Apple testet neue OLED-Anbieter für iPhones 2020

2020 iPhone'ów

2020 iPhones

Es wird gesagt, dass alle 2020 iPhones mit OLED-Displays ausgestattet sein werden. In diesem Jahr werden das iPhone 11 und das iPhone 11 Pro über ein OLED-Display verfügen, das iPhone XR2 oder das iPhone 11R über ein LCD-Display.

Dies bedeutet, dass alle drei iPhones im Jahr 2020 mit OLED-Displays Apple mehr Lieferanten für Displays finden muss. Das Unternehmen testet offenbar derzeit neue Lieferanten.

Laut einem aktuellen Bericht testet Apple BOEs, einen der größten Hersteller von Flüssigkristallanzeigen, für die Apple bereits die Mac-Reihe herstellt.

Zwei sachkundige Quellen sagten, dass BOE voraussichtlich nächstes Jahr neue iPhones ausliefern wird, wenn diese zertifiziert sind. Möglicherweise werden Sie jedoch gebeten, zuerst Displays für Reparaturzwecke sowie Panels für ältere iPhone-Modelle anzubieten, so eine Quelle. Die Quelle würde immer noch sagen, dass dies ein bedeutender Meilenstein für Apples BOE wäre, der zum ersten Mal in China hergestellte OLED-Displays kauft.

Wir freuen uns auf weitere Informationen zu iPhones 2020. Bei diesen Handys werden gravierende Designänderungen erwartet. In diesem Jahr wird das iPhone 11 keine wesentlichen Änderungen gegenüber dem aktuellen Design aufweisen.

Quelle Nikkei Asian Review, MacRumors

Die neuesten Angebote für technische Geräte