Above and Beyond wird im Sommer 2020 in der virtuellen RealitÀt erscheinen

Above and Beyond wird im Sommer 2020 in der virtuellen RealitÀt erscheinen

Ein weiterer Triple A Titel von Respawn Entertainment es geht um Ehrenmedaille: Über und ĂŒber, eine großartige Neuheit, die vor dem ersten Titel der vollstĂ€ndig gestalteten Medal of Honor-Reihe steht fĂŒr Virtual Reality Brillenobwohl es leider auf die Plattform beschrĂ€nkt zu sein scheint Oculusohne zu wissen, ob Sie das Spiel mit einer anderen Brille auf SteamVR oder auf der WIndows Mixed Reality-Plattform genießen können.

Wie zu erwarten, sind wir an das Shooter-Set des Zweiten Weltkriegs gebunden, sofern wir eines haben totale Kontrolle ĂŒber unsere Bewegungenund das bedeutet, die Granaten in die Pfanne zu nehmen und sie in den Kopf unseres Feindes zu werfen. Dieses Spiel wird im Sommer 2020 veröffentlicht. Es bleibt also genĂŒgend Zeit, um zwei Dinge zu lernen, die fĂŒr diese Art von Spiel wichtig sind: Wie viele Stunden Spielzeit bietet es und zu welchem ​​Preis.

Ehrenmedaille: Über die virtuelle RealitĂ€t hinaus

Medal of Honor: Above and Beyond ist eine unglaublich immersive und actionreiche virtuelle RealitĂ€t im Zweiten Weltkrieg, in der Sie die Rolle eines Agenten des Office of Strategic Services (OSS) in einem vom Krieg heimgesuchten Europa ĂŒbernehmen. Die Deep-Player-Kampagne fĂŒhrt Sie durch historische Ereignisse zu Lande, zu Wasser und in der Luft, sabotiert Nazi-StĂŒtzpunkte, stĂŒrzt feindliche PlĂ€ne um, hilft dem französischen Widerstand und vieles mehr. Mit dem Oculus Rift bringen wir Spieler auf ganz neue Weise in die Medal of Honor-Reihe. Diese Erfahrung fĂŒhrt Sie in den 1940er Jahren zurĂŒck nach Europa. Es ist die nĂ€chste Zeitmaschine, die Sie jemals sehen werden.

Bei Medal of Honor ging es immer darum zu feiern, dass gewöhnliche Menschen angesichts ĂŒberwĂ€ltigender Möglichkeiten außergewöhnliche Dinge getan haben, und Medal of Honor: Above and Beyond setzt diese Tradition auf neue und einzigartige Weise fort. Mit Hilfe von 360Âș-Interviews und Filmmaterial hatten wir die Ehre, kraftvolle Geschichten aus erster Hand ĂŒber Kriegsveteranen mit modernster Technologie festzuhalten, um ihre Geschichten fĂŒr kommende Generationen aufzubewahren.

Es ist ein erstaunliches GefĂŒhl, dass wir wieder an dieser Serie arbeiten und unvergessliche Geschichten von MĂ€nnern und Frauen erzĂ€hlen, die sich erhoben und gegen das Böse gekĂ€mpft haben. Wir freuen uns darauf, in den kommenden Monaten mehr mit Ihnen zu teilen.