Bestes LG-Handy 2019

Bestes LG-Handy 2019

Wir werden nicht zu viel darĂŒber nachdenken, dass LG im großen Smartphone-Rennen eine bedeutende Position gegenĂŒber seinem koreanischen Unternehmen Samsung verloren hat. Obwohl Sammy mehr GerĂ€te verkauft, stellt LG immer noch sehr gute Telefone her.

Nach dem ausgefallenen modularen G5 war das G6 eine glĂ€nzende RĂŒckkehr in die Form und eines der ersten Telefone auf dem Markt, das eine Bildschirmhöhe von 18: 9 aufwies, ein Trend, der jetzt in der Branche voll wirksam ist.

Die neuesten LG-Handys sind das G8 und das V50 – sie haben gute Bildschirme, vielseitige Weitwinkelkameras und – Bravo – KopfhöreranschlĂŒsse. Beide bieten jedoch schrittweise Upgrades fĂŒr die G7 und V40 des letzten Jahres an. Wenn Sie also nicht unbedingt UnterstĂŒtzung fĂŒr die V50 5G benötigen, empfehlen wir Ihnen, sich fĂŒr die Ă€lteren (und jetzt gĂŒnstigeren) Modelle zu entscheiden.

Heutzutage fordert LG im Vergleich zu anderen Android-Herstellern hĂ€ufig seinen Tribut, aber es ist ziemlich unfair – obwohl es manchmal schwierig ist, Distributoren aufzuspĂŒren, da der Einfluss des Unternehmens abnimmt. Wenn Sie sich jedoch fĂŒr eines dieser Telefone entscheiden, werden Sie wahrscheinlich nicht enttĂ€uscht sein.

Wir haben keines der Telefone der Q- und K-Serie getestet. Daher sind die folgenden Empfehlungen die Telefone, die wir tatsÀchlich verwendet haben.

1. LG V40 ThinQ

Dies ist das beste LG-Handy, das Sie kaufen können. Es hat ein schlankes Design, vielseitige Kameras, einen ausgezeichneten DAC mit Kopfhörerbuchse und volle WasserbestÀndigkeit.

Das Display ist das bisher beste auf einem LG-Telefon und kann drahtlos aufgeladen werden. Die Leistung ist flĂŒssig und der Android-Skin von LG ist am zurĂŒckhaltendsten, auch wenn er nicht unser Favorit ist.

Aber es kann nur in den USA und in Korea gekauft werden und ist sehr teuer, was einige Leute abschrecken kann.

Lesen Sie unseren LG V40 ThinQ Test.

2) LG G7 ThinQ

LG G7 ThinQ

Wenn Sie Weitwinkelkameras auf Ihrem Flaggschiff-Telefon haben möchten, ist das G7 eine großartige Option – zumal LG zum ersten Mal einen PortrĂ€tmodus hinzugefĂŒgt hat.

Der Bildschirm ist immer noch LCD, aber es wird extrem hell. Neben WasserbestÀndigkeit, kabellosem Laden und einer Kopfhörerbuchse mit Quad-DAC ist es eines der am besten ausgestatteten Telefone im Jahr 2018.

Sie mögen den LG Android-Ausschnitt und die Haut vielleicht nicht, aber wenn Sie weniger ausgeben und viel Telefon kaufen möchten, ist das G7 möglicherweise das Richtige fĂŒr Sie.

Lesen Sie unseren LG G7 ThinQ Test.

3) LG V50 ThinQ 5G

LG V50 ThinQ 5G

Der V50 ThinQ selbst ist im Grunde ein V40 5G mit einem aktualisierten Prozessor. Dies bedeutet sowohl gut als auch schlecht: höhere Internetgeschwindigkeiten und CPU, ausgeglichen durch ein dickeres GehĂ€use und eine leicht verkĂŒrzte Akkulaufzeit bei genau derselben Dreifachobjektiv-Kamerakonfiguration.

Wir haben den V40 geliebt, aber fast ein Jahr auf dem V50 fĂŒhlt sich nicht ganz so wettbewerbsfĂ€hig an – der Rest des Marktes bewegte sich schneller als die V-Serie. Obwohl er in Bezug auf die internen Spezifikationen wettbewerbsfĂ€hig ist, fĂŒhlt er sich im Design und in anderen kleinen Merkmalen, die es schwierig machen, den hohen Preis zu rechtfertigen, bereits etwas veraltet an .

Dann gibt es einen Anhang fĂŒr den Doppelbildschirm. Dies ist, um es ganz klar auszudrĂŒcken, ein Trick fĂŒr die meisten Menschen und ziemlich albern – was erklĂ€ren könnte, warum es in den USA nicht einmal erhĂ€ltlich ist. Aber es ist auch eine ĂŒberraschend neuartige Methode, um das Falterlebnis zu einem viel gĂŒnstigeren Preis zu bringen. Wenn Sie ein engagierter Multitasker sind, funktioniert es tatsĂ€chlich besser als Sie vielleicht erwarten, wenn Sie ein paar kleinere Designfehler verzeihen können.

Lesen Sie unseren LG V50 ThinQ 5G Test.

4 LG G8 ThinQ

LG G8 ThinQ

Der G8 ThinQ hat viel zu tun, aber leider nicht in den Bereichen, die fĂŒr die meisten Verbraucher wichtig sind.

Das OLED-Display und der 32-Bit-Quad-Channel-HiFi-Konverter gehören zu den besten der Branche. Der Snapdragon 855 und 6 GB RAM halten mit allem Schritt, was Sie auf sie werfen können.

Das Design des Bland und eine solche Kamera sind gescheitert, und fĂŒr die meisten Menschen sind dies die beiden grĂ¶ĂŸten Faktoren bei der Auswahl eines Telefons – insbesondere, wenn sie gebeten werden, 800 US-Dollar fĂŒr ein Premium-Produkt zu verlieren.

LG scheint zu hoffen, dass Tricks wie Hand ID und Gesture Controls den G8 von seinen Mitbewerbern abheben, aber wenn ja, wird es nicht das sein, was das Unternehmen will. Keiner von beiden wird die Art und Weise Àndern, wie Sie Ihr Telefon verwenden, und Sie werden bald vergessen, dass sie sogar dort sind.

Sie haben ein Telefon, das audiovisuelle Nerds (ich selbst eingeschlossen) lieben werden, aber fĂŒr niemanden viel bieten. FĂŒr ein paar hundert Dollar weniger wĂ€re es einfacher zu verkaufen, aber zum vollen Preis ist es kein Telefon fĂŒr Sie, es sei denn, Sie wissen bereits, was die 32-Bit-Quad-DAC-HiFi-Anlage bedeutet, bevor Sie mit dem Lesen beginnen.

Lesen Sie unseren LG G8 ThinQ Test.

5 LG V30

LG V30

Das V30 hat viel zu bieten, denn es ist, als hĂ€tte LG das G6 in SchlĂŒsselbereichen modernisiert und sogar einen bereits eleganten Look verfeinert. Jetzt ist der Preis mit ÂŁ 599 vernĂŒnftiger. Wir können dieses Telefon sehr empfehlen, das ein ausgezeichnetes Design, Bildschirm, Kameras und Sound bietet.

Lesen Sie unseren LG V30 Test.

6. LG G6

LG G6

Der G6 ist immer noch eine gute Wahl, auch wenn der Snapdragon 821 langsam sein Alter zeigt. Es war das erste große Telefon mit einem 18: 9-Display und es sieht immer noch gut aus.

Die Weitwinkelkamera ermöglicht vielseitige Aufnahmen, wĂ€hrend die Kopfhörerbuchse und die WasserbestĂ€ndigkeit Funktionen beibehalten, die die meisten Menschen als nĂŒtzlich erachten. Es gibt neuere, glĂ€nzendere LG-Handys, aber das G6 ist immer noch Ihre Aufmerksamkeit wert.

Lesen Sie unseren LG G6 Test.