Ank√ľndigung von High-End-iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro max

Ank√ľndigung von High-End-iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro max

Neben dem iPhone 11 k√ľndigte Apple auch das High-End-iPhone 11 Pro und das iPhone 11 Pro Max an. Diese beiden “Pro” iPhones sind die Nachfolger des iPhone XS und des iPhone XS Max aus dem letzten Jahr. Wie erwartet verf√ľgt das neue iPhone Pro √ľber ein Dreifachkamerasystem auf der R√ľckseite. Dies ist das gr√∂√üte und am meisten hervorgehobene Merkmal der diesj√§hrigen neuen iPhones.

Zusammen mit der neuen Kamera verf√ľgt das iPhone Pro √ľber ein 5,8-Zoll- und 6,5-Zoll-Super-Retina-XDR-Display, bei dem es sich um einen verbesserten OLED-Bildschirm handelt. Der neue Bildschirm verf√ľgt √ľber 458ppi, einen gro√üen Farbumfang, einen gr√∂√üeren Dynamikbereich, ein helleres Display mit bis zu 800 Nits f√ľr eine bessere Anzeige in der Sonne und 1.200 Nits f√ľr HDR-Fotos und HDR10-Filme sowie ein Kontrastverh√§ltnis von 2.000.000: 1. Das Display ist au√üerdem energieeffizienter und bietet 15 Prozent h√∂here Leistung, was auch zu einer besseren Batterieleistung beitr√§gt.

IPhone 11 Pro Nachtmodus

Wie das iPhone 11 stehen auch die Kameras im Mittelpunkt der diesj√§hrigen teureren iPhones. Dank des Dreifachkamerasystems der neuen iPhones kann Apple ein Weitwinkel-, Ultraweitwinkelobjektiv und ein Teleobjektiv auf der R√ľckseite des Ger√§ts anbieten. Alle drei iPhones verf√ľgen au√üerdem √ľber einen Nachtmodus, mit dem Benutzer bei schlechten Lichtverh√§ltnissen gro√üartige Fotos aufnehmen k√∂nnen.

IPhone 11 Pro Kameras

Mit Smart HDR k√∂nnen Benutzer mithilfe fortschrittlicher Algorithmen bessere Fotos aufnehmen, um das Motiv vom Hintergrund zu trennen und bessere Glanzlichter und Schattendetails im Bild zu erzielen. In iOS 13 wurde ein neuer High-Key-Mono-Effekt hinzugef√ľgt, um die Pro-Kameras besser nutzen zu k√∂nnen.

Die Frontkameras wurden ebenfalls um einen 12-Megapixel-Sensor erweitert und k√∂nnen jetzt 4K-Videos mit 60 Bildern pro Sekunde aufnehmen. Apple hat der Frontkamera au√üerdem einen neuen “Slofie” -Modus hinzugef√ľgt, mit dem Benutzer die 12-Megapixel-TrueDepth-Frontkamera verwenden k√∂nnen, um Zeitlupen-Selfies mit 120 fps aufzunehmen. Die Frontkamera zoomt auch automatisch heraus, wenn Sie von Hoch- zu Querformat wechseln, sodass Sie eine ganze Gruppe von Freunden aufnehmen k√∂nnen.

Die primäre Kamera-App wurde neu gestaltet, sodass Benutzer die gesamte Aufnahme sehen können, einschließlich der durch das Ultra-Weitwinkelobjektiv gesehenen, und problemlos zwischen drei Kameras wechseln können.

IPhone Pro Farben

Beide iPhone Pro-Modelle sind in 4 Farben erhältlich, darunter das brandneue Midnight Green und Space Grey, Silver und Gold.

Die Akkulaufzeit hat bei den diesj√§hrigen iPhone-Profis erheblich zugenommen. Das 5,8-Zoll-iPhone Pro bietet bis zu 4 Stunden zus√§tzliche Akkulaufzeit, w√§hrend das gr√∂√üere 6,5-Zoll-iPhone im Vergleich zum letztj√§hrigen iPhone XS Max 5 Stunden mehr Zeit bietet. Apple hat dies mit einem energieeffizienteren Display und Verbesserungen am A13 Bionic-Chip erreicht. Alle drei iPhones unterst√ľtzen auch das Schnellladen, sodass Benutzer das Ger√§t in nur 30 Minuten zu 50 Prozent aufladen k√∂nnen. In der iPhone Pro und iPhone Pro Max Box ist ein 18-W-Ladeger√§t enthalten, das f√ľr die Schnellladefunktion erforderlich ist. Benutzer von IPhone 11 m√ľssen ein 18-W-Ladeger√§t separat erwerben.

Weitere iPhone Pro-Funktionen sind IP68-Wasserdichtigkeit von 4 Metern f√ľr bis zu 30 Minuten, kabelloses Laden, schnelleres WLAN 6, 30 Prozent schnellere Gesichtserkennung und Surround-Sound f√ľr ein realistisches theater√§hnliches Surround-System.

IPhone Pro beginnt bei 999 $ f√ľr 64 GB 1149 USD f√ľr 256 GB und 1349 USD f√ľr 512 GB. Das iPhone Pro Max hingegen kostet 1.099 US-Dollar mit 64 GB Speicherplatz, 1.249 US-Dollar f√ľr 256 GB und 1.449 US-Dollar f√ľr 512 GB. Vorbestellungen beginnen am 13. September um 5 Uhr PDT mit Bestellungen, die am 20. September versandt werden.

Auf dem heutigen iPhone-Event k√ľndigte Apple au√üerdem die Apple Watch Series 5 mit einem st√§ndig aktiven Display und anderen Funktionen an.