Apple iOS 13.1: Einf├╝hrung des Updates f├╝r iPhones – Changelog

Apple iOS 13.1: Einf├╝hrung des Updates f├╝r iPhones - Changelog

Wie geplant wurde gestern Abend der Download von iOS 13.1 als Update f├╝r iPhones ver├Âffentlicht. Neben verschiedenen neuen Funktionen bietet das erste Update f├╝r iOS 13.0 auch eine Reihe von Fehlerkorrekturen, die die Installation rentabel machen k├Ânnen. Zuvor angek├╝ndigte und zuvor fehlende Funktionen werden voraussichtlich im Herbst 2019 mit iOS 13.2 ausgeliefert.

Apple iOS 13.1: Wprowadza aktualizacj─Ö dla iPhone'├│w ÔÇô dziennik zmian Apple hat das erste Update f├╝r iOS 13 ver├Âffentlicht: Als Update ist iOS 13.1 etwa 500 MB gro├č und kann ab gestern Abend mit dem vorhandenen iOS 13.0 installiert werden. Als vollst├Ąndige Installation ist iOS 13.1 ungef├Ąhr 2 GB gro├č.

iOS 13.1: Neue Funktionen

Das Update auf iOS 13.1 ist ab gestern verf├╝gbar (c) ein Wohnmobil

Es wurde im Voraus spekuliert, welche Funktionen und Fehlerbehebungen Apple jetzt das iOS 13.1-Finale einf├╝hrt. Mit einem ver├Âffentlichten ├änderungsprotokoll ist Apple eine gesunde Mischung aus neuen Funktionen und wichtigen Fehlerkorrekturen klar. Zu den neuen Funktionen geh├Âren AirDrop f├╝r iPhone 11 (├╝ber den neuen U1-Chip mit Ultra-Breitband-Technologie), Verkn├╝pfungserweiterungen (mehrere neue Automatisierungen), Apple Maps (Zwischenzeit) und Batteriestatus (optimiertes Laden des Akkus, neue Leistungsverwaltungsfunktion f├╝r iPhone XR, iPhone XS und iPhone XS Max sowie Benachrichtigungen, wenn der Batteriestatus nicht ├╝berpr├╝ft werden kann).

iOS 13.1: Fehlerbehebung

Die Liste der Fehlerbehebungen f├╝r iOS 13.1 ist lang, und auf den ersten Blick fehlen zwei wichtige Korrekturen f├╝r die Probleme: also Gamer PUBG und Fortnite Mobile ├Ąrgern sich ├╝ber ein Problem, bei dem 3-Finger-Gesten das Spiel unterbrechen, und es gibt einen Exploit, mit dem Sie den Sperrbildschirm umgehen k├Ânnen, um Zugriff auf Kontaktinformationen zu erhalten. Da diese Fehler bereits in Beta 4 iOS 13.1 als behoben erw├Ąhnt wurden, gehen wir davon aus, dass sie in der endg├╝ltigen Version von iOS 13.1 behoben wurden. Dar├╝ber hinaus gab es verschiedene Apple-Probleme: Mail, iCloud und Foto-App wurden behoben. Hier ist das deutsche iOS 13.1 Changelog:

iOS 13.1: Änderungsprotokoll

iOS 13.1 enth├Ąlt Korrekturen und Verbesserungen, einschlie├člich AirDrop mit Ultra Wideband-Technologie f├╝r iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max, Automatisierungsvorschl├Ąge in der Shortcuts-App und die M├Âglichkeit, Ankunftszeiten in Karten zu teilen.

Dump

  • W├Ąhlen Sie Personen aus, die ├╝ber AirDrop kommunizieren sollen, indem Sie iPhone 11, iPhone 11 Pro oder iPhone 11 Pro Max auf ein anderes iOS-Ger├Ąt richten, das den neuen U1-Chip mit Ultra-Breitband-Ortungstechnologie verwendet

Verkn├╝pfungen

  • Automatisierungsvorschl├Ąge in der Galerie, die auf Ihre pers├Ânlichen t├Ąglichen Aktivit├Ąten zugeschnitten sind
  • Pers├Ânliche und Heimautomation zum automatischen Ausf├╝hren von Verkn├╝pfungen, die durch Trigger ausgel├Âst werden
  • Unterst├╝tzung f├╝r Verkn├╝pfungen als Power Apps in der Home App auf der Registerkarte Automatisierung

Karten

  • Option f├╝r geteilte Ankunftszeit, um Ihnen die voraussichtliche Ankunftszeit aus dem Weg zu r├Ąumen

Batteriezustand

  • Optimierte Akkuladung, um den Alterungsprozess zu verlangsamen, indem die Zeit verk├╝rzt wird, in der Ihr iPhone vollst├Ąndig aufgeladen ist
  • Batterieleistungsverwaltung f├╝r iPhone XR, iPhone XS und iPhone XS Max, um ein pl├Âtzliches Herunterfahren des Ger├Ąts zu verhindern, einschlie├člich der Option, die Funktion auszuschalten, wenn sie unerwartet ausgeschaltet wird
  • Benachrichtigungen, wenn “Ladezustand des Akkus” nicht best├Ątigen kann, dass ein neuer Original-Apple-Akku f├╝r das iPhone XR, das iPhone XS, das iPhone XS Max (und h├Âher) geliefert wird

Dieses Update enth├Ąlt auch Fehlerkorrekturen und andere Verbesserungen.

  • F├╝gt einen Link zur Registerkarte “Ich” in der App “Wo ist?” Hinzu, damit sich G├Ąste anmelden und ihr verlorenes Ger├Ąt finden k├Ânnen
  • Wenn Ihr iPhone-Display nicht als neues Original-Apple-Display angezeigt wird, k├Ânnen Sie dies auf dem iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max ├╝berpr├╝fen
  • Korrigiert Fehler in E-Mails, die zu falschen Download-Z├Ąhlern, fehlenden Absender- und Betreffzeilen, Problemen bei der Thread-Auswahl oder -Tagging, doppelten Nachrichten oder Feld├╝berlagerungen f├╝hren k├Ânnen
  • Es wurde ein Problem mit E-Mails behoben, durch das verhindert werden konnte, dass E-Mails im Hintergrund heruntergeladen wurden
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Memojis Ausdruck in “Nachrichten” nicht korrekt nachgeahmt wurde
  • Behebt ein Problem, bei dem Fotos nicht in der Detailansicht “Nachrichten” angezeigt wurden.
  • Es wurde ein Fehler in Erinnerungen behoben, der einige Benutzer daran hinderte, ihre iCloud-Listen freizugeben
  • Behebt ein Problem in Notes, durch das Exchange Notes nicht in den Suchergebnissen angezeigt werden konnte
  • Es wurde ein Problem im Kalender behoben, bei dem Geburtstagsereignisse mehrmals angezeigt wurden
  • Behebt ein Problem, das m├Âglicherweise verhindert, dass Anmeldebildschirme von Drittanbietern in der Datei-App angezeigt werden
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Kameraausrichtung beim Wischen vom Sperrbildschirm gedreht wurde
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Anzeige bei der Interaktion mit dem Sperrbildschirm in den Ruhezustand versetzt wurde
  • Behebt Probleme, die dazu f├╝hren, dass App-Symbole auf dem Startbildschirm leer oder als andere Apps angezeigt werden
  • Behebt ein Problem, das m├Âglicherweise verhindert, dass unterst├╝tzte Hintergrundbilder beim Umschalten zwischen Hell- und Dunkelmodus ihr Erscheinungsbild ├Ąndern
  • Stabilit├Ątsprobleme beim Abmelden von iCloud ├╝ber “Passw├Ârter und Konten” in “Einstellungen” wurden behoben.
  • Behebt ein Problem, bei dem die Anmeldung die ID-Einstellung von Apple wiederholt aktualisiert
  • Behebt ein Problem, das verhindern kann, dass das Ger├Ąt vibriert, wenn es an ein Ladeger├Ąt angeschlossen wird
  • Behebt ein Problem, das dazu f├╝hrt, dass Personen und Gruppen auf dem Freigabeblatt verschwimmen
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem beim Eingeben eines falsch geschriebenen Wortes keine Alternativen angezeigt wurden
  • Behebt ein Problem, bei dem die mehrsprachige Eingabe pl├Âtzlich beendet wird
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das die QuickType-Tastatur nach Verwendung einer Tastatur eines Drittanbieters nicht wieder aktiviert werden konnte
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das das Men├╝ “Bearbeiten” bei der Auswahl von Text nicht angezeigt werden konnte
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Siri keine Nachrichten in CarPlay lesen konnte
  • Behebt ein Problem, das m├Âglicherweise verhindert, dass Messaging-Anwendungen von Drittanbietern in CarPlay Nachrichten senden

Mehr ├╝ber: iPhone, iPhone-Update, iOS-Update, AppleSmartphones, iOS 13

Quelle: PC-Spiele-Hardware