Was wird Apple neben dem offensichtlichen iPhone in der nächsten Keynote noch verraten?

Was wird Apple neben dem offensichtlichen iPhone in der nächsten Keynote noch verraten?

Apples nächste Keynote ist möglicherweise eine der erfolgreichsten der letzten Zeit! Dies wird die Showcase-Phase für das neue iPhone sein, aber die Nachrichten scheinen nicht auf Smartphones beschränkt zu sein… Von kleinen Standort-Tags wie Tile über Augmented-Reality-Brillen bis hin zu Apple TV!

Lernen Sie alle Geräte kennen, die Apple am kommenden Dienstag präsentieren kann und die das Angebot an Cupertino-Geräten zusätzlich ergänzen werden!

Keynote Apple

Erfahren Sie in der Nähe der September-Keynote von Apple mehr über die Neuigkeiten, die präsentiert werden. Neben dem erwarteten iPhone werden weitere Neuigkeiten im Hardware-Segment erwartet!

Eine Alternative zur Fliese

Tile ist eine berühmte Marke kleiner Geräte, die an Rucksäcken, Schlüsseln und anderen Gegenständen kleben können, um Benachrichtigungen zu erhalten, wenn wir sie verlassen, und in der Lage sind, ihren letzten bekannten Standort zu erkennen. Es gibt verschiedene Alternativen auf dem Markt, wie beispielsweise die portugiesische Lapa Pplware aus erster Hand. Jetzt ist Apple möglicherweise das nächste Technologieunternehmen, das auf ein Gerät in diesem Segment setzt.

In der Beta-Version von iOS 13 wurden mehrere Verweise auf dieses “Tag1.1” -Gerät gefunden, insbesondere in der App “Find My”. Nach Angaben von Projektmitarbeitern wird Apple dieses Gerät in einem einfachen und minimalistischen Stil auf den Markt bringen.

Apple Tile Marker

Die Verbindung zu einem iPhone ist genauso einfach wie bei AirPods und HomePods. Bluetooth LE und NFC sind verfĂĽgbar. In Bezug auf den Betrieb wird es vollständig in die “Find My” -Anwendung integriert sein und Funktionen haben, die mit denen des Wettbewerbs identisch sind. In diesem Fall ist der Vorteil die potenzielle Benutzergemeinschaft, die zusammengefĂĽhrt werden kann, um die gefundenen verlorenen Gegenstände auf eine neue Ebene zu bringen.

Apfelgläser

Die Apple-Wette ist eigentlich nicht die neueste Augmented Reality, obwohl sie bisher keine sehr offensichtlichen Ergebnisse erbracht hat. Trotzdem investiert Cupertino weiterhin in dieses Segment und wird in der nächsten Keynote möglicherweise ein Augmented-Reality-Kit für das iPhone vorstellen.

Mit iOS 13 kann das iPhone AR-Headsets unterstützen, aber die Nachrichten hören hier nicht auf.

Was wird Apple neben dem offensichtlichen iPhone in der nächsten Keynote noch verraten?  1

Apple untersucht die Unterstützung für diese RA-Kits, jedoch mit zwei zusätzlichen Geräten mit dem Codenamen Luck und Franc. Geht Ihr Unternehmen nach einigen Fortschritten und Misserfolgen mit Augmented Reality definitiv voran? Warten wir auf Dienstag!

Apple TV

Mit einer Präsentation von Apple TV + und Arcade wird das Unternehmen Apple Television erneuern, das zuletzt im Jahr 2017 aktualisiert wurde.

Apple TV + Netflix-Streaming-Dienst

Für Apple TV + ist kein Hardware-Upgrade der aktuellen Generation erforderlich. Daher muss das Unternehmen in Arcade möglicherweise den Prozessor und andere Komponenten auf iPhone- und iPad-Ebene aktualisieren.

In den letzten Tagen wurden sie durchgesetzt internationale Presse Informationen zu diesem hypothetischen Apple TV-Update, das voraussichtlich HDMI 2.1 unterstĂĽtzt.

Welche Neuigkeiten erwarten Sie am 10. September in Keynote am meisten? Bevorzugen Sie ein neues iPhone oder andere Geräte, die Sie ebenfalls interessieren? Hinterlassen Sie Ihre Meinung in den Kommentaren!

Details zum kommenden iPhone folgen bereits …