Windows 10 Build 18980 ist jetzt im Quick Ring mit …

Windows 10 Build 18980 ist jetzt im Quick Ring mit ...

Windows 10 Build 18980 ist jetzt im WSL Quick Ring für ARM 1-Geräte verfügbar

Microsoft veröffentlicht die neue Insider-Version von Windows 10 im Fast-Ring erneut. Diese Woche wird Build 18980.1 erstellt. Eines der bemerkenswertesten Dinge an dieser Version ist, dass sie aus einem neuen vb_release-Zweig stammt, der dem Codenamen für dieses Update, Vibranium, entspricht.

Der Build selbst hat nicht viele Änderungen, obwohl die neue Cortana-App jetzt besser zugänglich sein sollte. Außerdem wird Windows Subsystem für Linux auf ARM64-Geräten unterstützt, dh auf Geräten, die Qualcomm-Chipsätze verwenden.

Cortana-Update

Als Reaktion auf das Feedback implementieren wir einen Plan, um allen Windows-Kunden die Verwendung von Cortana zu erleichtern. Im ersten Schritt, beginnend mit der heutigen Version, sehen alle Kenner auf der ganzen Welt das Cortana-Symbol und die neue App. In einem zukünftigen Cortana-App-Update können Kunden Cortana verwenden, wenn sie eine unterstützte Sprache sprechen, unabhängig von der Anzeigesprache des Betriebssystems. Die neue Cortana-App unterstützt derzeit US-Englisch. Da Cortana unterstützt wird, können und werden wir in den kommenden Monaten neue Sprachen hinzufügen, die über die Grenzen von Betriebssystem-Build-Updates hinausgehen. Wir gehen davon aus, dass wir die gleichen Regionen und Sprachen unterstützen werden, die wir derzeit für bis zu 20H1 verkaufen. Im weiteren Verlauf werden wir weitere Details zu unseren Sprachimplementierungsplänen veröffentlichen und Ihnen für Ihre Geduld während dieser Übergangsphase danken.

Verbesserungen des Windows Linux-Subsystems (WSL)

In dieser Version haben wir WSL2-Unterstützung für ARM64-Geräte hinzugefügt! Wir haben auch die Möglichkeit hinzugefügt, den Standardbenutzer Ihrer Distribution über die Datei /etc/wsl.conf festzulegen. Diese Version enthält auch viele Fehlerkorrekturen, einschließlich eines seit langem bestehenden Problems mit älteren Versionen symbolischer Windows-Links (z. B. im Benutzerprofilverzeichnis).

Windows 10 Build 18980 ist jetzt im WSL Quick Ring für ARM 2-Geräte verfügbar

Einzelheiten zu den Ă„nderungen an der neuesten Insider-Vorschau finden Sie in den WSL-Versionshinweisen.

Andere Insider-Updates

Aktualisieren Sie die Verbesserungen im Abschnitt Einstellungen fĂĽr optionale Funktionen

Diese Änderungen stehen jetzt allen Initiierten in Fast! Vielen Dank an diejenigen, die es bereits versucht und ihre Meinung geteilt haben. Wenn gerade Eindrücke auftauchen, können wir es kaum erwarten, Ihre Meinung zu hören! Um dies schnell zusammenzufassen, haben wir unter anderem mehrere Auswahl-, Such- und Gesamtarbeiten hinzugefügt, um die Verwendung dieses Abschnitts zu vereinfachen:

Windows 10 Build 18980 ist jetzt im WSL Quick Ring für ARM 3-Geräte verfügbar

Wie bei diesen Versionen üblich, gab es an dieser Version nicht viele Änderungen. Der Programmierzyklus für das 20H1-Update ist viel länger als gewöhnlich, sodass noch genügend Zeit bleibt, um weitere Änderungen vorzunehmen, bevor das Update allgemein verfügbar ist. Davon abgesehen summieren sich kleine Änderungen.