye-Tracking-Technologie wurde von 7invensun entwickelt und basiert auf dem ersten System des Unternehmens, das im April 2017 eingefĂĽhrt wurde.

Der neue VR-Eye-Tracking-Adapter benötigt nur wenige Minuten, wiegt nur 60 g, wird über USB angeschlossen und bietet zwei Abtastraten: 120 Hz oder 240 Hz. Das Eye-Tracking-System HTC Droolon F1 kostet 149 US-Dollar etwas weniger als das Eye-Tracking-System des originalen HTC Vive VR-Headsets.

VR Eye Tracking

Die Eye-Tracking-Technologie bietet eine Reihe nützlicher Funktionen bei der Verwendung von Virtual-Reality-Geräten, indem der Abstand zwischen den Pupillen erfasst wird, um eine optimale optische Kalibrierung zu ermöglichen. Ermöglichen, dass Apps Augenbewegungen in sozialen VR-Erlebnissen anzeigen und die Leistung steigern, indem nur in High Definition der genaue Bereich gerendert wird, in den das Auge des Benutzers gerichtet ist.

HTC nimmt ab November 2019 Vorbestellungen entgegen und wird einen Monat später im Dezember weltweit ausgeliefert, obwohl HTC noch nicht genau bestätigt hat, in welchen Ländern die Eye-Tracking-Technologie verfügbar sein wird. Sobald weitere Informationen verfügbar sind, werden wir Sie wie immer auf dem Laufenden halten.

Glückwunsch zum #ViveX Geschäft @ 7invensun für die Ankündigung #VR #EyeTracking Zubehör für @htcvive #ViveCosmos und #ViveFocusPlus! ???????? Eye Tracking wird bald eine Standardfunktion für VR-Geräte sein! pic.twitter.com/RIbfR3Scdb

– Alvin Wang Graylin (@AGraylin) 24. September 2019

Quelle: Ikanchai :: UploadVR

Die neuesten Angebote für technische Geräte