Weitere Fotos aus der Huawei Mate 30-Serie, Details

Weitere Fotos aus der Huawei Mate 30-Serie, Details

Der führende chinesische OEM wird in der zweiten Jahreshälfte seine Flaggschiff-Premium-Serie vorstellen. Laut mehreren Quellen könnte dies in wenigen Tagen geschehen, insbesondere am 19. September. Huawei Mate 30 Pro und Mate 30 Lite werden später zu Mate 30 gehören. Wir sind sehr gespannt auf die neuen Mate-Handys, da sie uns mitteilen werden, ob Huawei weiterhin Android 10 verwenden wird oder nicht. Es besteht die Möglichkeit, dass das Mate 30 auf dem neuen Android ausgeführt wird, da Huawei sicher war, dass das neue Telefon noch lizenziert war.

Wenn nicht Android 10, vielleicht nur Android 9 Pie. Huawei wird in ein paar Tagen eine wichtige Ankündigung machen, und dann werden wir das Schicksal des Unternehmens kennen. Wir interessieren uns jetzt mehr für Kameraspezifikationen als für das mobile Betriebssystem. Natürlich wird die Marke Leica nach unseren Quellen weiterhin erhältlich sein.

Es sind weitere Bilder aufgetaucht, die uns zeigen, was das Huawei Mate 30-Design sein könnte. Wir gehen davon aus, dass alle drei Varianten ähnlich aussehen werden, jedoch mit einigen Änderungen an Design, Spezifikationen und Funktionen.

Das Huawei Mate 30 soll ein Quad-Kamerasystem mit dem aufgeführten LEICA VARIO-SUMMILUX-H 1: 1.6-2.4 / 18-80 ASPH-Objektiv haben. Vor Huawei Mate 30 Pro Es sind drei Selfie-Kameras. Jetzt sehen wir zum ersten Mal Triple Selfie-Shooter auf einem Handy, aber wir sind nicht überrascht, da es sich um Huawei handelt. Der reguläre Mate 30 verfügt nur über zwei Selfie-Kameras.

Wie das Huawei Mate 20 wird auch die Mate 30-Serie weiterhin über einen Fingerabdrucksensor auf dem Bildschirm und eine 3D-Gesichtsentriegelung verfügen. Der Mate 30 Pro verfügt über ein gebogenes Display. Weitere Mate 30 Pro-Spezifikationen umfassen einen 4500-mAh-Akku, HUAWEI SuperCharge-Schnellladeunterstützung und einen Kirin 990-Prozessor. Eine 5G-Version wird ebenfalls erhältlich sein.

Der Mate 30 Pro wird wie im letzten Jahr auch eine PORSCHE DESIGN Edition haben. Stilistisch passt es zu den Motiven Motiv, Naturleder und Rennstreifen.

Neben Mate 30 und Mate 30 Pro wird Huawei auch vorstellen Huawei Mate 30 Lite. Es wird mit einem Lochbildschirm, einem auf der Rückseite montierten Fingerabdruckleser und vier Kameras auf der Rückseite geliefert. Erwarten Sie einen 6,26-Zoll-Full-HD + IPS-Bildschirm mit einer Auflösung von 2340 × 1080 Pixel, einen Kirin 810-Chipsatz, 6 GB oder 8 GB RAM, 128 GB oder 256 GB Speicher sowie dreifache Rückfahrkameras (48 MP Hauptkamera + 8 MP + Weitwinkelobjektiv) 2MP Makro), Selfie 32MP Shooter mit 1: 2,0 Blende und 4000 mAh Akku. Das Telefon läuft unter Android 9.0 (Pie), das von EMUI 9.1.1 abgedeckt wird.