Amazon wird diese Woche neue drahtlose und High-End-Kopfhörer vorstellen …

Amazon wird diese Woche neue drahtlose und High-End-Kopfhörer vorstellen ...

Amazon Laut einem neuen Bericht plant CNBC die Einführung eines neuen drahtlosen Kopfhörers mit Alexa-Technologie. Interessanterweise verfügt das Gerät über einen Beschleunigungsmesser, der der Wirbelsäule eine Reihe von fitnessorientierten Funktionen bietet, die Amazon einschließen möchte.

In dem Bericht heißt es insbesondere, dass Amazon-Kopfhörer “Dinge wie zurückgelegte Strecken, verbrannte Kalorien und Renntempo überwachen können”. Aus dem, was wir ableiten können, scheint der drahtlose Amazon-Kopfhörer eine Art Kreuzung zwischen den AirPods und Apple und dem Standard-Fitness-Tracker zu sein. Insgesamt scheint dies eine ziemlich kluge Strategie zu sein.

Das Interesse von Amazon an der Einführung eines Kopfhörers ist nicht so überraschend, wenn man bedenkt, dass Amazon nie Angst hatte, neue Märkte zu erschließen. Darüber hinaus zeigt der Erfolg von Produkten wie der Apple Watch To, dass eine ungewöhnlich hohe Nachfrage nach Zubehör mit einer Reihe von Gesundheits- und Fitnessfunktionen besteht.

CNBC fügt hinzu:

Amazon-Kopfhörer benötigen ein Apple- oder Android-Telefon, um sie verwenden zu können, da sie keine integrierte Mobilfunkverbindung haben. Die neuen Kopfhörer werden voraussichtlich weniger als 100 US-Dollar kosten und die Konkurrenzprodukte von Apple oder Bang & Olufsen untergraben.

Details zum Veröffentlichungsdatum bleiben verwirrend, aber wir werden wahrscheinlich diese Woche alle fehlenden Teile ausfüllen können. Amazon veranstaltet am Mittwoch ein Hardware-Event in Seattle.

Was andere Artikel betrifft, konnten wir sehen, dass Amazon sie in nur wenigen Tagen ankündigt. Berichten zufolge hat Amazon diesen Frühsommer an einer erweiterten Version seines Echo-Smart-Lautsprechers mit den Klangfunktionen gearbeitet, die in teureren Lautsprechersystemen am häufigsten zu finden sind. Es gab auch Gerüchte, dass Amazon eine Art fortschrittlichen sprachaktivierten Roboter einführte.