Xiaomi Mi Band 4 bestätigte sein Debüt am 17. September in Indien

Xiaomi Mi Band 4 bestätigte sein Debüt am 17. September in Indien

Noch vor ein paar Tagen Xiaomi neckte mit dem Start eines neuen Mi TV die während der Veranstaltung am 17. September eingeweiht wird. Neben dem neuen Mi-Fernseher wurde jedoch ein Start vorgeschlagen Mi Band 4. Es ist erwähnenswert, dass das Mi Band 4 bereits in China veröffentlicht wurde und indische Xiaomi-Fans lange auf die Einführung dieses Produkts gewartet haben. Aber jetzt scheint das Warten endlich vorbei zu sein. Xiaomi neckte erneut das Event am 17. September und zum Glück ist es diesmal ein direkter Tipp für die Premiere der Mi Band 4.

Starten Sie Xiaomi Mi Band 4 am 17. September

Der neue Tweet stammt von Xiaomi India-Chef und globalem Vizepräsidenten Manu Kumar Jain. In einem Tweet des Xiaomi-Managers lesen wir: “Mi Fans! Am 17. September werden wir das Produkt vorstellen, auf das Sie gewartet haben “4”. Ein weiterer Produktionshit aus dem Hause Xiaomi. Machen Sie sich bereit fĂĽr #SmarterLiving 2020! RT mit deinen Vermutungen. Ich bin sicher, es wird einfach. #Xiaomi “Der Tweet wird von einem Foto mit den Worten Smarter Living begleitet, und dazwischen befindet sich ein Foto der Mi Band 4, das deutlich zeigt, dass Xiaomi die EinfĂĽhrung von Mi Band 4 in Indien vorschlägt.

Es ist erwähnenswert, dass Xiaomi Global VP am 5. September einen ähnlichen Tipp für die Einführung des neuen Mi TV gab. Ein sehr ähnliches Bild erschien im Internet mit dem Datum der Veranstaltung am 17. September, und der einzige Unterschied bestand darin, dass das Bild auf Mi TV erschien. Dies bedeutet, dass am 17. September die Premiere von zwei neuen Xiaomi-Produkten stattfinden wird. Der erste ist der neue Mi TV und der zweite ist die Premiere der Mi Band 4.

Mi Band 4 Funktionen und andere Details

Das in China bereits offizielle Mi Band 4 verfügt über ein größeres und besseres AMOLED-Display mit einer Größe von 0,95 Zoll, einer Auflösung von 120 x 240 Pixel und einem 2,5-D-Glasschutz auf der Oberseite. Die Hauptattraktion des Mi Band 4 ist das Vorhandensein eines Farbdisplays, das 77 Zifferblätter unterstützt, nicht nur die drei Mi Band 3-Zifferblätter. Darüber hinaus bietet das Mi Band 4 einen AIo AI-Assistenten und Funktionen wie SMS und Benachrichtigungen Informationen zu Nachrichten, Anrufen, Aktivitätsverfolgung, Telefonortung und Verfolgungsschritt. Das Mi Band 4 geht einen Schritt voraus und identifiziert auch Schwimmstile. Das neue Band ist mit einem 135-mAh-Akku ausgestattet, der laut Xiaomi-Angaben 20 Tage hält. Das Mi Band 4 ist außerdem in zwei Optionen erhältlich, eine mit NFC und eine ohne NFC.